Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






an dieser Stelle möchte ich alle Leser aufrufen mitzumachen einen Weltrekord im kommentieren aufzustellen.

Die Idee zu diesem Weltrekord ist schon etwas älter.
Mit ein paar Leuten kommentieren wir schon auf einem anderen Blog regelmäßig über alle Dinge die einem so wichtig sind und eigentlich nur des Plaudern wegen.
Da der andere Blog aber immer mal wieder über Tage offline ist und uns so unsere Plattform für gemütliche Plaudereien genommen wird dachte ich mir schaffe ich mit diesem Beitrag eine alternative um auch weiterhin mit den Leuten in Kontakt bleiben zu können.

Das man vielleicht irgendwann mal so viele Kommentare gesammelt hat das man diesen Beitrag beim Guinness Buch der Rekorde als Kommentare Weltrekord anmelden kann liegt da dann auch nahe.

Aber erst mal ein paar Kommentare sammeln.

10 bis 20 tausend Kommentare sollten es schon sein.
Ich muss auch erst mal schauen ob es überhaupt schon so einen Weltrekord gibt.

Also liebe Leser, ihr seid herzlich eingeladen über alles was euch so auf der Seele brennt zu kommentieren und zu diskutieren.

 

Für die neuen Leser hier, auch noch mal meine Einladung zur Teilnahme mal frei von der Leber weg zu plaudern. Gerne auch über die Dinge die anderswo unerwünscht sind.
Wir machen uns zwar nicht überall beliebt aber das ist halt das Los der Meinungsfreiheit.

Also wenn ihr z.B was in den Blogs anderer Blogger  findet, über das man kritisch, ohne Maulkorb auch gerne mal leicht unter die Gürtellinie diskutieren kann, dann ist hier der richtige Platz.

Und nun lasst es krachen.

Grüße Lothar

Eure Kommentare als Beitrag zum Kommentare Weltrekord





15.224 Antworten auf Kommentare Weltrekord

  • Was will 1&1 Drillisch überhaupt mit G5. Als Mickymaus Bude sollen die halt leiber weiterhin Nudelwebspace verkaufen. Das Big Geschäft sollte man halt der Telekom oder Nintendo (welches 6 mal so viel Marktkap wie Drillsich hat) überlassen. Sowieso alles Micky Maus in Deutschland.

    Was hast du immer mit der Drillisch? Kauf lieber Aktien von Unternehmen, denen du dein Geld in den Rachen wirst oder werfen würdest.

    Gruß

    Rainer

  • Gute Nachmittag,
    Mein drillisch Schein hat nun schon über 150 % –

    das muss ja alles neu berechnet werden wird schon seine Richtigkeit haben der aktuelle Kurs.

    Am besten wäre wenn drillisch nicht so viel Geld ausgibt für die Lizenzen zumindestens weniger als schon im Kurs eingepreist.

    Was hast du immer mit dem Anwald.
    Das hat mal irgendein Kunde von Dir daher gestammelt.

    Grüße Lothar

  • Ich habe nur die Hälfte von einen Konvolut aussortiert. Ist mir zu langweilig und nicht gut für mein Knie.

    Er hat einen Riemen bestellt und einen Riemen gekauft. Soll er doch zum Anwald gehen. Oder soll ich mal zum Anwald wegen Betrugsversuch gehen oder soll ich für die Zwangseinweisung sorgen oder soll ich ein paar Freie Nationalisten vorbeischicken.

    Fast alle nicht mehr normal in deinem DrecksNet

    Gruß

    Rainer

  • Guten Nachmittag,

    Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für 1&1 Drillisch nach Zahlen auf „Buy“ mit einem Kursziel von 72 Euro belassen.

    https://www.finanzen.net/analyse/1_1_Drillisch_buy-Jefferies__Company_Inc__669633

    Jetzt geht das Rennen wieder von vorne los.
    erstmal schauen wo sich drillisch morgen und die nächsten Tage einpegeln wird.

    Bei deinen Kunden reagierst du auch immer irgendwie über.
    wie du schon sagst du so einen Aufriss für 2 € gewinn.

    Hat er den Riemen denn bezahlt den zweiten.
    Da musst du ihm dann auch noch das Geld erstatten.
    Hättest Du ihm noch den zweiten Riemen verkauft.

    Grüße und einen schönen Nachmittag.
    Lothar

  • Ich gehe gleich ins FB Lager. Es müssen noch zwei große Konvolute aussortiert werden. Vielleicht mache ich auch schon zu diesem Monatsschluß den ebay Shop Exit. Das und noch vieles mehr muss am Wochenende gründlich überlegt werden.

    Gruß

    Rainer

  • Die Bullen sollen endlich mal in den Frühlingsschlaf gehen, damti die Bären 2 , 3 odr 4 hundert punkte shorten können.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,

    ist doch gut und richtig so, dass so Micky Maus Buden wie Drillisch nur die Brotkrummen bekommen. Ist doch auch in anderen Bereichen so von den Kunden erwünscht. Musst halt Telekom, Vodafon oder wie auch immer die großen Buden heißen kaufen.

    Ich muss mal überlegen, ob ich noch neue Produkte für den Shop kaufen. Oder einfach der Gummiriemen Mann bleibe. Da bekommt man doch auch nur die Brotkrummen mit anderen Produkten. Aber auch da ist es wohl gut und richtig so.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,
    Keine Ahnung wird wohl so ähnlich sein.

    Die großen werden denk drillisch eh nur die brotkrumen geben.

    76 % minus mein Knockout Schein.

    Da muss ich am Wochenende mal ordentlich analysieren.
    Müsste doch eigentlich irgendwie ein Einstieg zu rechtfertigen sein.

    Grüße Lothar

  • Funktioniert die G5 Auktion eigenltich so ähnlich wie das hier https://www.youtube.com/watch?v=G7vJjgym7Ik

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,

    bei mir ist es gerade sonnig.

    Ist das überhaupt politisch korrekt, wenn die kleinen Kinder Spielzeugwaffen haben? Ich hatte Anfang des Winters einen Meisenknödel auf dem Dachbalkon aufgehängt. Leider kamen keine Vögel. Auch kein Wunder, wenn man ringsherum fast alle Bäume Platt gemacht hat.

    Seine Krankmeldung muss man doch eher bei ebay und Amazon abgeben. Wenn man Bewerbungen schreiben muss, dann kann es wohl sein, dass man dann davon befreit wird. Keine Ahnung.

    Der Geld Topf braucht noch etwas. Es gibt noch einiges anderes vorher zu erledigen. Ich habe noch unfotografierte Kleinteile und was weiß ich noch was noch alles zu tun ist. Da dreht man sich im Kreis und nichts geht wirklich.

    Jetzt kannst du in den Schein gehen. Die Coins und der DAX werden short gehen oder seitwärts. Das wird technisch noch dauern bis zur nächsten Longwelle. Oder auch nicht.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Vormittag,
    Puh… Mein Drillisch Schein hat 40%
    Verlust gemacht.

    https://www.finanzen.net/knockouts/Auf-1-1-Drillisch-AG/PZ6FE8

    Steht jetzt wieder da wo ich ihn auf die Watchlist gesetzt habe.

    Muss mal lesen was da war.
    Hat sicher was mit der Auktion zu tun.

    Grüße Lothar

  • Guten Morgen aus dem immer noch sehr verregneten zwönitztal.

    aber das ist wahrscheinlich auch gar nicht so schlecht für die Pflanzen im blogger Garten.

    Gestern habe ich dann das vogelhäuschen aufgehangen.
    Nun muss sich nur noch ein Vögelchen zum nisten finden.

    Ja ich bin da schon sehr tierlieb.
    Unser kleiner Enkel hat eine Nachbars lieblingskatze.
    Wenn die kommt dann bringt er ihr immer was zu essen.
    Obwohl wir selber keine Katzen haben kaufen wir dann immer ein bisschen katzenfutter.

    Nun kam eine andere Katze und hatte die lieblingskatze verscheucht.
    Da ist der kleine aber agro geworden.
    „Ich hole jetzt das Schießgewehr“ und rannte ins Haus und wollte wohl seine spielzeugpistole holen.
    Die Katzen waren natürlich schon lange weg und wir konnten eben das auch ausreden.

    Wie geht es dem Finger ich hoffe dass er nicht entzündet ist.
    Vielleicht sollte man kurz den Arzt aufsuchen und eine krankmeldung reinholen.
    Auch in dem Sinne dass die nudeltopf Verwalter ein bisschen was zu tun haben.

    Oder ist es da besser unter dem Radar zu fliegen.

    mal sehen was der heutige börsentag und kryptowährung Tag so mit sich bringt.

    Fang mal an mit deinem Geld-topf.
    Wenn in dem Tempo gearbeitet wird kann man noch ein paar Jahre drauflegen.

    Da muss man schon am Ball bleiben und das schnell abarbeiten.

    Ich habe aber auch noch drei Projekte in der Bearbeitung.
    Und über 50 die eine größere Überarbeitung benötigen würden.

    Gestern habe ich wieder ein adsense deichselbox Klick gehabt um die 90 Cent.

    Da habe ich die Domain Kosten schon drinne.
    Was will man mehr.

    Dann mal einen schönen Vormittag und viel Spaß bei den Dingen weh getan werden wollen.

    Grüße Lothar

  • Ach … jetzt ist schon wieder eine Bullenattacke. Hoffentlich haben die Bären noch genug Kraft die Bullen nach unten zu knüppeln.

    Die einen haben halt alle Kommunikationskanäle für ihre geliebten Kunden offen. Ich habe da lieber den MetaTrader offen.

    Gruß

    Rainer

  • Jetzt habe ich mich auch noch in den Finger geschnitten beim Styroporpaket aufmachen.So ist es halt, wenn man auf den ebay Strich geht. Das ist eine Gefahr für Seele und Körper.

    Gruß

    Rainer

  • Wenn es niedrigere Bewertungen gibt dann geht es hoch wenn es hohe Bewertungen gibt geht es runter.

    Das nennt man antizyklisches Handeln. Immer das Gegenteil der Analysten machen.

    Gruß

    Rainer

  • Die Nudeltopf Agentur ist echt langsam und niemand weiß wohl wirklich was für Unterlagen für die anderen Mitarbeiter wichtig sind. Wann war ich das letzte mal dort? Ich glaub vor 4 Wochen. Alles abgegeben. Nach ich glaub 2 Wochen kam ein Brief von den Leuten, die die Leistung berechnen, dass ich noch was einreichen muss. Habe ich teilweise vor ca. 2 Wochen gemacht. Ob meine Vermieter, die auch etwas ausfüllen mussten, direkt an die Nudeltopf Agentur geschickt haben weiß ich nicht. Auf jeden war heute der Leistungsbescheid im Briefkasten. Endlich kann ich mich auch wieder vom Staats Pay TV (auch bekannt als Lügenfernsehen, Propagandafernsehen, Hetzfernsehen und der gleichen) befreien.

    Jetzt kann ich mal wieder Ware kaufen. Aber ehrlich gesagt habe ich keine wirklich Ahnung was man kaufen könnte.

    Gruß

    Rainer

  • Noch mal ströer.
    Drei Analysten haben heute ihre Bewertung abgegeben.
    Einmal 72 € kaufen einmal 52 kaufen einmal 47,50 halten.
    Wahrscheinlich ist es darum hoch gegangen.
    Wenn es niedrigere Bewertungen gibt dann geht es hoch wenn es hohe Bewertungen gibt geht es runter.
    Danach kann man schon bald handeln.

    Grüße Lothar

  • 50 Punkte sind doch bei dem schnellen Rocco Trading doch viel zu weit weg. Jetzt geht es schon wieder hoch. Die Bären sollen auf jeden Fall diesen Kampf gewinnen.

    Der Litecoin dümpelt jetzt wieder bei meinem Einsteigspreis herum. Könnte mal einen Lauf haben, damit meine Position etwas im sicheren Hafen ist.

    Gruß

    Rainer

  • Meine ströer macht das Spiel auch wohl mit.
    Heute morgen noch 49,50 und jetzt 51,25

    Grüße Lothar

  • Guten früh Abend
    hin und wieder kommen auch mal ein paar gute Klicks bei adsense.
    Meine deichselboxen Seite hat auch schon einige adsense Einnahmen.
    Hier auf jeden Fall schon mehr als Amazon sales.

    Ich schaue gerade mal bei l&s da ging es ja schön rauf und runter heute.

    Kurz vor 11500 da lag der Rocco doch gar nicht so schlecht.

    Grüße Lothar

  • pfffff … auch die zweite Bullenattacke heute im DAX wurde gerade gut abgewehrt. Am besten zum nächsten 4 Stunden Schluss unter 11366,39 (MT5 by ActicTrades) schließen.

    Heute ist bis jetzt tote Hose bei mir. Warenumsatz mit Versandkosten 5 Euro. Dagegen ist 1,66 Euro Adcent eine Rakete. Gestern hatte ich aber nur 0,01 Euro mit Adcent. Mal einen mehr monatigen Test machen. Adcent bringt halt auch nur etwas bei Seiten mit Besuchern.

    Gruß

    Rainer

  • Ich habe grad bei der Lasereinheiten Bude geschaut, weil ich doch ein paar Lasereinheiten für Mitte April bis Ende April wieder lieferbar angekündigt habe. Das verzögert sich nun auf Mitte Mai. Zum Glück bin ich nicht drauf angewiesen.

    Gleich mal nach ein paar Ersatzfernbedienungen schauen. Die waren glaub für Ende März oder so angekündigt. Ohhjee … eine wichtige FB wurde auf Mitte Mai verlegt. Also bei mir dann Ende Mai. Eine FB für Philips finde ich gar nicht mehr. Waren sowieso nur zwei Fernbedienungen, die gerade bei mir nicht lieferbar sind.

    Muss man hoffen, dass diese Ware überhaupt noch kommt. Einige Kondensatoren waren auch nicht lieferbar als ich bestellt hatte. Die hatten auch Liefertermin. Nun sind diese aber gar nicht mehr lieferbar. Egal. Kauft man halt etwas anderes. Nur was kauft man überhaupt ein als verkaufender Mensch?

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,

    zurück vom Kleinteileversand. Wie immer halt beim Rocco, alle Richtungen sind möglich. Lohnt doch gar nicht mehr dort vorbei zu schauen. Halte dich lieber an Tom Lee und den Affen.

    Sind die wirklich so dämlich die eBay Käufer?

    Jetzt siehst du mal was da für Vollpfosten unterwegs sind. Wie kommt der Käufer aber auf den Blogartikel? Gegoogelt nach dem Namen und dann den Artikel gefunden. Oder zuerst über den Blogartikel den ebaynamen in ebay gesucht. Merkwürdig. Aus dem Artikel geht doch auch hervor, dass du nur über den Verkäufer schreibst.

    Der Litecoin ist jetzt etwas knapp über meinen Einstandspreis. Da kann er nun von mir aus mehrwöchige Aufwärtsbewegung starten.

    Aber im MT ist BTC nur knapp über 4000 USD.

    Ich schaue nicht wirklich nach Google Positionen. Vor allem löst man doch damit selber eine Suchanfrage. Such mal jeden Tag nach etwas ganz neuen. Nach 2, 3 oder 4 Monaten taucht das dann auch in den Suchwort Tools auf. 🙂 So kann man die Nischendussels auch schön auf die falsche Fährte locken.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,
    BTC hat die 4000 $ wieder geknackt.

    Macht mehr Spaß Coin- und Aktienkurse minütlich zu kontrollieren als Keywords.
    Grüße Lothar

  • Guten Vormittag,
    Das klang sehr zuversichtlich von Rocco mit dem Rebound.
    Er hat ja aber auch den anderen Weg genannt.

    Grüße Lothar

  • DAX rebound bis 11550.
    Jetzt die gute Einstiegsmöglichkeit 100 Punkte zu machen.

    Wieder so ein Rocco?
    Bei 11470 war schluß und nun färt der Shortzug schon 70 Punkte.

    Gruß

    Rainer

  • Hallo,

    Holz Nistkasten, Vk Preis 6,95 € kostenloser Versand,

    was verdient man bei solchen Preisen mit kostenlosen Versand eigentlich? Wiegt der unter 50 g und kam im Luftpolsterumschlag als Warensendung? Vermutlich hast du sowieso in China bestellt. Die können doch für 10 Cent versenden.

    Die Coins werden auch wieder runtergehen. Ist noch lange bis zum Herbst.

