Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






an dieser Stelle möchte ich alle Leser aufrufen mitzumachen einen Weltrekord im kommentieren aufzustellen.

Die Idee zu diesem Weltrekord ist schon etwas älter.
Mit ein paar Leuten kommentieren wir schon auf einem anderen Blog regelmäßig über alle Dinge die einem so wichtig sind und eigentlich nur des Plaudern wegen.
Da der andere Blog aber immer mal wieder über Tage offline ist und uns so unsere Plattform für gemütliche Plaudereien genommen wird dachte ich mir schaffe ich mit diesem Beitrag eine alternative um auch weiterhin mit den Leuten in Kontakt bleiben zu können.

Das man vielleicht irgendwann mal so viele Kommentare gesammelt hat das man diesen Beitrag beim Guinness Buch der Rekorde als Kommentare Weltrekord anmelden kann liegt da dann auch nahe.

Aber erst mal ein paar Kommentare sammeln.

10 bis 20 tausend Kommentare sollten es schon sein.
Ich muss auch erst mal schauen ob es überhaupt schon so einen Weltrekord gibt.

Also liebe Leser, ihr seid herzlich eingeladen über alles was euch so auf der Seele brennt zu kommentieren und zu diskutieren.

 

Für die neuen Leser hier, auch noch mal meine Einladung zur Teilnahme mal frei von der Leber weg zu plaudern. Gerne auch über die Dinge die anderswo unerwünscht sind.
Wir machen uns zwar nicht überall beliebt aber das ist halt das Los der Meinungsfreiheit.

Also wenn ihr z.B was in den Blogs anderer Blogger  findet, über das man kritisch, ohne Maulkorb auch gerne mal leicht unter die Gürtellinie diskutieren kann, dann ist hier der richtige Platz.

Und nun lasst es krachen.

Grüße Lothar

Eure Kommentare als Beitrag zum Kommentare Weltrekord





14.939 Antworten auf Kommentare Weltrekord

  • Im Ebay shop oder auf Safferthal.de / com ??

    In meinem Shop auf .de … ich habe doch gar keinen Shop auf .com. Oder sollte ich dort auch einen machen und vielleicht noch mal wie früher ein dutzende andere safferthal-Domains holen und je nach dem wo ich gerade Lust habe stelle ich meine Ware ein?

    Was die restliche Ware so angeht muß ich erstmal nachher in Ruhe eine Liste der E-Geräte machen. Ich mache das immer und dann schaue ich immer vor weg, was die auf eBay so bringen.

    Bei mir ist bis jetzt noch kein einziger Regentropfen gefallen. 🙂 Auch wir hier im schönen Remstal dürfen mal einen regenfreien Tag haben. Aber die „Hitze“ hat mich doch ganz schön geschlaucht irgendwie.

    Lothar: Was ich schon immer mal fragen wollte. Wie ist das so mit der Whirlpool-Saison; geht die auch wie die Sommerreifen- und Flohmarktsaison von O bis O?

    Der für seinen Teil hielt bisher ein zwei Worte für nicht nötig.

    Dieser gelegentlich jammernde Blogger hat doch vermutlich Probleme mit Themen, die nichts mit seinem geliebtem Internet zu tun haben. Sind am Wochenende auch Anwendungen/Übungen/… oder ist da Ruhetag?

  • @Hans
    vorweg wünsche ich Dir ein schönes Wochenende.
    Ich denke am Wochenende hat man etwas Ruhe vor den Therapeuten, die man nach eine anstrengenden Woche sicher brauchen kann, oder ?
    .

    Wenn du meinen Gedanken als nicht passend einstufst Lothar, dann Lösche ihn.

    .
    Hier wird nichts gelöscht 🙂
    .
    Ich für meinen Teil weiß das alles es ein geben und nehmen sein sollte.
    Andere wissen es halt nicht oder sind überfordert oder , keine Ahnung.
    Mach Dir da mal nicht so viele Gedanken, nimm es als gegeben hin und denk Dir Deinen Teil.
    Man kann ja dennoch nett zueinander sein.
    .
    Und immer mal einen Wink mit dem Zaunpfahl wirkt auch manchmal Wunder.
    .
    Grüße
    Lothar

  • Schlüsselanhänger, Pins, Minipuzzle und noch ein paar Kleinigkeiten in meinem Shop freuen.

    Im Ebay shop oder auf Safferthal.de / com ??

    Hast Du was ordentliches auf Deiner Flohmarkt Tour eingekauft?

    Das Wetter hat bei uns im Erzgebirge auch wieder gedreht. Ich komme grad mit dem Fahrrad vom Aldi und ich muss sagen Glück gehabt , nicht nass geworden.
    Nun ist Kaffee trinken angesagt und dann muss ich mich noch um den Verkauf des Webprojektes http://www.china-reisen-visum.de kümmern.

    Grüße
    Lothar

  • Ich hoffe es für Dich das Irgendwann nicht der Sankt Nimmerleinstag sein wird.

    Dann haben meine Erben wenigstens etwas tolles und nicht nur Blogs in der Erbmasse. 🙂

    Bezüglich der Linien dachte ich das wäre was. Da ist Doppelboden

    Aus Chartformationen etwas ableiten zu wollen ist doch Kaffeesatzleserei. 🙂 Keine Ahnung. Ja, das mag man so nennen. Wie zuverlässig solche Chartformationen sind weiß ich wirklich nicht. Habe ich noch nie beobachtet.

    Leonie noch mit Gewinn verkauft oder doch als nette Begleitung übers Wochenende behalten?

    Ich schau dann später noch mal beim Alex rein.

    Ich dachte, der haut jetzt voll in die Artikel raus, aber bis jetzt ist laut seinem G+ Profil noch nicht sonderlich viel los. Der wird doch nicht müde sein von dem ungewohntem Kurs?

    —–

    Sailor Moon Fans und jeder, der es werden will, darf sich die nächsten Tage auf einen kleinen Posten Schlüsselanhänger, Pins, Minipuzzle und noch ein paar Kleinigkeiten in meinem Shop freuen.

  • huhu,

    nein ich bin gnaz klar im Kopf, und neben meiner derzeitigen Baustelle spukt mir auch noch etwas im Kopf herum. Ich traf dieser Tage auf einen Blogger“Kollegen“ der sich mal ausheulte, das an seinen Aktionen keiner tei nähme und wohl auch das Kommentieren nicht so seinen Vortsellungen entsprechend sei. ich sehe das ein bissel anders, aber das ist ja auch Wurscht. Nun kenne ich einen anderen Blogger, der gerade gesundheitlich angeschlagen ist, Er kooperiert recht viel mit dem erstgenannten. Der für seinen Teil hielt bisher ein zwei Worte für nicht nötig. Ist doch schade, dass man die Blogosphere nur auf den eigenen Vorteil bedenkt. Das aber mal so am Rande. Wenn du meinen Gedanken als nicht passend einstufst Lothar, dann Lösche ihn. Will den Weltrekord ja nicht verwässern. Wünsche euch ein schönes Wochenende. Hier ist heute fad.

    . Wünsche euch allen ein tolles Wochenendeade,chadechoch ein „Netzgedanke durch den KopfHans
    hg Hans

  • Irgendwann wird es schon irgendeiner brauchen!”

    Ich hoffe es für Dich das Irgendwann nicht der Sankt Nimmerleinstag sein wird.
    .
    Bezüglich der Linien dachte ich das wäre was. Da ist Doppelboden der soweit ich weiß in der Chartanalyse ein Zeichen für das Ende eines Abwärtstrends ist.
    .
    Jetzt im späten Hand geht es noch ein bisschen nah oben.
    Ich werde allerdings wohl meinen PA1ATT Call mit ins Wochenende nehmen und hoffen das die Waffenruhe zumindest bis Montag hält 🙂 Aber dann gehts bestimmt in Richtung 49.
    .
    Der WhirlPool ist jetzt auf angenehme 37 Grad aufgeheizt.
    Da werde ich jetzt meine Sachen packen und ich mich für eine Zigarrenlänge (90 Minuten) verabschieden.
    .
    Das Fernsehprogramm steht auch noch nicht fest für heute Abend.
    Frau und Kind schauen „die perfekte Minute“ oder wie das heißt.
    .

    Dir / Euch einen schönen Abend.
    Ich schau dann später noch mal beim Alex rein.
    .
    Grüße
    Lothar

  • Ich drücke Dir die Daumen für volle Flohmärkte und viele Schnäppchen.

    Da fällt mir gerade ein, daß ich noch gar nicht meinen Knüllerkauf von letzer Woche erwähnt habe. Allerdings auch weil ich es noch nicht gestet habe.
    3 x Sony DHR-1000 (*1)
    1 x Panasonic LQ-MD800 (*2)

    *1 = Dummerweiße habe ich keine (Mini)DV-Kassette
    *2 = Das ist nichts für den Massenmarkt. Da gilt halt dann der Spruch „Irgendwann wird es schon irgendeiner brauchen!“.

    Rainer was sagt Dir denn die bunten Linien, Balken und Pfeile dieses Chartbild für meine Leoni.

    Leider nichts, weil ich brauche die bunten Linien der technischen Indikatoren.

  • und ich nur nach bunten Linien, Balken und Pfeile, die mir die Charttechnik liefert.

    ,
    Rainer was sagt Dir denn die bunten Linien, Balken und Pfeile dieses Chartbild für meine Leoni.

    Grüße
    Lothar

  • Wo geht es den Short?

    Von 10 Uhr bis zu den US Arbeitsmarktzahlen ging es schon short.
    Aber jetzt kommen auch die neue Geopolitische Meldungen der Waffenruhe in der Ukraine zum wirken.
    .
    Da komme ich vielleicht heute auch nochmal mit einem blauen Auge davon. Mir fehlen noch 7 cent bis zum gewinnbringenden Verkauf meiner Tagesposition.
    .
    Die Leoni will heute einfach nicht ein zweites mal über die 48,01
    .

    Bei uns ist es auch sehr warm.
    Ich drücke Dir die Daumen für volle Flohmärkte und viele Schnäppchen.
    .
    Bis dann .
    .
    Grüße
    Lothar

  • Wo geht es den Short? Erst seitwärts und nun etwas long. Aber die technisches Trader sind schon Gewehr bei Fuß was den Short Knopf angeht. Pfff ganz schön warm bei mir hier heute. Hoffentlich sind da die Flohmärkte gut gefüllt. Mein Keller ist es zwar schon, aber egal. Ich habe noch etwas freies Kapital. Da muß dann wohl nächste Woche NONSTOP gebloggt … ähh ich meinte Produkte auf eBay eingestellt werden.

  • Früher war das besser als man noch 0900 Nummern im Impressum haben durfte.

    Ne 0900 oder 0190er habe ich eigentlich nie gehabt. Warum eigentlich nicht 🙂
    Das kann ich mir vorstellen das das nervt.
    Bei mir rufen zum Glück nur wenige an.
    .

    Meine heutiger Leoni Deal entwickelt sich hoffentlich nicht noch zum Bad Beat.
    Genau zum falschen Zeitpunkt eingekauft. 🙁
    Wenn ich die noch übers Wochenende im Depot liegen habe kann ich gar nicht ruhig schlafen.
    Hättest auch mal sagen können das es heute Short geht 🙂
    .
    Mal sehen was der Nachmittag bringt.
    .
    Grüße
    Lothar

  • Alex ruht sich hoffentlich von den Strapazen des Schweißer Lehrgangs aus und aktualisiert seine Blogs auf 4.0

    .
    Und ich dachte eher, daß der sich erstmal 1 oder besser 2 VEs Roter Bulle holt und dann heißt es ab ca. 16 Uhr …. NONSTOP-BLOGGING BIS SONNTAG ABEND !!! Yeah ! 🙂
    .

    Rainer putzt Fernbedienungen.

    .
    In erster Linie muß ich morgen wieder eine Offline-Tour machen, damit der Keller noch voller wird. Ohh … ich muß noch die Ankäufe von gestern in den Keller stellen. Heute werde ich wohl noch ein paar Fernbedienungen testen und wenn ich morgen Nachmittag nach der Tour noch Lust habe, dann wohl putzen und gleich fotografieren.
    .

    Wenn die Kovulute schon geputzter und geprüfter Art sind.

    .
    Sagen wir mal so. Die sind in dem für eBay üblichen technischen und optischen Zustand für so ein Sammlungs-Konvolut! 🙂 Ich kann aber geprüfte und gesäuberte Konvulte an Universalfernbedienungen anbieten. Oder Fernbedienungen für Computer.
    .
    Ich finde es anstrengend, daß mittlerweile so viele Leute wegen irgendeinem Kram anrufen. Früher war das besser als man noch 0900 Nummern im Impressum haben durfte. Wie schon mal gesagt, ist das oft viel Konversation, aber wenig Konvertierung. So ein Geschäfts ist nichts für kontaktscheue Menschen, die dann jedesmal schweißgebadet und zitternd ans Telefon gehen.

