Anzeigen


lesenswert
Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Aktuelle Mitteilungen zum AV100 werde ich in Zukunft auch im Forum Pro-seo.de veröffentlichen.
Fragen zum AV100 können hier als Kommentar gestellt werden oder auch in diesem Thread.

100 Wörter Blog zum Mitmachen

Regeln :
Eigentlich gibt es nicht viel zu regeln:

Dennoch möchte ich an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen das die Beiträge eine Länge von 90 bis 120 Wörter haben sollen.
Längere Beiträge werden nicht frei geschaltet.

Ich veröffentliche Artikel auch nur wenn diese in der Ich Form geschrieben sind, die Leser persönlich ansprechen
Bitte schickt nur noch solche Artikel.
Die Beiträge sollen so gestaltet sein das diese zu Kommentaren anregen.
Das dient zur Erhöhung der Qualität dieses Projektes.

Beispiel :
http://www.av100.de/ein-gutes-hotel-in-berlin.php

 

 

Verlinkungen in den Texten:

Verlinkungen in den Texten werden nur veröffentlicht wenn die Seiten ein gültiges Impressum vorweisen können.
Wenn eine Verlinkung in einem Beitrag gesetzt werden soll dann müssen zwei weitere Beiträge  ohne Verlinkung erstellt werden.

Das Projekt soll nicht als Linkschleuder von Webmastern zweckentfremdet werden.
Es werden auch keine Links geduldet den den Eindruck vermitteln das Sie in Auftrag gegeben und bezahlt wurden.

Dies stellt nämlich einen Verstoß gegen die Richtlinien für Webmaster von Google dar und kann zur Abstrafung des gesamten Projektes führen.

 

Kein Anspruch auf Veröffentlichung

Es besteht auch kein Anspruch auf Veröffentlichung der eingeschickten Texte.
Beiträge können ohne Benachrichtigung verschoben, gelöscht oder geändert werden.

Das wird immer dann geschehen wenn sich nicht an diese Regeln und insbesondere die mit den den zwei weiteren Beiträgen ohne Verlinkung gehalten wird.
Am besten erst zwei Beiträge ohne Verlinkung schreiben und dann einen mit dann sollte es keine Probleme mit der Veröffentlichung geben.

Grüße Lothar





[hit_count]

2 Antworten auf Eure Beiträge hier einschicken – Forum & Regeln

  • Vor ein paar Wochen hat AV100.de eine manuelle Maßnahme von Google bekommen die mich gezwungen hat, alle von Gästen veröffentlichten Beiträge auf unnatürliche Verlinkungen zu prüfen.

    Bei der Überprüfung kamen eine ganze Menge Verlinkungen (Unnatürliche Keyword Verlinkungen) zu Tage die nach heutigen Gesichtspunkten und nach den Kriterien der Google Webmaster Richtlinien als unnatürliche Verlinkungen gewertet wurden.

    Ich habe mich entschieden auch im Sinne der Seiten die verlinkt wurden alle unnatürlichen Verlinkungen zu entfernen.

    Nach einem Antrag auf erneute Überprüfung wurde die manuelle Maßnahme wieder aufgehoben.

    Von nun an blogge ich hier meine eigenen Beiträge. In Ausnahmen würde ich aber informative Gastbeiträge mit hohem Informationsgehalt auch weiterhin veröffentlichen.
    Anfragen dazu gerne per E-Mail.

    Grüße
    Lothar

  • Es ist zwar legitim die Regeln zwischendurch einfach mal so zu ändern, ermutigt aber nicht neue Beiträge zu schreiben um in einem Jahr wieder einen Beitrag ohne Link vorzufinden.

    Ein bitterer Beigeschmack bleibt da bei mir über.

    Wenn man Regeln für die Zukunft ändert, ist das für mich OK. Aber Beiträge rückwirkend zu verändern -sprich: Links zu entfernen- geht in meinen Augen gar nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *