Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Blogparaden scheinen wohl immer mehr bei den Bloggern in Mode zu kommen.
Da es immer mehr Blogger werden die Blogparaden zum Thema ihres Blogs suchen und im Gegenzug auch immer Blogger eine Blogparade starten habe ich mir gedacht das ich behilflich bin diese Blogger zusammenzubringen.

Zu diesem Zwecke habe ich ein Blogparaden Verzeichnis / Blogparaden Forum oder Blogparaden Portal (wie man es halt nennen mag) gestartet.
Auf der Seite http://www.av100.de/blogparade/ hat nun jeder Blogger die Möglichkeit seine Blogparade im Rahmen der Regeln vorzustellen.

Das Portal ist mit der Forensoftware phpbb3 realisiert.

Aktuell ist keine Registrierung notwenidig.

Stellt einfach eure Blogparade vor und schon können andere Blogger eure Blogparade finden.

Ist das nicht eine super Idee 🙂

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zu meinem neuen Blogparaden Verzeichnis





5 Antworten auf Blogparade vorstellen

  • Hallo Hans,
    da bedanke ich mich recht herzlich. Mein Okidoki ist erteilt 🙂

    Grüße
    Lothar

  • Moin Lothar,
    das das Projekt ja grundsätzlich gut ist, war ich mal so frei bissel zu unterstützen.
    Blogparade vorstellen 😎
    Denke (hoffe) doch, dass dies Okidoki für dich ist?
    HG Hans

  • Hallo Lothar,

    dann werde ich doch mal öfters vorbeischauen :). Wenn mir mal was Passendes einfällt, werde ich sicherlich auch eine Blogparade in deinem neuen Portal starten.

    Ich wünsche dir viel Erfolg!

    Viele Grüße

  • Hallo Moritz,
    wenn Du in die Seite geklickt hättest dann hättest Du auch gesehen das erst eine Blogparade vorgestellt wurde.

    Die winterliche Blogparade von Alex

    Aber wenn es angenommen wird und nicht schnell wieder in Vergessenheit gerät dann wird sicherlich auch mal eine Blogparade kommen die den technischen Aspekte behandelt.

    Die Blogparaden werden dann nach und nach in die richtigen Kategorien verschoben.
    Immer vorausgesetzt es wird angenommen.

    Da hab eich allerdings so meine Bedenken 🙂

    Grüße
    Lothar

  • Hallo Lothar,

    ja, hört sich gut an. Danke für den Tipp. Was sind denn da so für Paraden zu finden? Ist der Technische Aspekt auf vertreten, oder eher weniger?

    Viele Grüße

    Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.