  • Buäh, Du meinst das Zeug, das wie flüssiges Kaugummi aus einer Chemiefabrik schmeckt? *schubber*

    .
    Ich weiß auch nicht was man daran lecker finden kann. Das Zeug stinkt auch noch wie die Pest.
    .
    Das ist wahrscheinlich auch so eine Generationssache.
    Die Lungen Leute mögen das halt.
    .
    Grüße
    Lothar

  • FB-Geschäft einsteigen

    *hmm* klingt gar nicht mal so schlecht.
    Wenn die Kovulute schon geputzter und geprüfter Art sind.
    Ach obwohl, ebay ist für mich immer noch ein anstrengendes Geschäft.
    .

    Leonie könnte aber auch gegen den Trend weiter gut laufen.

    Da setzte ich drauf.
    Die haben ganz schöne Vorschusslorbeeren geerntet von den Analysten.Da ist kaum einer unter 60.
    Da denke ich das ich das noch eine Weile fahren kann.
    .
    Allerdings sind die Dax Shortzeiten auch beinflussend.
    .
    Bei mir ist es so das wenn ich nach Deinen Signalen frage , ich dies einfach auch noch einfließen lasse möchte in meine News und Fundamental Beurteilung eines Einzelwertes.
    .
    Mein Anlagezeitraum ist da doch eher sehr kurz.
    .
    Das was ich mache kann man so und so nur machen wenn man den ganzen Tag den Realtimechart im Auge hat und sofort erkannte Richtungen handeln kann.
    Ich habe das immer extra in einem Fenster neben meiner Arbeit im Blick und alle 10 Minuten musste ich die Session bei meinem 1822 Depot erneuern damit ich da nicht ausgeloggt werde.
    .
    Jetzt bin ich auch wieder seit 10:02 Uhr drin nachdem es zwei long wellen gab. bei 47,90 bin ich rein und bei 48,01 € muss ich wieder raus.
    .
    Ich hoffe mal das die Aktie da heute noch hinläuft 🙂
    .
    Jetzt muss ich ein paar WordPress Blogs auf wordpress 4.0 bringen.
    .
    Den Whirlpool habe ich auch schon angeheizt um dann heute Abend den Wochengewinn gebührend zu feiern oder das Gegenteil
    .
    Bis später.
    .
    @All
    was ist bei euch so fürs Wochenende geplant.
    Thomas spielt mit seinen Autos 🙂
    Ich werde relaxen.
    Rainer putzt Fernbedienungen.
    Hans ruht sich in der Reha aus.
    Alex ruht sich hoffentlich von den Strapazen des Schweißer Lehrgangs aus und aktualisiert seine Blogs auf 4.0
    .
    Und ihr die hier nur heimlich mitlest?
    Was macht Ihr?
    .

    Euch einen Schönen Tag
    .
    Grüße
    Lothar

  • Muß man da nicht viel vom Roten Bullen dabei haben, damit man da wach durch das Wochenende kommt?

    Buäh, Du meinst das Zeug, das wie flüssiges Kaugummi aus einer Chemiefabrik schmeckt? *schubber*

    Ne, ich nehme dafür lieber, ganz konservativ und altmodisch, den guten alten Kaffee. Natürlich ohne Zückerchen und Milch.

    Wobei, so lange die Veranstaltung läuft geht es eigentlich. Da steht man eigentlich unter Dauerstrom, vor allem wenn man noch in der Orga mit hilft. Aber Sonntag, 15:45 – wenn ich zu Hause ankomme, dann gibt es nur noch eine Schneise der Verwüstung mit abgeworfenen Klamotten – Richtung Bett.

    LG Thomas

  • Thomas:
    .
    Muß man da nicht viel vom Roten Bullen dabei haben, damit man da wach durch das Wochenende kommt? Da werde ich mir wohl auch mal die Bilder und Infos morgen oder so anschauen. Heute habe ich viel zu tun: Altpappe entsorgen und die Fernbedienungen für Analoge Sat Receiver, die man immer so in Sammlungen bekommt. Außer Lothar braucht die, weil er auch ins FB-Geschäft einsteigen will. Da kann er gerne sich monatlich mit einem Konvolut beliefern lassen.
    .
    Ja, der Lothar benützt mich wohl gerne als Indikator. Dabei haben wir wohl total verschiedene Ansätze. Er handelt gerne nach Nachrichten und ich nur nach bunten Linien, Balken und Pfeile, die mir die Charttechnik liefert. 🙂 Ich glaub auch, daß unser Anlagezeitraum ein an derer ist.
    .
    Lothar:
    .
    Sie aber auf der Hut, weil es muß auch mal wieder Short gehen. Leonie könnte aber auch gegen den Trend weiter gut laufen.

  • Ich betreibe ja noch das Hobby des Slotracings

    Ja ich habe schon auf Deinem Reise Blog kurz davon gelesen.
    Das macht bestimmt Spaß.
    Bei uns gibt es sowas leider nicht in der Nähe. Da würde unser Junge sicherlich auch Freude dran haben.
    In NRW gibt es halt alles und geballt 🙂
    .

    Ihr mit euren Geldgeschäften

    Das macht auch Spaß und ist spannend und wenn man auf die richtigen Pferde setzt kann auch schnell mehr als ein Urlaub drinsitzen.
    Man macht das ja nicht um Geld zu verlieren.
    .
    Ich werde heute mal WordPress Updates machen 🙂
    Es gibt ja nun die 4.0

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Lothar

  • Ihr mit euren Geldgeschäften… ich geb es ja lieber in Urlauben aus. :-)) Nee, im Ernst, ich habe von den Dingen die ihr da schreibt aber mal sowas von Null Ahnung.

    Ich klinke mich für das Wochenende mal hier aus. Ich betreibe ja noch das Hobby des Slotracings und habe am Wochenende ein 24-Stunden-Rennen vor der Brust, welches morgen Abend mit einer 6-stündigen Traininssession startet. Samstag Vormittag ist dann noch mal Trainung, dann Abnahme der Fahrzeuge, Qualifikation und dann von Samstag 14 Uhr bis Sonntag 14 Uhr das Rennen. Da werde ich nicht viel Zeit fürs Netz haben, da ich auch in der Orga und bei der Rennleitung aktiv bin. Excel wird dieses Wochenende wohl mein Freund sein.

    Weitere Infos und Bilder vom letzten Jahr habe ich auch mal auf meinen Blog gestellt.

    LG Thomas

  • Na ja wenn EZB und andere Termine angesagt sind dann heißt es im Vorfeld vorsichtig sein. Nicht das man da in einen Bad Beat läuft. Hat wenig mit Angst zu tun. Eher vorsicht.
    .

    Es ist aber immer noch LONG angesagt

    Das hört sich gut an. Da kann ich morgen wieder ein paar Punkte mit meinen Leoni Calls machen.
    Lief heute auch wieder ganz gut.
    .
    Euch einen schönen Abend.
    .
    Grüße
    Lothar

    P.s das mit den Leerzeilen bekomme ich nicht hin.

  • Ach Lothar … du wieder mit deiner EZB. Vermutlich war da wieder die typische GERMAN ANGST angesagt. Ich habe keine Ahnung. Ich war ein paar Stunden offline unterwegs und bin gerade nach Hause gekommen. Und geh auch gleich vor den Fernseher … ja, auch Fernbedienungen müssen wieder getestet werden.
    .
    Es ist aber immer noch LONG angesagt. 🙂

  • @Rainer
    Was machen die Dax Future Prognosen nach dem EZb Entscheid?

    Grüße
    Lothar

  • Das Spiel war zum Schuss noch spannend doch leider hat Deutschland dann doch nicht geschafft den ganzen 4 Tore Rückstand wett zu machen.
    .

    Widget – Der kleine Wächter

    .
    Widgets kenne ich nur bei WordPress 🙂
    .
    Dann wünsche ich euch mal eine gute Nacht.
    .
    Grüße
    Lothar

  • Genau, besser den schnellen Gewinn als noch in den Verlust gerutscht.
    .
    Das Fußballspiel habe ich nicht angeschaut. Testspiele muss ich mir nicht wirklich geben. Ich war bei DMAX zu Hause. Ich glaub ich schaue noch meine zweite VHS-Kassette von „Widget – Der kleine Wächter“ an. 🙂 Eigentlich ist das was für Kinder, aber egal. 🙂 Das ist auch aus der Rartiäten-Ecke, weil nie erschienen auf DVD. Leider auf VHS nur vier Folgen. Vielleicht sollte ich doch wieder Raritäten auf VHS auch noch machen.

  • Bei stark gehebelten Zertifikaten, CFDs oder ähnlichem kann man dann aber auch mal schnell in den Verlust geraten.

    so sehe ich es auch von daher weine ich dem entgangenen nicht hinterher.
    Meine Strategie bei den Hebelzertifikaten ist auch die Gewinne sofort mitzunehmen.
    Das Stop Loss ist dann der Kockout.
    .
    .
    Das Hans das schreibt scheint ihm auch zu helfen und gut zu tun. Was will man sonst machen den ganzen Tag in der Reha wenn die Zeiten der Anwendungen vorbei sind und man sich nicht richtig bewegen kann.
    Ich könnte mir vorstellen das man da nur ins Krübeln kommt.
    .
    Grüße
    Lothar
    .
    P.s heute Abend wird das WM Endspiel wiederholt. Aber mit anderen Spielern.
    Da können die Argentinier gerne gewinnen.

  • Wir plaudern hier ja auch über Gott und die Welt.

    Also jeder der geübt ist in Konversation kann mit machen und die ungeübten können es auch mal wagen, damit sie wieder mehr Selbstvertrauen bekommen. Das kann zum Beispiel vor allem in der Offlinewelt nie schaden. 🙂 Ideal auch für Leute, sind sonst sehr einseitig interessiert sind. Hier werden euch dann evtl. neue Horizonte eröffnet. 🙂

  • Lothar:
    .
    Die DAX Future Signale sind auf LONG. 🙂 Aber ich mache zur Zeit nicht mal auf dem Papier mit.
    .
    Gewinne laufen lassen ist so eine Sache. Bei stark gehebelten Zertifikaten, CFDs oder ähnlichem kann man dann aber auch mal schnell in den Verlust geraten. Man sollte über entgangene Gewinn nicht so viel nachdenken, solange man im Gewinn ist.
    .
    Ob man den Spruch überhaupt bei Aktien anwenden kann ist auch fraglich. Da müsste man schon Hellseher sein, um zu wissen um eine kleine Gegenbewegung nur kurzfristig ist oder der Anfang einer Trendwende. mhhhh !!! Ob einem da Fundamentaldaten und Nachrichten weiterhelfen? Ich weis nicht.
    .
    Thomas:
    .
    Ich habe mal gestern die Zusammenfassung wegen deiner Blogparade angeschaut. Das scheinen sehr abwechslungsreiche Beiträge zu sein. Habe ich mir gestern aus Zeitgründen nicht mehr durchgelesen. Muß ich mir mal für den Sonntag vormerken. Zumindest interessanter als so eine Blogger-Blog-Blogparade, in dem die meisten Beiträge sowieso gleichgeschaltet sind.
    .
    Hans:
    .
    Finde ich sehr beachtenswert, daß du trotz deiner gesundheitlichen Probleme Kommentare und Inhalte auf deinen Seiten schreibst. Ich hätte vermutlich nicht mal einem Computer mit in de Reha genommen. Auch beachtenswert, daß du über so eine sehr private Angelegenheit schreibst.

  • Hallo zusammen, will mal versuchen, hier ein wenig mit zu posten. Viel wird es wohl noch nicht werden, aber ein Zeichen des “Nichtvergessens” soll mal gesetzt sein. Lothar, mach dir mal keine “Angst” Ich hab auf meinem Blog mal was dazu geschrieben.
    lg hans

    Ich übernehme mal den ganzen Quote aus dem Kommentar der letzten Seite damit man sieht worauf sich die Antwort bezieht.

    Hallo Hans,
    das freut mich sehr das Du Dir die Zeit nimmst.
    Ich schau da nachher mal auf Deinen Blog.
    Lass es Dir gut ergehen und einen schönen Tag.

    Bis später mal.
    Grüße
    Lothar

  • Ich weiß ja nicht wie hoch der Kapitaleinsatz für diese 100 Euro waren.

    Ich kaufe da zurzeit immer 10000 Stück.
    .

    im Moment würde auch ganz gut die Kasse klingeln?

    .
    Ich muss da noch ein bisschen an der Strategie feilen das der Run der letzten 30 Minuten wegen meines Vorzeitigen Ausstiegs an mir vorbeigelaufen ist ärgert mich schon.
    Denn 1000 € wären da jetzt fällig gewesen.

    Ich weiß aber nicht ob der Spruch Gewinne laufen lassen bei solchen knappen Zertifikaten die schnell ins Knockout laufen können auch angebracht ist.

    Auf alle Fälle geht es mit jedem Wort was ich hier schreibe immer höher mit der Leoni.
    Ich bin ja noch in diesem Schein drin http://zertifikat.finanzen.net/knockouts/Auf-Leoni/CZ9VEC

    den ich für 0,58 gekauft habe.
    Den lasse ich dann aber laufen.

    So denn bis später.

    Grüße
    Lothar

  • Guten Morgen Thomas , guten morgen alle die hier noch mitlesen aber sich nicht trauen was zu schreiben.
    Ihr könnt einfach ein Thema was euch interessiert starten.
    Wir plaudern hier ja auch über Gott und die Welt.
    Sind Christen unter euch? Ich bin evangelisch aber kein Kirchengänger. Meine Frau die keiner Glaubensgemeinschaft angehört schimpft schon mal über mich weil ich ja soviel Kirchensteuer zahle.
    Einen Austritt überlegt habe ich mir auch schon mal aber irgendwie wurde das immer wieder verdrängt.
    Vielleicht denke ich doch im unterbewussten das ih nicht in den Himmel komme wenn ich aus der Kirche austrete.

    Ab und zu habe ich mal gute Ideen,

    Immer interessant auch die Ideen anderer zu erfahren auch wenn es hier nur Punkte sind ist Deine Idee die Mediadaten zu veröffentlichen um vielleicht interessierte Sponsoren mit ersten Infos zu versorgen eine gute.

    Ich werde da auch mal schauen ob ich das auf dem einen oder anderen Blog von mir umsetzen kann.

    Das mit dem Exploid ist sehr ärgerlich und die Suche nach der Quelle kann wirklich nervig sein.

    In der Tat. Ich habe schon ein paar Verdächtige Quellen.

    Übrigens gibt es auch Server mit aktuellen Worpress Blogs die von diesem Exploid betroffen sind.

    @Rainer,
    Was machen Die Future Signale.
    Ich spiele ja immer noch mit meiner Leoni rum.
    http://www.finanzen.net/realtimekurs/LEONI

    Heute früh war es echt spanndend.
    Bei 0,11 habe ich den http://zertifikat.finanzen.net/knockouts/Auf-Leoni/PA1ATT gekauft .
    Der ging dann runter bis auf 0,08 und da hatte ich schon die Befürchtung das mir das Teil abschmiert. Eine Erholung auf 0,12 habe ich dann sofort zum Ausstieg mit einem kleinen Gewinn genutzt.
    Und nun ist steht der Call auf 0,18
    hätte ich mal 🙂 hätte,hätte Fahrradkette .

    Aber das ist eigentlich auch nicht meine Strategie.

    Ich gehe jetzt mal Kaffee trinken und warte mal einen Rücksetzer ab und dann gehe ich da vielleicht nochmal rein.

    Dann wünsche ich euch einen schönen Tag.

    Bis später vielleicht.

    Grüße
    Lothar

  • Lothar:
    .
    Ich weiß ja nicht wie hoch der Kapitaleinsatz für diese 100 Euro waren. Als ich gestern mal kurz geschaut hatte, da ging es seitwärts mit dem Zertifikat. Hast du dir wieder welche geholt, weil im Moment würde auch ganz gut die Kasse klingeln?

  • Hallo zusammen, will mal versuchen, hier ein wenig mit zu posten. Viel wird es wohl noch nicht werden, aber ein Zeichen des „Nichtvergessens“ soll mal gesetzt sein. Lothar, mach dir mal keine „Angst“ Ich hab auf meinem Blog mal was dazu geschrieben.
    lg hans

  • Ab und zu habe ich mal gute Ideen, und wenn es nur Punkte sind. :-))
    .
    In meinen beiden Foren habe ich Einen Marktplatz, den sehen aber nur registrierte Mitglieder. Und das Nikon-Forum hat eine richtige Marktplatzform mit in Betrieb.
    .

    Das mit dem Exploid ist sehr ärgerlich und die Suche nach der Quelle kann wirklich nervig sein. Bin mal gespannt, was die Ursache ist.
    .
    LG Thomas

  • Ich versuche hier übrigens die fehlenden Absätze mit lustigen, kleinen Punkten zu erzwingen.

    .
    .
    Eine Super Idee 🙂
    Ich werde versuchen das mit den Zeilenumbrüchen die Tage zu beheben.
    Versprechen kann ich nichts.
    Heute habe ich eine Weile damit verbracht ein technisches Problem zu beheben.
    So ne Hacker Sache der ich noch nicht auf die Spur gekommen bin.
    .
    Immer wieder werden meine php Seiten mit einem PHP Exploit [P0358] verseucht.
    Wenn ich da mal das Einfalltor finden würde.
    .
    Bis ich da in den Griff bekommen habe muss ich immer wenn es mal wieder geschehen ist ein sauberes Backup aufspielen.
    .
    Ich werde da auch die Tage mal in einem extra Beitrag berichten was da genau passiert.
    .

    Ich habe schon die Hälfte verkaufen können.

    .
    Hast Du in Deinen Foren eine Kategorie Marktplatz?
    Wenn Du Dein Zeug da schon super loswirst dann wäre es sicher auch für Deine User ein echter Mehrwert.
    In meinen Foren habe ich auch meist einen Marktplatz der gut und gerne genutzt wird.
    Nur mal so als Idee.
    .
    .
    @Rainer ,
    mit meinem neuen Leoni Call habe ich heute nur ein Deal machen können.
    Aber 100 € vor Steuer sind ja schon mal was.
    Mal sehen was die morgen macht.
    .
    .
    Grüße und einen schönen Abend.
    Lothar

  • @Rainer:

    Ich hinterfrage nur gerne den Grund für unkommerzielles Extrembloggen!

    .
    Nun, aus Spaß an der Freude – so was soll es noch geben. Zugegeben… so ganz uneigennützig betreibe ich das nicht. Für mich ist eine Art Training um im Thema Webdesign zu bleiben. Ich kann an meinen Blogs immer mal was Neues ausprobieren, neu Techniken testen – und dieses Wissen dann später im Job einsetzen. Und mit den richtigen Themen bekommt man auch mal Anfragen für Vorträge zu diesen Bereichen, und die rechnen sich mal richtig, wenn man sich gut verkauft.
    .
    Allerdings würde ich mich nicht als Extremblogger bezeichnen, das trifft wohl eher noch auf jemand anderen zu.
    .
    @Lothar:

    Na gut die arbeitenden Hobbyblogger kommen ja auch gleich erst von der Schicht

    .
    Bei mir gibt es tatsächlich noch Tage, wo ich nach Feierabend keinen Bock mehr auf Computer und Internet habe. Zugegeben, die Tage sind selten, aber es gibt sie. Das gibt mir persönlich dann das Gefühl noch halbwegs normal zu ticken ;-))
    .
    Der Verkauf der Kamerakomponenten über die Foren rennt übrigens richtig. Ich habe schon die Hälfte verkaufen können. Ich denke, es war eine gute Idee, die Teile da einzustellen wo die Fotoprofis sitzen. Mal schauen, was heute noch so weg geht.
    .
    LG Thomas
    .
    PS: Ich versuche hier übrigens die fehlenden Absätze mit lustigen, kleinen Punkten zu erzwingen. Ich habe gerade erst einen Sonderposten Punkte für meine Tastatur bekommen, da kann ich die mal investieren. :-p

  • Ob du bei Leonie nachkaufen sollst weiß ich nicht.

    Ich bin jetzt grad mit einem doch sehr knappen Knockout Call WKN: PA1ATT drin um ein paar 100 € machen zu können in einer Range auf und ab von 1 bis 2 Punkten bis heute Mittag.
    Sieht aktuell ganz gut aus. Immer den Finger am Drücker.

    Grüße
    Lothar

  • Lothar: Ja, den Größten Blogger Aller Zeiten werde ich jetzt nicht mehr auf seinen dutzenden Blogs mehr besuchen. Soll er glücklich werden mit seinen sozi. Freunden, die ihn fleissig besuchen und auch immer sein wichtiges und geliebtes Feedback geben.

    Thomas: Als verkaufender Versandhändler ist es mir doch recht, wenn es Leute gibt, die sich gerne hochpreise Produkte kaufen. 🙂 Qualität kostet Geld und wenn man viele Sachen braucht, dann summiert sich das halt. Ich hinterfrage nur gerne den Grund für unkommerzielles Extrembloggen! Und vorallem was das für einen Sinn machen soll.

    Lothar: In den DAX habe ich gestern Nacht doch nochmal reingeschaut. Da ging es mehr oder weniger seitwärts. Heute war der MetaTrader auch noch nicht gestartet. Gleich mal machen. Er steigt. Ob du bei Leonie nachkaufen sollst weiß ich nicht. Ob Nachkaufen generell eine gute oder schlechte Idee ist, daß weiß ich auch nicht. Ich hatte es mal bei Premiere gemacht. Da ging es gut. Der Spruch mit dem fallendem Messer ist auch so eine Sache. Woher soll man immer wissen, ob da gerade ein Messer am fallen ist oder nur ein kleiner Rücksetzer, weil manche Kasse machen? Oder wenn der Kurssturz schon stark genug war, ob dann eine Erholung kommt oder nur eine Pause vor dem nächsten Sturz? Irgendeinen Preis hat jedes Unternehmen. Vielleicht muß man dann Fundamentalkennzahlen wie KGV, KBV, .. von jetzt und aus der Vergangenheit vergleichen.

    Ich bin der Swingtrader. Ein paar Tage einen Lauf im DAX Future mitnehmen. Das reicht mir. Lieber zu früh raus als zu spät.

  • Ca. 60 Fernbedienungen mußten gereinigt und fotografiert werden

    Na super da bist Du in Vollbeschäftigung..
    Der Dax hängt bei 9.479,03 und meine Leoni hat heute auch schon in Spitze wieder über 2 % verloren.
    Ich hatte schon den Finger am Nachkaufdrücker aber dann hat Angst Seele aufgefressen und ich habs gelassen. Man muss es nicht erzwingen.

    Gesten hatte ich mir dann noch die Moonshiner auf Dmax angeshaut. Aber das sind auch nur Wiederholungen.

    Heute wollte ich noch ein Forenprojekt starten aber mir fehlt es zurzeit an bezahlbaren Mitarbeitern die das für mich machen könnten.

    Ich suche noch jemanden der mir für 10 € ein MyBB Forum mit meinen Wunschplugins und -Einstellungen installiert.

    So denn , erstmal einen schönen Abend.
    Bei uns kommt übrigens grad Abendsonne raus.

    Grüße
    Lothar

  • Ich habe heute volles Fernbedienungsprogramm. Ca. 60 Fernbedienungen mußten gereinigt und fotografiert werden (getestet wurde gestern während dem Fernsehschauen) und nun bin ich beim Einstellen im Shop.

    Na gut die arbeitenden Hobbyblogger kommen ja auch gleich erst von der Schicht 🙂

    Von der echten oder von der vorgegaukelten? 🙂

    Mal schauen, ob ich gegen später noch mir mal die ganzen Sachen von gestern und vorgestern gründlich durchlesen. Heute ist ja mein geliebter Automontag auf DMAX, da haben die gerne Fernseh schauenden Versandhändler wichtigers zu tun als im WWW zu versauern. 🙂 … Ich hatte heute nicht mal Zeit und/oder Lust – ich weiß es nicht so genauo – öfters mal in den MetaTrader zu schauen. Ich weiß gar nicht wo der Dachs gerade rumrennt.

  • Heute ist man nicht so fleissig.
    Na gut die arbeitenden Hobbyblogger kommen ja auch gleich erst von der Schicht 🙂
    Da wird wohl noch was kommen heute.

    Die nächsten Tage soll das Wetter auch wieder besser werden.
    Und ich bin gerade dabei eine „Big Brother unten“ Diät zu starten um wieder auf ein normaleres Gewicht zu kommen.
    Die Ferientage haben mir da ganz schön zugesetzt.

    Grüße bis dann
    Lothar

  • Sich für die eigene Gegend interessieren und vielleicht sogar begeistern zu können ist, glaube ich bei vielen schwer.
    Ich habe mir gerade 2 Stunden im Whirlpool gegönnt.Leider hat es auch geregnet aber wenn man eh im Wasser sitzt und das bei 40 Grad Wassertemperatur dann ist es nicht so schlimm.

    Jetzt schifft es auch wieder ordentlich im Erzgebirge.

    Hier wird ja fleissig geschrieben.

    Das hätte ich auch nicht gedacht das es gleich so gut losgeht.Mal schauen wer sich da noch so beteiligt.
    Der Hans tut mir ein leid. Das ist ja echt schlimm mit dem Schlag den er bekommen hat. Ich hoffe und wünsche ihm und auch seiner Familie das es es bald besser wird und die linksseitige Lähmung auch nachlassen wird.

    Sowas macht mir selber auch ganz schön Angst zumal ich meinen Körper die letzten Woche auch etwas vernachlässigt habe.
    Ich habe in den letzten 6 Wochen locker 10 Kilo zugelegt. Nun 106Kilo bei 184 cm. Das ist definitiv zu viel.
    Mein Vorhaben ist nun die nächsten zwei Wochen eine Big Brother „unten“ Diät zu machen und vielleicht bis zu 10 Kilo wieder abzuspecken.

    Ob ich noch Fernseh schauen werde weiß ich nicht. Wenn ja dann wird es nicht WDR sein, oder vielleicht doch? Ich sehe grad „wunderschön wdr“ bringt 3600 Besucher und ist vielleicht sogar eine Nische.
    Ein 100 Wörter Bericht könnte ich darüber schon schreiben. 🙂

    Dann mal viel Spaß bei wunderschön wdr und einen schönen Restabend.

    Grüße
    Lothar

  • Hier wird ja fleissig geschrieben. 🙂 Ich hatte mir heute mal etwas Blogzurückhaltung gegönnt. Eigentlich wollte ich heute eine kleine Fahrradtour machen, aber auch hier ist NonStop-Regen mit einer kleinen Pause zwischen 16 und 18 Uhr angesagt. Nachher schaue ich Wünderschön auf WDR. Eine interessante Sendung für Leute, die sich für andere Gegenden interessieren. Obwohl, soll ja sogar Leute geben, die sich nicht mal für die eigene Gegend interessieren. 🙂

  • Und weist Du was das Beste ist, das ist ganz von alleine entstanden.

    ganz so wie es auch sein sollte und wie es Google haben will.
    Mit Foren geht sowas auch super.
    Foren sind meines Erachtens auch viel Besser als Blogs.
    Der User sorgt für den Content und so wird es mit der Zeit von ganz alleine immer mehr ohne das man selber was seotechnisch dazu beitragen muss.

    Weiterhin viel Erfolg mit den Foren.

    Grüße
    Lothar

  • Hier kann man schon sagen das bei 1000 Suchabfragen im Monat nach dem Keyword “Dus Spotter” euer Forum schon ein Brand ist auf dem Gebiet.

    Und weist Du was das Beste ist, das ist ganz von alleine entstanden. Als wir das Forum in Betrieb genommen haben, hatte ich von SEO und dem ganzen drumherum noch überhaupt keine Ahnung!

    LG Thomas

  • Gerade das DUS-Forum mit über 10.000 Besuchern jeden Monat ist eigentlich meine erfolgreichste Seite.

    Als Seo schaue ich natürlich auch immer gleich nach den KPIs eines Projektes.
    Hier kann man schon sagen das bei 1000 Suchabfragen im Monat nach dem Keyword „Dus Spotter“ euer Forum schon ein Brand ist auf dem Gebiet.

    Meine Glückwunsch zu so einen erfolgreichen Projekt.

    Ok, bei User generierten Content ist es erstmal nicht so gefährlich wenn da mal ein geklautes Bild online geht.
    Nur wenn es halt oft vorkommt.
    Zum Glück sind ja, soweit ich weiss lt. neuster Rechtsprechung auch die Abmahnkosten gedeckelt.
    Allerdings kann auch dies ausgehebelt werden.

    Man muss halt schon auf der Hut sein.
    Aber das seid ihr ja.

    Grüße
    Lothar

  • Machst Du Dir Gedanken bezüglich der Urheberrechte der bei Dir veröffentlichten Bilder?

    Da sind wir vom Forenteam spitz hinterher. Wer da fremde Bilder postet fliegt, in der Regel, sofort aus dem Forum. Wir hatten solche Fälle bereits, und es ist immer aufgefallen. Man kennt seine Kandidaten ja und bei Topbildern fällt es eh jemandem auf, wenn die geklaut sind. Die Community ist da sehr empfindlich und wachsam.

    Die Fotos sind auch nicht bei Dir gehostet, oder?

    Ne, die sind bei verschiedenen Hostern oder auf dem Webspace der User. Ins Forum kann man nur sehr kleine Dateien hochladen. Das haben wir unterbunden, alleine schon um Speicherplatz zu sparen.

    zwei schöne Forenprojekte sind das.

    Danke übrigens, die beiden Foren machen wirklich Spaß und funktionieren klasse. Gerade das DUS-Forum mit über 10.000 Besuchern jeden Monat ist eigentlich meine erfolgreichste Seite. Nur ohne das Team und die vielen User wäre da auch nichts machbar.

    Hier ist das Wetter auch ein *hüstel* Greuel. Vorhin hat es sogar übel gewittert. Muss ich nicht haben, lieber hätte ich noch ein wenig Spätsommer.

    LG Thomas

  • Hi Thomas,
    zwei schöne Forenprojekte sind das.

    Machst Du Dir Gedanken bezüglich der Urheberrechte der bei Dir veröffentlichten Bilder?

    Gut, ich denke das die User da schon alle ihr eigenen Fotos posten.
    War auch nur mal so ne Überlegung weil ich da auch ein bisschen ein Schisser bin 🙂

    Die Fotos sind auch nicht bei Dir gehostet, oder?
    Gibt es da die Möglichkeit für die User die Fotos auf den Server des Forum hochzuladen oder werden da nur URLs eingetragen?

    Grüße
    Lothar

    p.s bei uns hört es nicht auf zu regnen dabei wollte ich noch in meinen Whirlpool.

  • Huhu,

    gerne, das sind folgende Foren:

    http://www.dus-spotter.de
    http://www.flugzeugspotter.de

    Ein weiteres Objektiv wird gleich hier bei mir abgeholt. Ich warte mal bis Mitte der Woche mit Ebay-Kleinanzeigen. Das scheint mit den Foren richtig gut zu klappen. Was zum Ende der Woche nicht weg ist, geht dann wohl nach Ebay. Darüber würde ich Dir dann einen Text schicken.

    LG Thomas

  • Ich habe mich gleich schon selber schlau gemacht und auch allen anderen unwissenden mein neues Wissen zur Verfügung gestellt.
    http://www.av100.de/was-sind-spotter.php

    @Thomas wenn Du magst kann Du die URL´s Deine beiden Spotterforen gerne mal zum Besten geben.

    Grüße
    Lothar

  • Hallo Thomas,
    das geht ja schnell mit dem Verkaufen.
    Was sind Spotterforen?
    Immer wieder neue Begriffe man lernt nie aus 🙂

    Wie gesagt wenn Du magst dann schick mir den Text und die Fotos den ich bloggen soll.
    Ich setzte das dann hier gerne rein.

    Grüße und einen schönen Sonntag.
    Bei uns ist die Regenzeit angebrochen.

    Lothar

  • Bei Dir geht der Blog?

    Nun, sagen wir mal, nach 10 und ein paar gequetschten Sekunden lädt er irgendwann.

    Ich rede und erzähle auch gerne über mein Hobby, klar. Deswegen schreibe ich ja auch im Blog darüber.

    Die Idee die Auktionen auch hier einzustellen ist nicht schlecht. Ich habe die Sachen jetzt erstmal in meine zwei Spotterforen gestellt. 2 Objektive sind schon verkauft.

    LG Thomas

  • Hallo Thomas,
    ich habe da zurzeit auf dem internetblogger.de eine weiße Seite.
    Bei Dir geht der Blog?

    Die Flugzeug Fotos sind gut gelungen.
    Ich bin auch gerne am Flughafen Flugzeuge schauen.

    In Warnemünde habe ich mich mit einem Fotografen unterhalten der dort Nachtaufnahmen machte.
    Auch in stoischer ruhe machte er ein Foto nach dem anderen bis das Ergebnis für ihn perfekt war.

    Echt Super und dann war da auch der Angler.
    Aber beide Menschen waren auch erfreut das sie über Ihr Hobby reden konnten, das sich jemand aus Fleisch und Blut dafür interessierte.

    Ich denke so geht es Dir auch und so geht es auch jeden normalen Menschen.

    Ich drücke Dir die Daumen das Du Dein altes Equipment bei Ebay loswirst.

    Wenn Du magst kannst Du auch gerne mit einem Unique Content Text Deine komplette Spiegelreflexausrüstung bei mir hier im Blog vorstellen und den Link zu Ebay oder wo Du die sonst verkaufen willst , setzen.

    Vielleicht geht es so mit erhöhter Reichweite schneller weg.

    Grüße
    Lothar

  • Huhu,

    ich habe Alex mal einen Kommentar hinterlassen, auf einer der vielen Blogs:

    http://internetblogger.de/2014/08/bald-jahresende-wie-habt-ihr-euch-als-blogger-gegenseitig-geholfen

    Vielleicht komme ich nach dem Kommentar mit auf die IP-Böse-Liste. 🙂

    Amsonsten ist Wochenende, hier im Ruhrpott ist das Wetter bescheiden. Trotzdem konnte ich heute mal eine regenfreie Stunde nutzen und mit meiner neuen Fotoausrüstung mal ein paar meiner geliebten Flugzeugbilder machen. Schon toll die neue Kamera, macht prima Bilder.

    Jetzt verkaufe ich meine komplette Spiegelreflexausrüstung – muß ich morgen mal ins Netz stellen, sind Klamotten für über 3000 EUR Gebrauchtpreis.

    Und bevor die Frage kommt… ich kann wunderbar beim Flugzeuge knipsen entspannen. Daher mache ich das – einfach da am Airport rum stehen, ein paar Bilder machen – ich komme nur kaum dazu. Das war heute das erste mal seit Monaten.

    LG Thomas

  • Ich bin nun wieder zurück aus dem Warnemünde Urlaub.
    War eine geile Woche sehr Erholsam und informativ.

    Der Alex ist krank. Zu dem Entschluss bin ich heute gekommen.Und aus dieser Sichtweise erscheinen die vielen komische Aussagen in einem ganz anderen Licht.

    Ich hoffe wirklich das er jemanden findet aus seinem realen Umfeld der ihm das auch sagt.

    Achja, heute galt zweimal mein alter Spruch “Irgendwann wird es schon irgendeiner brauchen!”.

    Meine Flasche Whisky ist nun auch weg. Die hat gestern jemand dann ohne weiteres runter handeln gleich per Paypal bezahlt.

    Geht doch.

    Ebay hat auch noch einiges vor habe ich heute gelesen.-
    Die wollen einen Warenkorb einführen, dann wollen die die Rückgaben beaufsichtigen.
    Gelesem u.a bei
    http://www.wn.de/Freizeit/Ratgeber/Digitales/1686525-Technik-eBay-fuehrt-Warenkorb-ein-Rueckgabe-wird-einfacher

    Grüße
    Lothar

  • Lothar: Wir zwei müssen wohl aufpassen, das der Größte Blogger Aller Zeiten nicht irgendwann unsere IP blockt und wir dann Hausverbot haben. Er muß wissen was er macht. Ab Montag hat er doch auch angeblich wieder einen Kurs. Hoffentlich findet er die Zeit dort pünktlich und täglich hinzugehen.

    Auf seinen Warnemünder Blog schaut er wohl auch nur alle paar Tage zur Kommentarfreischaltung vorbei. Ich habe da mal etwas wegen dem Video geschrieben. Naja, egal!

  • 50 Km um meinen Ort herum. Da bekommt man leider oft ganz schön was auf die Kilometer-Uhr, weil alles immer relativ weit von einander entfernt ist. Morgen geht es nach Tübingen. Hoffentlich ist der Platz diesmal voll bis er platzt. Letzes Mal war ich sehr enttäuscht. Den ganzen Tag nur Zeugs für 223 Euro gefunden. Davon 5 VHS Recorder ohne FB oder waren es nur 4 Recorder … egal. Dann die eine Hälfte für Unterhaltungsmedien und die andere Hälfte für E-Geräte. mhhh ohne Unterhaltungsmedien wäre es der totale Reinfall gewesen.

    Wegen den Recordern ohne FB ist mir heute in den Sinn gekommen, daß wenn ich 4 Stück kaufe nur einen verkaufen muß, um +/- Null zu haben. Ist also finanziell gar nicht mal so ein Risiko. Eher der Platz.

    Ich kaufe aber auch relativ viel auf eBay. Da gibt es halt oft mal für die „ab 1 Euro“-Fans eine auf die Mütze. 🙂 Lustig ist dann, wenn manche PayPal-Zwang für diese Minibeträge haben. Mir soll es egal sein.

    Achja, heute galt zweimal mein alter Spruch „Irgendwann wird es schon irgendeiner brauchen!“. Solange man genug schnell verkäufliche Sachen hat, ist es egal, wenn man sich hin und wieder mal einen Lagerhüter einfängt.

    Ich bin zumindest auf dem richtigen Weg. Leider bin ich dieses Jahr entweder am Flohmarktsamstag in den Regen gekommen oder ich hatte schon mein Geld auf eBay ausgegeben. Mit fast keinem Anfangskapital bin ich aber doch sehr zufrieden.

  • Wo sind denn im Umkreis von Plüderhausen Flohmärkte?
    Wie groß ist Dein Radius um neue Ware zu bekommen?

    Grüße
    Lothar

  • Bei mir war es gestern auch angenehm warm, aber heute morgen schon wieder der fasttägliche Regen. Aber jetzt geht es wieder. Hauptsache morgen ist mal keine Regengefahr. Weil meine Kasse ist gefüllt und will ausgegeben werden. 🙂

    Viel Spaß in Rostock. Aber Vorsicht; nicht das dir der Größte Blogger Aller Zeiten über den Weg läuft. 🙂

  • Heute ist der letzte Urlaubstag in Warnemünde.
    Das Wetter hat sich leider gedreht. Nichts mehr ist übrig geblieben vom schön Wetter von gestern.
    Wir werden gleich mal nach Rostock fahren und ein bisschen durch die Stadt bummeln.

    Morgen geht es dann um 8:15 Uhr mit der deutschen Bahn zurück ins Erzgebirge.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag.

    Grüße Lothar

  • Putin sagte, dass er sich nicht einmischen wird und eigenes Militär losschicken wird.

    Hat er doch heute Mittag oder haben meine Quellen (NTV) das falsch interpretiert.

    Ich war jetzt den ganzen Tag draussen bei den herrlichen Wetter.Und jetzt lese ich das die Russen es abstreiten.
    Na ja dann geht der Dax und meine Leoni morgen auch wieder hoch.

    Ja verdammt ich habe es ein bisschen schleifen lassen wegen dem Urlaub und war inkonsequent mit meinem Call und so habe ich ihn laufen lassen.
    Ich ziehe aber keine Reißleine. Das Stop loss ist der Knockout. Da gibt es nicht zu reißen.
    Wenn der Schein ausgenockt werden sollte dann kaufe ich nach. Die Leoni geht schon ihren Weg.
    Nächste Woche habe ich wieder mehr Zeit.

    markfernes Profil für die Arbeitswelt

    Den Leihbuden ist das egal. Die nehmen zur zeit doch jeden.

    Da muss man in den Quelltext.

    Auch hier werde ich nächste Woche mal schauen.

    So ich muss jetzt Big Brother schauen 🙂
    Grüße
    Lothar

  • aber im RU-TV schaue ich mir manchmal die News

    Ich wusste gar nicht, daß Russland ein freiheitliches Land ist, in dem die Medien nicht gleichgeschaltet sind. Da sollte man doch sofort als Deutscher hin auswandern. Ach nein, lieber doch nicht, weil dort gibt es keine sozialistischen Umverteilungstöpfe. 🙂

    Nächste Woche beginnt die Weiterbildung, die beim ersten Mal nicht geklappt hat, aber diesmal startet es ganz sicher.

    Das ist doch schon das dritte Mal dann. Das erste mal war doch zu Jahresbeginn. Das war doch auch so eine komische Weiterbildung. 3 Tage Kurs, dann frei, dann Kurs, dann frei …. Komm, den Kurs-Quatsch kannst du vielleicht den Linksgrünen erzählen, aber nicht mir.

    Außerdem hast du mittlerweile ein markfernes Profil für die Arbeitswelt. Man braucht nur etwas googeln und man sieht deine „Internetsucht“ und deine Liebe zur Schweiz und das du dort schon dreimal warst und immer wieder „gescheitert“ bist. Bei dir muß man doch jederzeit damit rechnen, daß du die Biege machst.

    Ich weiss nur noch nicht wie ich das technisch umsetzte.
    Da hilft vielleicht ein Tipp von ienem IT Fachmann.

    Da muss man in den Quelltext. Ich könnte das evtl. herausfinden, aber ich ich habe weder WordPress nocht das Theme installiert.

    sich ernsthaft auf das eine oder andere zu konzentrieren

    Die Ernsthaftigkeit und Professionalität und Konzentration ist leider nirgends vorhanden. Sonst hätte er doch auch den Dropshop-Uhren-Blog-Shop gar nicht gemacht, weil er schon vor x Jahren mit Uhren auf eBay keine gute Erfahrung gemacht hat. Was ist zum Beispiel internetblogger.at für ein Blog? Seit zwei Monaten alle paar Wochen mal eine Meldung was er wieder woanders produziert hat. Der Blog hat doch im Grunde gar keine Daseinsberechtigung. Ist wohl wie die 20 anderen Blogs/Foren nur eine Sandkiste.

    mein Leoni Call CZ9VEC ist heute voll in den Keller geraucht.

    Ich dachte, den hättest du schon verkauft als du was von 0,68 Euro erzählt hast. Ich habe es mir schon mal vor Stunden angeschaut. Ja, da ging es ordentlich nach unten bei Leonie. Aber der Call ist ja noch weit genug vom KnockOut weg. Lässt du den dann bis zum Knockout laufen oder ziehst du bei so etwas irgendwann die Reisleine?

    ich würde hier so gerne verschachtelt antworten, aber Lothar möchte es ja nicht :).

    Und das ist gut so, weil ich habe keine Lust, wenn du mal alle paar Tage vorbei kommst, dann deine ganzen Antworten zusammensuchen zu müssen. Leerzeilen gibt es leider keine. 🙁

    Wichtig ist Kreativität und stets neue Artikelideen

    Unter kreativität verstehe ich zwar etwas anderes. Aber jeder wie er will.

  • @Lothar,
    das tue ich doch schon, meinen Popo bewegen 🙂 und alles ist in die Wege geleitet. Nächste Woche beginnt die Weiterbildung, die beim ersten Mal nicht geklappt hat, aber diesmal startet es ganz sicher. Und dann wird es auch schon rund gehen.

    Die Politik verfolge ich nicht so sehr, aber im RU-TV schaue ich mir manchmal die News, um sich zu informieren. Die Russen bekommen es schon gebacken und Putin macht nichts einfach so. Die humanitäre Hilfe bekommt die Ukraine doch schon und Putin sagte, dass er sich nicht einmischen wird und eigenes Militär losschicken wird. So kann es bleiben. Aber schon krass, dass in 2014 noch Krieg in Europa herrscht.

    Finde gut, dass man jetzt die Kommentare gleich online stellen kann und das du sie nun auch paginiert hat. Davon haben alle Kommentierer was.

  • Die Russen beginnen grad die Invasion der Ukraine.
    Wohin das wohl führen wird?
    Hoffentlich nicht in den dritten Weltkrieg.

    Grüße
    Lothar

  • Die Kommentare werden nun sofort freigegeben.
    Dann habe ich es so eingestellt das nur 10 KOmmentare auf einer Seite erscheiunen.DAnn braucht man nicht so weit runterscrollen zum Kommentar Formular.

    Ich bin am überlegen das Forumular nach oben zu legen.
    Ich weiss nur noch nicht wie ich das technisch umsetzte.
    Da hilft vielleicht ein Tipp von ienem IT Fachmann.

    Grüße
    Lothar

  • Hartz4-Hobby klingt irgendwie abwertend,

    @Alex
    Aber offen ausgesprochen müsste es doch motivieren den Arsch mal hochzubekommen und sich ernsthaft auf das eine oder andere zu konzentrieren um auch vom eigenen Geld leben zu können.

    Der Rainer macht es doch auch.
    Tipps hast Du genug von uns bekommen und bei einem Treffen hätte ich Dir sicherlich noch das eine oder andere mit auf dem Weg geben können.

    Wahnsinn was für ein tolles Wetter noch in Warnemünde gekommen ist.
    Letzte Woche sah es gar nicht so toll aus laut Wetter App.

    Mein Urlaub in Warnemünde

    Ja , Rainer da hatte ich vor.
    So 10 oder 20 Seiten über die Sachen die ich gut fand. Dann ein Warnemünde Forum und ein bisschen Linkaufbau und dann sich das Ding selbst überlassen.

    Bezüglich der sofortigen Freigabe der Kommentare da schu ich gleich mal.
    Finde ich ja auch sinnvoll.

    Ansonsten , mein Leoni Call CZ9VEC ist heute voll in den Keller geraucht.
    Eigentlich wollte ich den schon längt verkauft haben doch wegen des Urlaubs dachte ich ihn laufen zu lassen.
    Und nun bin ich in der Verlustzone.
    Ich hoffe mal das sich der Kurs bis nächste Woche wieder erholt.

    Grüße
    Lothar

  • Hallo Leute,
    ich würde hier so gerne verschachtelt antworten, aber Lothar möchte es ja nicht :).

    Ich will mal versuchen, hier in den Kommentaren einen richtigen Absatz hinzubekommen, denn vorher war ich dran gescheitert. Jetzt drück ich zweimal auf Enter und werde gleich sehen, ob es klappt.

    @Lothar,
    Ja, wir bräuchten hier sicher noch ein paar Interessenten und mit 5 Leuten oder so würden recht rasch vorankommen, da bin ich mir sicher.

    Auf dem Warnemünde-Blog werde ich noch die Header-Grafik ändern und das ist eine gute Idee mit dem Teepot und irgendwo habe ich noch so ein tolles Bild vom Strand aus in Richtung Leuchtturm und auch Teepot. Das lässt sich machen.

    Ja, also ich lebe zwar schon ein Weilchen in Rostock, habe mich aber nie so für die Gegend interessiert. Vll. ist mir auch vieles entgangen.

    Freut mich, dass du in Warnemünde Spass hattest und viel erleben konntest. Ja, die Fähren, die dort stets andocken und aus dem Hafen fahren, kann man auch beobachten und gleich ein paar schöne Bilder machen. Dagegen dürfte auch nichts sprechen.

    Dann bleibe ich wohl bei meinen Schustern, dem Blogging und den CMS. Da habe ich noch mehrere Monate mit zu tun und dann suche ich mir ein neues Thema, falls sich etwas finden lassen wird :-).

    @Rainer,

    Hartz4-Hobby klingt irgendwie abwertend, finde ich, aber ich hätte auch so gebloggt, wenn ich beruflich zu tun hätte. Daher nenne ich es mal nicht so. In meinem Sumpf ist noch alles gut und ich habe den Überblick. Wichtig ist Kreativität und stets neue Artikelideen, das dürfte das grösste Problem überhaupt sein. Zum Glück habe ich noch die CMS-Tests und habe schon mal einen Themenbereich abgedeckt.

  • Ich muß noch ein paar Anmerkungen schreiben.

    Nun bist du Händler und bleib dabei.

    Ich war schon Händler, da gab es noch gar keine Blogs und die meisten Blogger waren vermutlich noch nicht mal geplant.

    Das Design gefällt

    Du hast kein Design. Du hast ein Layout. Ein Layout mit einer hingeklatschen Kopfgrafik darf man nicht mit einem Design verwechseln. Schau dir mal ein paar Blogs mit richtigem Design an. Die wirst du aber in der Regel nicht in der Blogger-Blog-Szene finden.

    Bzgl. meines Traumes als Webworker: Wahrscheinlich bleibt es nur ein Traum. Mit dem Shop läuft es nicht und vll. bin nicht dafür geschaffen und kann nur bloggen und meine CMS-Tests, die aber trotzdem sinnvoll sind. Ich befasse mich sehr gerne damit und informiere auch andere User, die mal ein bestimmtes CMS einsetzen wollen.

    Geld kann man damit nicht machen. Wenn ich dafür bezahlt werden würde, dann wäre ich schon reich oder hätte da sicher schon etwas an Geld. Aber ich mache es aus Spass an der Sache und nun mal gratis für mich und andere.

    Hier sieht man doch ganz gut, daß du nichts unternimmst, ob im Web Geld zu verdienen. Dein Shop ist ein Rohrkrepierer. Habe ich dir doch schon vorhergesagt, aber auf mich wollte man wie so oft nicht hören. Verkaufen zum EVP an die Faulen, die nicht ewig suchen wollen funktioniert halt nicht. Weil die Faulen suchen erst gar nicht über Google, sondern die kennen nur eBay und Amazon.

    Wenn du nur bloggen kannst und/oder willst, dann schreibe doch wenigstens über Themen, mit denen man auch Geld verdienen kann. Dann kannst du vielleicht auch deinen Traum verwirklichen. Wenn ein Blog nicht ausreicht, dann mach halt mehrere Blogs mit verschiedenen Themen.

    Wie glaubst du kannst du sonst deinen Traum verwirklichen? Hat doch die letzten 7 Jahre mit dem Blogger-Blog-Themen auch nicht geklappt. Oder glaubst, du daß plötzliche eine (Online-)Zeitschrift daher kommt und dich als Schreiberling bezahlen will? Man muß schon selber aktiv werden, wenn man seine Träume verwirklichen will.

    Du produzierst zwar massig Inhalte, aber mit denen läßt sich kein Geld verdienen. Also produziere doch Inhalte mit denen man Geld verdienen kann. Aber hier kommt halt auch die Probleme, daß du dich erstens für fast nichts anderes als die Blogger-Blog-Szene interessierst und zweitens auch nicht wirklich offen bist für neue Themen.

    20 Blogs die je 100 Euro bringen reicht doch wohl nach Abzug von Steuern und Krankenkasse zum Leben. Denk mal drüber nach. Aber du kannst natürlich auch weiterhin der Gutmensch des Internet bleiben und stundenlang CMS testen und darüber berichten und nichts dafür bekommen.

    Also … klemm dich entweder im Internet richtig dahinter oder bekomme endlich mal offline den Arsch hoch, weil ich glaub, daß du uns da sehr oft Geschichten vom Pferd erzählst was deine Kurse und Co. angeht.

    —–

    So … jetzt muß ich im Shop weiter die Preise reduzieren, damit es im Shop preiswertererer ist als auf eBay.

  • Alex:

    Mir ist es egal, ob du ewiger ALG II er bleibst. Das System braucht genug Leute ohne Arbeit. Ebenso: Inländer – Ausländer, Frauen – Männer, Reiche – Arme, Kluge – Dumme, Junge – Alte … damit das System diese Bevölkerungsteile gegeneinander aufhetzen kann.

    Das du nicht in Kneipen und Clubs gehen willst kann ich nachvollziehen. Für mich sind das auch keine Orte der Glückseeligkeit mehr. Man könnte aber, wenn man wirklich wollte, die Eigentümer fragen, ob man vor Eröffnung ein paar Fotos machen kann und evtl. kannst du auch ein Interview führen. Aber dann richtige Interviews und nicht diese E-Mail-Interviews wie du sie sonst machst.

    Alles eine Frage des Wollens, aber natürlich kann man auch alle paar Wochen mal die kostenlose Wochenzeitung sich vornehmen und die Texte remixen. Halt das was viele Blogger nur können; schon vorhandes noch mal durchkauen.

    dass beides nicht funktioniert. Sich vergnügen und dann noch so viel bloggen wie ich.

    Da gebe ich dir recht. Dein Internetextremismus kostet halt viel Zeit. Vermutlich zu viel Zeit. Hoffentlich findest du dann noch Zeit mal doch arbeiten zu gehen. Aber wenn die Personalabteilungen nach deinem Namen googeln werden sie vermutlich Angst bekommen, ob du doch nicht mal eines Tages keine Zeit für die Arbeit hast, weil du dringend noch dem Internetextremismus nachgehen musst.

    also ich habe gerne Kostenkontrolle und daher zahle ich oft selbst, wenn es um das Internet geht.

    Du hast auch Kostenkontrolle, wenn du dir eine Notiz machst wann welche Rechnungen fällig sind. Das Geld musst du doch in beiden Fällen (Überweisung, Lastschrift) rechtzeitig in richtiger Höhe auf dem Konto haben. Oder gehst du dann bei einer Rechnung erst mal schnell irgendwelcher Schwarzarbeit nach, damit du das Geld hast?

    Lothar:

    Ich schreibe die Antworten immer rechts am Bildschirm in den Texteditor. Dank 25″ Breitbild-Monitor ist das alles kein Problem. Die neuesten Kommentare oben ist gar nicht mal so schlecht, aber dann sollte man auch das Antworten auf Beiträge verbieten. Diese Anworten bekommt man nur vernünftig mit, wenn man ein Kommentar Abo hat. Sofortiges Freischalten von Stammschreibern würde ich mir auch wünschen. Sind das nicht immer zwei Dinge, die du wo anders bemängelst?

    Du hast halt auch als Migrant wahrscheinlich keinen Bezug zu unserem Land und der Schönheit der eigenen Gegend.

    Ich würde da jetzt nicht unbedingt die Migranten-Keule auspacken. Ist wohl eher so, daß er keine wirkliche Zeit und Lust dazu hat. Warum hat er eigentlich den Blog gemacht? Mir kam das wie ein nicht richtig überlegter Schnellschuß vor. Vielleicht hat er auch mehr Bezug zur Schweiz.

    die 20 Minuten mal an die Küste zu fahren und einen vielleicht netten Abend zu verbringen.

    Schon traurig, wenn man sich für nichts anderes als den Internetextremismus interessiert. 🙁

    Das Defizit an Wissen ist so groß und der Willen sich das Wissen anzueignen ist klein.

    Ist das bei dir nicht so, daß dir Feen in der Nacht manchmal kleine Bücher auf den Tisch legen. Das letzte Buch bei mir war „Werde Versandhändler für Fernbedienungen“. Da steht dann alles ausführlich beschrieben. Das Wissen steht dann immer gebündelt im Buch. 🙂

    habe Flyer eingesammelt über die ich dann noch berichten werde.

    Da kannst du fast ein Portal „Mein Urlaub in Warnemünde“ machen. So viel Informatieren wie du uns hier gibst.

  • die letzten Kommentare werden hier zuoberst angezeigt, kann man das nicht so machen, dass sie zuunterst angezeigt werden.

    Ich muss mir da noch eine Lösung ausdenken. Ich finde es beser wenn oben immer die neusten Kommentare stehen.
    Allerdings finde ich es auch schwierig immer zum Kommentieren nach unten zu scrollen.

    Ich mach ees so das ich die Kommetare auf die ich antworten möchte mittel copy & paste in das Kommentarfeld kopiere und es dann von dort abarbeite.

    Ich hätte leider keine Zeit für ein Treffen, da ich wie immer beschäftigt bin. Tut mir wirklich leid.

    Muss Dir nicht leid tun.Es ist halt auch zeitaufwendig sich in die S Bahn zu setzten und die 20 Minuten mal an die Küste zu fahren und einen vielleicht netten Abend zu verbringen.
    Besonders heute wo das Wetter so super war.
    Ne , ist ok Alex wenn Du Dich hättest zwingen müssen dann währe es ja auch nicht erhlich gewesen.

    Also auf Warnemuende-blogger.de werde ich schon bloggen,

    „Lass Dich überraschen“ ein alter Song von Rude Carell „er ruhe in Frieden“

    Das Design gefällt mir

    Ich sehe kein Design.

    Die Wahrzeichen von Warnemünde sind Leuchtturm und Teepott.Da würde ich als Header Grafik einbinden.

    Du hast halt auch als Migrant wahrscheinlich keinen Bezug zu unserem Land und der Schönheit der eigenen Gegend.

    Die Idee mit dem Weltrekord ist gut, aber für die ersten 2000-3000 Kommentare werden wir hier extrem lange brauchen.

    Denek ich auch.Mal sehen ob ich es schaffe da noch ein par Leute zu motivieren.
    Mit Thomas Dir und Rainer macht es ja auch schon Freude.
    Noch ein paar mehr und das Ding wird gerockt.

    Bzgl. meines Traumes als Webworker: Wahrscheinlich bleibt es nur ein Traum

    Denke ich auch.
    Das Defizit an Wissen ist so groß und der Willen sich das Wissen anzueignen ist klein.

    @Lothar,
    ja du hast sicher schon tolle Erlebnisse in Warnemünde erleben können,

    Ja ich bin begeistert. Heute waren wir am Strand dann sind wir wieder Fisch essen gegangen dann noch in der Cuba Bar einen Havanna Club und eine Zigarre. Dann die Ausfahrt der Aida Bella angeschaut.

    Na gut alles Touristen Kram.
    Nachmittags bin ich aber noch auf dem Weg zum Zigarren Geschäft ein paar Nebenstraßen abgelaufen und habe Flyer eingesammelt über die ich dann noch berichten werde.

    Grüße Lothar

  • Hallo Leute,

    die letzten Kommentare werden hier zuoberst angezeigt, kann man das nicht so machen, dass sie zuunterst angezeigt werden. So muss man viel hin und her scrollen. Na ja, nur wenn es möglich ist.

    @Lothar,
    nun war ich gestern nicht mehr hier auf dem Blog und lese erst jetzt. Ich hätte leider keine Zeit für ein Treffen, da ich wie immer beschäftigt bin. Tut mir wirklich leid.

    Also auf Warnemuende-blogger.de werde ich schon bloggen, aber eben nicht so schnell viel und erstmals muss ich über Warnemünde mehr wissen. Ich treibe mich dort ja nicht herum. Aber ich werde schon an die Infos irgendwie herankommen.

    Das Design gefällt mir aber bei der Domain und ich will da kein anderes Theme mehr einsetzen. Werbung kommt noch, was ja auch schnell getan ist. Alles zu seiner Zeit, sehe ich mal so.

    Die Idee mit dem Weltrekord ist gut, aber für die ersten 2000-3000 Kommentare werden wir hier extrem lange brauchen. Ich kann auch nicht den ganzen Tag kommentieren, aber ein wenig schon. Du muss hier auch erst die Kommentare freischalten, was man vll. auch ändern könnte. So bekommst du noch mehr Input und über diese Aktion blogge ich noch auf meinen Blogs.

    Bzgl. meines Traumes als Webworker: Wahrscheinlich bleibt es nur ein Traum. Mit dem Shop läuft es nicht und vll. bin nicht dafür geschaffen und kann nur bloggen und meine CMS-Tests, die aber trotzdem sinnvoll sind. Ich befasse mich sehr gerne damit und informiere auch andere User, die mal ein bestimmtes CMS einsetzen wollen.

    Geld kann man damit nicht machen. Wenn ich dafür bezahlt werden würde, dann wäre ich schon reich oder hätte da sicher schon etwas an Geld. Aber ich mache es aus Spass an der Sache und nun mal gratis für mich und andere.

    @Rainer,

    ja du bist auch nur von Bloggern umgeben, aber ist nicht schlimm oder?! Du hattest ja auch mal versucht mit dem Blogging und fand es eher nicht so gut. Nun bist du Händler und bleib dabei. Jeder macht das, was ihm am meisten liegt. Ich werde auch nur ein durchschnittlicher Blogger bleiben, aber da habe kein Problem damit.

    Ein ewiger Hartzer bleibe ich ganz sicher nicht und da habe ich schon was in die Wege geleitet. Und alles sieht so aus, dass das Bloggen nur mein Hobby bleiben kann und nicht anders. So kann es bleiben.

    @Lothar,
    ja du hast sicher schon tolle Erlebnisse in Warnemünde erleben können, aber ich bin eben nicht so oft dort, werde mich aber bemühen, mehr über den Ort zu erfahren. Ich sitze halt nicht mehr in den Kneipen, den Clubs oder sonst wo, weil ich es früher viel gemacht habe. Aber da habe ich noch nicht gebloggt und ich sage mal so, dass beides nicht funktioniert. Sich vergnügen und dann noch so viel bloggen wie ich. Es kostet alles Zeit und das muss ja von irgendwoher kommen.

    @Offtopic,

    also ich habe gerne Kostenkontrolle und daher zahle ich oft selbst, wenn es um das Internet geht. Ich mag keine Lastschrift, werde es mir aber überlegen, es hier und da einzuführen. Vll. ist es doch bequemer als sich selbst darum kümmern zu müssen.

    Jetzt muss ich mich noch bei den Lesern von Internetblogger.de ein aussprechen. Aber so viel wird das Blog in letzter Zeit eh nicht besucht. Von daher alles easy.

  • Wir wollten doch den Alex in Ruhe in seinen Sumpf lassen. Nicht das er wieder irgendwo einen Beitrag schreibt, weil die kommerziellen Internetbenützer ihn nicht in seinem Sumpf in Ruhe lassen.
    Wenn es ihn Spaß macht die ganzen CMS zu testen, dann soll er das machen. Ist vermutlich ein Faß ohne Boden. Da hat er die nächsten Jahre zu tun. Sein geliebstes Feedback in seinen vielen Blogs ist doch auch nicht mehr so reichhaltig. In seinen Webmasterwelten wird doch auch schon langsam das Lied vom Tode angestimmt.

    Ewiger Bloggender Hartzer darauf wird es wohl hinauslaufen.

    Ich wüsste zwar etwas besser mit meiner Zeit anzufangen. Selbst als ALG II er, aber lassen wir ihm doch das Hartz IV Hobby.

  • Wofür steht IM ?

    Informations-Management – dazu gehören halt so Dinge wie Prozessmanagement und -steuerung in einem Unternehmen.

    Bodenständig – ja, stimmt schon. In einem recht kleinen Unternehmen aber auch sehr anspruchsvoll, da man keine riesige Personaldecke hinter sich hat.

    LG Thomas

  • Dann bin ich wohl einer der wenigen Versandhändler, die sich mit den “Blog-Freaks” abgibt.

    Ja aber Du bist seinerzeit ja auch als blogger eingestiegen.
    Du hattest doch den Finanzblog.

    sondern die Veranstalter werden ihn in seinen Verteiler aufnehmen

    Genau das sollte da Ziel sein.
    Ein ansprechendes Design wäre aber auch wichtig.
    Ich denke aber das Alex nichts anderes kann und will als über CMS berichten die kaum ein Webmaster im Einsatz hat.
    Das Alex den Traum hat hauptberuflich webworker zu werden hat er mal geäussert.
    Wenn man das wirklich will dann muss man auch Kontakte in diesem Bereich pflegen.

    Ewiger Bloggender Hartzer darauf wird es wohl hinauslaufen.

    @Thomas,

    Ne, ich arbeite hauptberuflich in der im Bereich IT und IM.

    Das ist halt auch was bodenständisches. Wofür steht IM ? Da stehe ich grad auf dem Schlauch.

    Grüße
    Lothar

  • Aber ich glaube das ich auch einer der wenigen hauptberuflichen Webworker bin der sich mit dem “niedren Hobby Webmaster Volk” abgibt.

    Dann bin ich wohl einer der wenigen Versandhändler, die sich mit den „Blog-Freaks“ abgibt.

    Warnemuende-blogger.de da passiert ja nichts.

    Ich finde immer noch den Namen unpassend. Ich hätte das Blogger rausgelassen, aber da kommt halt sein Blogger-Blog-Hintergrund zum Vorschein. Ja, man könnte viel informieren, wenn man die Zeit hätte. Aber er muß doch auch noch 20+ andere Blogs/Foren betexten und dann noch seine unzähligen CMS-Tests.

    Wenn er sich dahinterklemmen würde, dann könnte er daraus wirklich etwas machen. Und mit der Zeit muß er wohl die Veranstaltungstermine nicht mehr aus dem Wochenblatt, oder wie die kostenlose Werbezeitung dort heißt, fischen, sondern die Veranstalter werden ihn in seinen Verteiler aufnehmen.

    Alex möchte doch auch gerne hauptberuflich Webworker werden.

    Will er das wirklich? Er hat doch kürzlich erst wieder geschrieben, daß er offline sein Geld verdienen will. Wenn er im Web Geld verdienen will, dann würde ich erstmal den ganzen Blogger-Blog-Mist kicken. Wie soll man damit wirklich Geld verdienen?

    Vielleicht fehlt ihm auch der richtige Durchblick oder auch die Ausdauer. Sieht man auch gut an seinem Uhren-Dropship-Blogger-Shop oder wie man das auch immer nennen mag. Habe ich doch vorhergesehen, daß das zu den offiziellen EVPs ein Rohrkrepierer wird und dann noch ein Design wie Rudis Resterampe. So kann man doch keine teuren Uhren verkaufen.

    Aber wie ich auch immer über die Privaten auf eBay: „Verkaufen ist kein Ponyhof“. Wohl nur sehr wenige sind wirklich dazu berufen. Demnächst werde ich vielleicht noch eine weitere Stufe der Premium-Rakete zünden.

  • Moin!

    ich hätte gedacht Du bist auch hauptberuflich Webworker.

    Ne, ich arbeite hauptberuflich in der im Bereich IT und IM. Ich habe dort aber auch 3 Webprojekte am laufen, 2 Unternehmensseiten und ein Forum. Da bin ich aber nur für die technische Seite (Software/Server/Design) verantwortlich – Inhalte schreiben da andere Leute.

    Und ich kann Dich beruhigen, es gibt noch viele andere, nette und bodenständige, Webworker. Und die „Anderen“ können mir auch gestohlen bleiben. Wenn ich die Jüngelchen teilweise sehe, artig mit Joginganzug für Manager gekleidet, die einem die Welt erklären wollen – die haben ja studiert – knuffig. Ist übrigens ab und zu ganz spaßig, solche Leute im realen Leben in einem (Berater-)Meeting fachlich in Einzelteile zu zerlegen. 🙂

    LG Thomas

  • 5D habe ich auch noch nicht gehört

    Ist wirklich spaßig und gut umgesetzt. Gibt es glaube ich auch nur in Warnemünde.

    @Thomas
    ich hätte gedacht Du bist auch hauptberuflich Webworker.

    Aber ich glaube das ich auch einer der wenigen hauptberuflichen Webworker bin der sich mit dem „niedren Hobby Webmaster Volk“ abgibt.
    Die anderen pflegen nur ihre Geschäftskontakte.

    Warnemuende-blogger.de da passiert ja nichts.
    Alex wohnt um die Ecke. Jede Woche sind unzählige Events hier und übedr nichts wird informiert.

    Mit einem guten Blog der entsprechend Traffic hat kann man auch Werbekunden vor Ort ansprechen.

    Alex möchte doch auch gerne hauptberuflich Webworker werden.
    Da hätte ich auch bei unserem Treffen gerne noch ein paar Ratschläge gegeben.
    Das Treffen wird es ja wahrscheinlich aber nicht geben.

    @Rainer

    im August wohl Verdopplung

    Meinen Glückwunsch. Das hört isch doch gut an.

    Mein Leoni Call CZ9VEC hat heute auch wieder zugelegt.

    Gekauft letzte Woche bei 0,58 € und heute mit 0,68 geschlossen.
    So finanziert man sich seinen Urlaub 🙂

    Grüße
    Lothar

  • Wie könnte man seine Stammleser von einem längeren Blogdown informieren.

    Vielleicht über einen der 26 anderen Blogs, Facebook, Google+, Twitter und die Foren. Möglichkeiten gibt es genug.

    Ich bin eigentlich froh, meine Blogs und Foren aus Spaß an der Freude betreiben zu können. Da Geld, welches da rein kommt nehme ich um die Hostingkosten zu zahlen und der Rest kommt auf ein Extra Konto… reicht immer noch für das ein oder andere leckere Abendessen im Urlaub.

    Wenn ich das zum Broterwerb machen müsste/dürfte/sollte würde ich da ganz anders ran gehen. Aber so lange ich in meinem Job genug verdiene, mache ich mir da keinen Kopf oder Stress. Ich nehme was fast von alleine kommt und gut ist.

    LG Thomas

  • „Ja, also was habt ihr an Warnemuende-blogger.de auszusetzen???“

    Ich habe nichts daran auszusetzen. Aber Lothar wohl. Wie schon gelesen, ist ihm das ganze zu unkommerziell. Man könnte aber so Standarf-Infos wie Restaurants, Bootsverleih, … mal bebloggen.

    „Ich würde mir wirklich überlegen den Hoster zu wechseln.“

    Ich würde mir eher überlegen, daß man das als Lastschrift bezahlt.

    „Heute war ja klasse Wetter in Warnemünde. Morgen machen wir auch nochmal einen Strandtag.“

    Und das Remstal hatte wohl wieder den Fast-Dauerregen? Unverschämt!

    „Fernbedienungen und Videorecorder sind schwere Kost“

    Das ist halt mein Hauptgebiet. Für mich sind dafür Blogger-Blog-Themen sehr schwere Kost. *g* Obwohl, ich lese sie auch nicht. Auch den ganzen SEO-Sumpf und Selbständig-Im-Netz lese ich nicht mehr. Das ist alles mehr wars für die Affi’s und Adcenter für die verkaufenden Versandhändler ohne Sozi-Freunde ist das unwichtig zu lesen.

    „Ich hoffe / ich gehe davon Du hast die Finanzspritze sinnvoll eingesetzt.
    Ich schaue nach meinen Urlaub mal nach dem Deinem Umsatz.“

    Bis jetzt ist alles im grünen Bereich. Im Juli ging der Umsatz leicht zurück, aber im August wohl Verdopplung. Ich hoffe mal, daß nächsten Samstag nicht wieder so ein Regengefahrtag ist, weil da muss man wieder ordentlich die Karre voll gekauft werden. Und wehe ich sehe einen einzigen Videorecorder ohne FB, dann ist aber Amoklauf angesagt. …. okay, der ist dahn wohl zu 100 % sicher.

    Ich werde jetzt wohl auch täglich auf eBay schauen, ob vielleicht mal Recorder durchrutschen. Die meisten Leute haben doch keine Ahnung wie man wirklich verkauft. 🙂

    Zur Zeit bin ich etwas in Kaufdruck. Die Lasereinheiten waren ehrlich gesagt nicht so der Bringer. 10 Stück in 2 Monaten, dabei waren das wohl noch die Topseller der Lasereinheiten. Da halte ich mich mal etwas zurück. Kann nicht alles gleich gut laufen.

  • Was ist den ein 5D Kino? Gibt es da 3D + Surround + Gerüche? mhhhh

    @Rainer
    so habe ich das 5D empfunden.
    Hier mein Bericht.
    http://www.av100.de/5d-kino-warnemuende.php

    Grüße Lothar

  • kleinen Vorrat an Kabel bestellt

    Ich tu mich schwer da was zu kommentieren.
    Fernbedienungen und Videorecorder sind schwere Kost für Internetblogger die auch gerne durch Deutschland und die Welt reisen.
    Ich hoffe / ich gehe davon Du hast die Finanzspritze sinnvoll eingesetzt.

    Ich schaue nach meinen Urlaub mal nach dem Deinem Umsatz.

    @Thomas,
    das ist halt der Unterschied zwischen Hobbybloggern und Webworkern die ihren Lebensunterhalt mit den Webprojekten verdienen.

    Die Stammleser von Alex werden es ihm nachsehen. Ich denek mal wenn die Rechnung heute bezahlt wurde dann geht der Blog zum Wochenende wieder online.

    Wie könnte man seine Stammleser von einem längeren Blogdown informieren.
    Alex hat es heute in Hans seinem Forum gemacht.
    Man müsste dann schon im Vorfeld eine E-Mail Liste erstellen.

    Ich werde jetzt gleich Big Brother schauen.

    Grüße
    Lothar

  • ich habe vergessen die Gebühr zu bezahlen

    Ganz ehrlich, das wollte ich auch schon sagen.Weil wes nicht so aussah als wäre es gehakt und auch nicht so als wäre der Server down.

    Ich würde mir wirklich überlegen den Hoster zu wechseln.
    Einfach abschalten weil man mal die Gebühr verbgessen hat zu zahlen geht doch nicht.

    ja, also ich habe keine Angst vor Offline-Kontakten.

    Dann können wir es noch machen. SAgen wir morgen Abend 21 Uhr in der Cuba Bar in Warnemünde.

    Heute war ja klasse Wetter in Warnemünde. Morgen machen wir auch nochmal einen Strandtag.

    Schön das Du die Idee mit dem Weltrekord gut findest.
    Wir müssen aber Gas geben.

    2 bis 3000 Kommentare müssen schon da sein bevor ich überhaupt Kontalt mit der Guiness Redaktion aufnehmen kann.

    Ja, also was habt ihr an Warnemuende-blogger.de auszusetzen???

    Desing und Inhalt. Ich habe bestimmt schon mehr interesannte Infos in den paar Urlaubstagen gebloggt als Du.
    Da musst Du am Ball bleiben und regelmäßig aktuelles bloggen und natürlich auch Werbung auf den Blog hauen.

    Und dann ein schönes Warnemünde Design.
    Ich selber bion zwar auch kein Design Frak aber für ein Themenblog ist das bestimmt schon schöner.

    Grüße
    Lothar

  • Hallo Leute,
    tolle Idee mit dem Weltrekord der Kommentare. Ich weiss nicht, aber ich habe noch nirgends gesehen, dass ein Blog unter einem Artikel mehr als 10000 Kommentare hat. Ein paar Tausender sind schon manchmal anzutreffen, aber 10 oder 20k Kommentare sind doch schon selten.

    Ich habe mich übrigens im Forum von Hans dazu geäussert, warum Internetblogger.de down ist. Alles hat sich aufgeklärt und ich bin froh, es am Telefon erfahren zu haben.

    Ja, also was habt ihr an Warnemuende-blogger.de auszusetzen??? Ich kann doch nicht allen Recht machen, aber vll. liegt es am Blogdesign. Das ist übrigens ein Premium-Theme, welches ich durch Kontakte habe.

    @Lothar,
    ja, also ich habe keine Angst vor Offline-Kontakten. OK, ich treffe derzeit keinen mehr, aber das hat damit zu tun, dass ich im Internet zu tun habe und man kann mich schon einen Online-Junkie nennen :). Wenigstens gehe ich raus zum Einkaufen und beruflich.

    Wüsste gar nicht was ich machen sollte, wenn ich kein Internet hätte.

    Ich blogge mal über diese Aktion auf meinen Blogs und mache darauf aufmerksam. Vll. bekommen wie hier noch ein paar Kommentierer dazu, die dann Interesse haben, den Weltrekord zu packen. Wenn es klappt, nach einigen Jahren, dann schreibt auch die Zeitung darüber, da bin ich mir sehr sicher.

    Also dann schaue ich mal auf meinen Blogs weiter!!

  • So … ich habe mir nun einen kleinen Vorrat an Kabel bestellt und sogar für überteuerte Preise drei Fernbedienungen auf eBay. Naja, überteuert halt, wenn ich zu diesen Preisen kaufen muß. Im Verkauf bei mr sind das normale Preise. 🙂

    Da bin ich dann nun gespannt wie schnell sich die Recorder mit Kabeln und Fernbedienung verkaufen.

    Eine weitere FB ist noch in einer Auktion. Mal schauen, ob ich den Zuschlag bekomme. Von zwei Recordern habe ich keine Ahnung welche Fernbedienung ich brauche. Und von einem weiß ich nur wie sie aussieht. Wird aber schwer die auf eBay zu finden, weil ich glaub es steht kein Markenname auf der FB.

    Internetblogger. de wird wohl so schnell nicht mehr unter die Lebenden zurückkehren. Hat er schon seine für ihn so wichtigen sozialen Freunde im Bloggernetzwerk informiert?

  • Hm, das mit dem Internetblogger war mir auch schon aufgefallen. Bei mir kommen einige ungültige Link-Meldungen, da ich doch zwei oder drei Links zu seiner Seite habe.

    Was ich mich frage, warum gibt er dazu nicht mal ein Statement über einer seiner gefühlten 27 weiteren Seiten? Wenn meine Seite Down wäre, so würde ich meine Stammleser doch irgendwie informieren, selbst wenn ich keinen Shop darauf habe.

    Wenn unsere Firmen-HP mal Down wäre, dann wäre allerdings richtig Alarm im Hafen. Und das würde auch keine drei Tage dauern, bis die wieder läuft – selbst ein kompletter Neuaufbau mit dem letzten Backup würde maximal in 12 Stunden wieder laufen.

    LG Thomas

  • Besprechungsmarathon im Büro – hoffentlich kommt was sinnvolles dabei raus.

    *hüstel* Naja, wie das so ist. Man hätte das auch 10 Minuten erledigen können, aber nein, da wird hin und her diskutiert, man sitzt 3 Stunden zusammen – und dann hat es auch der letzte Schlips kapiert, was man eigentlich meint. Also wie immer.

    LG Thomas

  • Was ist den ein 5D Kino? Gibt es da 3D + Surround + Gerüche? mhhhh

    Wart ihr schon mal auf warnemuende-blogger.de so soll es dann aber nicht werden 🙂

    Was gefällt dir den am dem Blog nicht?

    Ich habe gerade wieder einen Kendo VHS Recorder reinbekommen. Habe ich auf eBay für 1 Euro zzgl. Versandkosten ersteigert. 🙂 Funktioniert einwandfrei. Außer das Display ist schon altersschwach. Kostet dann bei mir wohl wie der letzte Kendo 24,95 Euro.

    Ich habe mir überlegt, da ich ja Premium-Verkäufer bin, ob ich mir nicht einen Schwung neuer Kabel (Scart, Cinch, Antenne, …) kaufe und die passender immer mitgebe. Mit fällt nämlich in den Beschreibungen auf, daß angeblich immer so viele Leute keine passenden Kabel haben und deswegen nicht testen konnte. Naja … ich weiß nicht.

  • Manchmal könnte man echt meinen, der Internetblogger hat Angst vor Offline-Kontakten.

    @Rainer,
    das Gefühl habe ich leider auch. Ich hätte es ja noch weiter aufrecht erhalten können und bis Freitag noch jeden Tag als Alternative zur Verfügung stellen können doch ich habe nachsicht und Alex angeboten das teffen sein zu lassen.
    Ich möchte auch nicht das er sich zwingen und jeden Tag eine neue Ausrede suchen muss.

    Der internetblogger.de läuft immer noch nicht.
    Wahrscheinlich vorher kein Backup gezogen und jetzt ist alles im Eimer.

    Heute wollten wir nach Dänemark fahren aber irgendwie feht uns auch die Lust auf einen Tagesausflug.

    Wir werden wohl einen Strandtag machen und dann noch 5D Kino und hier so um die Häuser ziehen.

    Wenn deine Leute mal Zeit haben kannst du ja nebenbei noch Webprojekte machen.

    Ja so ist es dann auch geplant. Freie Kapazitäten mit dem produzieren für zum Verkauf bestimmten Webprojekten füllen.

    Hast du nicht irgendwo noch einen Essensblog, auf dem die Fotos deiner Essen veröffentlichen kannst.

    Essensblogs habe ich einige. Da werde ich bestimmt auch das eine oder andere Foto unterbringen.

    Ich bin auch am Überlegen ob ich nicht selber noch, nach und nach ein paar Warnemünde Info Webprojekte online stelle.

    Wart ihr schon mal auf warnemuende-blogger.de so soll es dann aber nicht werden 🙂

    Grüße und einen schönen Tag
    Lothar

  • Ich werde hier ab und zu mal rein schauen und mit schreiben.

    Hallo Thomas,
    fühl Dich herzlich willkommen.
    Ich freue mich auf Deine Kommentare.
    Besprechungsmarathon im Büro – hoffentlich kommt was sinnvolles dabei raus.

    Grüße und viel Spaß
    Lothar

  • Wenn deine Leute mal Zeit haben kannst du ja nebenbei noch Webprojekte machen. Dir werden bestimmt auch die Ideen für Themen nicht ausgehen.

    Ach … auf die paar Stunden wäre es doch auch nicht mehr drauf angekommen für Internetblogger.de . Ist ja nicht so, daß das ein Gambio-Shop von einem verkaufendem Versandhändler wäre und er dringend diesen Shop braucht, weil er damit seine eBay Verkäufe importiert um den Leuten eine Rechnung senden zu können und für sich Lieferscheine erstellt. Ohh jeee … hätte ich mal einen Ausfall über nun schon 3 Tage, dann würde ich wohl AMOK laufen.

    Manchmal könnte man echt meinen, der Internetblogger hat Angst vor Offline-Kontakten.

    Ich werde wohl manche Liste direkt im Shop machen. Für so Sachen wie CyberHome DVD Player. Die Marke gibt es nicht mehr und so viele DVD Player gab es dann auch wieder nicht. Mache ich direkt dann im Shop.

    Hast du nicht irgendwo noch einen Essensblog, auf dem die Fotos deiner Essen veröffentlichen kannst.

  • Mahlzeit!

    Ich werde hier ab und zu mal rein schauen und mit schreiben. Jetzt aber nicht mehr viel, muß in die Falle, morgen ist Besprechungsmarathon im Büro.

    LG Thomas

  • Wirst du diesen Geschäftszweig nun ausbauen oder doch eher bleiben lassen?

    Die Domain ist transferiert und die Datein downgeloadet.
    Bis jetzt wollte der Käufer auch keine Rechnung.

    Ich denke ich werde nach dem Urlaub immer mal bei freien Texter Kapazitäten neue Projekte produzieren und dies als weiteren Geschäftszweig einfließen lassen.

    Ich schaue gerade bei Onivsta zu Leonie. Die kam ja seit Anfang Juli ordentlich unter die Räder.

    Ja stimmt und dann gab es einige Analysten Bewertungen und Insiderkäufe.
    Dann noch eine Call Empfehlung von Finanzen.net (das ist meine Info Plattform)

    Mal sehen wohin die Reise mit Leoni in dieser Woche geht.

    Der Internetblogger.de geht immer noch nicht. Was macht euer Meeting?

    Der Internetblogger.de Ausfall wurde als Grund für die erneuete Absage unseres Treffens angeführt.
    Ich denke das wird wohl nichts mehr.
    Schade drum aber auch nicht weiter schlimm.

    daß wenn etwas nicht interessiert, dann ist auch der Preis egal.

    Der Meinung bin ich auch. Vielleicht mal den Preis erhöhen.

    ob ich die Liste dann vielleicht mit anderen Sachen in einem Shop-Blog veröffentliche

    Wenn Du Zeit und Lust hast ist dies immer eine gute Idee.
    Wenn Du keinen Blog extrta dafür machen willst kannst Du es gerne auch hier in meinem Blog einstellen.
    Ich nehme den Content gerne.

    Heute gab es Dorsch als Backfisch mit Kartoffelspalten.
    Wir waren heute Nachmittag in Rostock und heut eAbend werde ich mir dann einen Cocktail gönnen und wie gehabt eine Zigarre.

    Morgen ist ein Tagesausflug mit der Fähre nach Dänemark geplant.
    Ich muss halt nur noch ein bisschen recherchieren wie wir am besten zum Fährhafen kommen.

    Grüße Lothar

  • Da bin ich mal gespant. Ja, das Wetter ist nicht wirklich augustlich.

    Gerade eben VHS Recorder #3 mit Fernbedienung verkauft. Das wollen die Leute. Keine Gurken ohne FB. Ich habe gerade in meinem Fundus noch zu zwei VHS Recordern eine FB gefunden. Mal schauen wie schnell die dann nun weggehen.

  • Ich sitze grad in Rostock in der City und trinke einen Kaffee.Immer dabei mein Asus fonepad.
    Das Wetter ist immer noch sehr bescheiden für diese Jahreszeit.
    Grüße lothar

    P.s auf die Einzelheiten deines letzten Kommentars gehe ich dann später ein wenn ich am Laptop sitze und richtig mit Tastatur schreiben kann.

  • Das ist doch super, daß du dein erstes Webprojekt verkauft hast. Wirst du diesen Geschäftszweig nun ausbauen oder doch eher bleiben lassen?

    Ich schaue gerade bei Onivsta zu Leonie. Die kam ja seit Anfang Juli ordentlich unter die Räder. Aber wie heißt es so schön „in Jedem Trend gibt es mal kleine Gegenbewegungen“. Ich weiß nicht was ich machen würde. Ich kann hier im MetaTrader keine Aktien anschauen. Man kann immer nur anschauen was man bei den Brokern auch handeln kann.

    Der Internetblogger.de geht immer noch nicht. Was macht euer Meeting? Läßt ihr heute den Bären tanzen und kipppt genüßlich 2 3 4 Rote Bullen?

    Ja, aber das waren alles VHS Recorder mit Fernbedienung. Ich werde alle ohne Fernbedienung (also fast alle) mal im Preis um 5 Euro senken. Dann mal schauen was geht. Aber oft ist das so, daß wenn etwas nicht interessiert, dann ist auch der Preis egal. Ich habe so einen Pseudomarken CD Player von HCM schon seit x Monaten, dafür interessiert sich auch für 7,95 Euro keiner.

    Ich werde mal beginnen eine Liste mit den zugehören Fernbedienungen zu den Recordern anfangen. Aber nur zu Marken zu denen ich auch gelegentlich mal Fernbedienungen bekomme. Ich überlege gerade, ob ich die Liste dann vielleicht mit anderen Sachen in einem Shop-Blog veröffentliche oder die Liste nur ganz für mich privat machen. Leider kann ich nicht nach den Fernbedienungen suchen, sondern ich muß nach Service Manuals und anderen Sachen von den Recordern suchen. Also finde ich auch erst mal Informationen, die mir nichts bringen, weil ich diese Fernbedienungen nicht habe.

  • Ich habe am Samstag bei Ebay meine erstes Webprojekt verkauft.
    Das Geld ist schon per Paypal auf meinem Konto.
    Wenn jetzt der Käufer noch schnell den Transfer macht und nicht noch nachträglich rumzickt dann könnte ich mir überlegen da doch nich weiter zu machen und weitere Webprojekte zum Zwecke des Verkaufs produzieren.

    Mein Best Unlimited Turbo Zertifikat auf Leoni mit der WKN: CZ9VEC ist von 0,58 € zu dem ich es am am Freitag gekauft habe heute auf aktuell 0,63 gestiegen.

    Eigentlich würde ich es jetzt schon mal verkaufen und den Gewinn mitnehmen. Aber da ich grad im Urlaub bin lass ich das mal und hoffe auf einen Lauf der Leoni Aktie und meinem Turbo Zertifikat.

    Grüße
    Lothar

  • schon zwei Stück verkauft

    Die Dinger scheinen wohl wie warme Semmelnm beim Bäcker wegzugehen. Mein Glückwunsch.
    Was den Weltrekord Versuch betrifft werde ich nächste Woche wohl ein bisschen Werbung machen müssen damit es nicht wirklich zu den Monologen zwischen uns bleibt.

    Dann hoffe ich mal das es morgen was klappt.

    Es gab drei Matjes mit Rohkost und Bratkartoffeln für 6,90 €

    Grüße und gute Nacht
    Lothar

  • Doppelte Diskussionen. Wo wird denn noch diskutiert ?

    Na, beim weltberühmten Internetblogger. … okay, manchmal sind es auch Monologe von uns zwei. 🙁

    Das Gipfeltreffen zwischen Alex und mir wurde gerade von Alex abgesagt.

    Man hätte fast drauf wetten können, daß ihm etwas dazwischen kommt. Zuerst dachte ich, daß es seine Freunde die Blogs und Foren währen, aber es sind sogar seine Verwandte. Und ich dachte immer, der hätte vor lauter Internetextremismus gar keine Zeit mehr für seine Verwandten.

    Viel Spaß dann beim Fisch esse. Ich mache mal etwas Paketversand fertig. Ich glaub ich hatte einige Käufe, die ein Paket benötigen. Und Interesse. Von meinen am Freitag neu einstellten drei VHS Recorder mit Fernbedienung habe ich schon zwei Stück verkauft. Der letzte ist von Kendo. So eine Hausmarke von ….. Von wem auch immer; ich kenne mich da nicht so aus. Der wird wohl etwas brauchen. So was sucht halt fast keiner.

  • Das Gipfeltreffen zwischen Alex und mir wurde gerade von Alex abgesagt.
    Siehe:
    http://warnemuende-blogger.de/erste-videos-aus-rostock-warnemuende/#comment-27
    Ein Ersatztermin wird dann noch ausgemacht.

    Schade ich hatte mich da schon gefreut.
    Na ja vielleicht klappt es ja nich in dieser Woche.

    Ich schlage dann mal morgen Abend vor.

    Grüße
    Lothar

  • Doppelte Diskussionen. Wo wird denn noch diskutiert ?
    Ja vielleicht klappt es ja hier auch und über die Jahre einen richtigen Weltrekord mit sinnvollen Diskussionen hinzubekommen.

    Ich komme übrigens grad von Finale der Deutschen Meisterschaft im Beach Soccer.
    Das war ein stürmischer Nachmittag am Strand von Warnemünde.

    Und nun bereiten wir uns auf das Abend Essen vor.Es wird wohl wieder Fisch geben 🙂

    Grüße und einen schönen Abend
    Lothar

  • Viel Erfolg! Vielleicht gesellen sich hier auch ein paar andere Stamm- oder Gelegenheitskommentierer dazu. Hoffentlich machen wir nun keine doppelten Diskussionen. 🙂

  • Ja dann schreibe ich einfach mal schnell den ersten Kommentar.
    Ein Kommentsar sollte auch mindestens 30 Wörter lang sein und natürlich auch sinnvoll sein.
    Ich behalte mir auch vor Kommentare zu löschen die unpassend sind.

    Euch nun einen schönen Sonntag.
    Ich bin ja zurzeit im Urlaub in Warnemünde und da wird es nun auch gleich mal Zeit in den Urlaubstag zu starten.

    Heute Nachmittag ist am Warnemünde Strand das Finale des DFB Beachsoccer Cups.

    Grüße
    Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.