    Der DAX hat sich nur zum gleitenden Durchschnitt auf Tagesbasis herangezogen. Das kennt man doch. Da wird es schon noch 2, 3 oder 4 Hundert Punkte short gehen.

    Paketversand lasse ich heute bleiben. Schon zu spät dafür. Muss ich auch erst wieder die große Styroporschachtel aus dem FB-Lager hochtragen.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,

    mache es einfach wie ich. Das Handy nur noch anschalten, wenn mal eine mTAN anfordert. So mache ich das jetzt. Die dusseligen Smartphone Akkus sind auch bei neuen Handys recht schnell leer.

    Und wöchentlich grüßt das negative Einkaufserlebnis. Aber lustig. Vor 2, 3 oder 4 Wochen wollte ich dir Vogelnistkasten empfehlen. Habe ich glaub bei Lidl online gesehen. Oder woanders. Aber dann dachte ich mir, dass der Lothar bestimmt kein Vogelfreund ist und ihm womöglich das Gezwitscher beim ständigen Träumerzug fahren stört.

    Auf der Harz IV Seite waren so PPs von Ratgebern beworben.

    Betrüger … Halsabschneider … harte Worte. Diese ganzen Bewertungen, Erfahrungsberichte, … sollte man sowieso verbieten. Da wird doch auch viel gelogen und gehetzt.

    Beim Peer habe ich gelesen welche fünf Plugins er hat, damit er einen guten Google Pagespeed hat. In den Kommentaren stand noch etwas, dass er die Standardeinstellung gelesen hat. Manche davon sind doch gar nicht eingestellt, wenn man die installiert. Und manche sind überflüssig. Ich habe jetzt nur ein Plugin dafür und eine gute Google Pagespeed Bewertung. Keine Ahnung an was es liegt. Am Theme oder am Nudelspace? Egal. Kann ich auch nicht genau analysieren, weil ist nur manchmal langsam. Egal ob Cache gelöscht oder nicht.

    Ich habe an Plugins nur
    Antispam Bee
    Autooptimize
    Classic Editor
    Cookie Notice
    Shariff Wrapper
    Smuch
    Yoast SEO

    Das muss reichen. Ich wüsste auch nicht, was man sonst brauchen könnte.

    Gruß

    Rainer

  • BAT ist schon wieder über 19 Cent.

    Die Coins haben sich wieder zum Widerstand hochgearbeitet.

    Grüße Lothar

  • Na geht doch.

    Wir werden Ihnen den/die Artikel umgehend erstatten. Den/die defekten/falschen Artikel müssen Sie NICHT zurücksenden.
    Bitte entschuldigen Sie.

    Grüße Lothar

  • Guten Morgen,
    DAX rebound bis 11550.
    Jetzt die gute Einstiegsmöglichkeit 100 Punkte zu machen.

    Grüße Lothar

  • Guten Morgen aus dem regnerischen Erzgebirge.
    Ich glaube ich muss mir mal ein neues Handy kaufen.
    Mein Akku der hält auch nicht mal mehr einen Tag.
    Nach zwei Jahren sind die Dinger durch.
    Mein Display ist auch nach einem Sturz gebrochen.
    Ich habe zwar ein neues zu Hause liegen nur habe ich noch keine Zeit gefunden es einzubauen.

    Die Marketplacer bei Amazon sollte man auch mal entsorgen oder zwangsverpflichtung direkt von Amazon Lager zu liefern und Prime zu bieten.

    Hatte die Tage was bestellt.
    Einen vogelnistkasten für den Garten.
    Die lustige Bude schick mir dann aber den falschen.
    Dann habe ich die von der Falschlieferung in Kenntnis gesetzt.
    Da sind sie dann den Durchzug gefahren und erst geweckt worden nachdem ich eine negative Bewertung abgegeben habe.

    Tausend Entschuldigungen und dass man den eigentlichen Artikel gar nicht im Sortiment hätte.
    Und man würde mir 3 € erlassen wollen es wäre aber auch nett wenn ich die negative Bewertung wieder löschen würde.
    Vorher den Durchzug fahren und dann auf dumm tun.

    Ich habe geschrieben dass sie mir Rücksendeschein schicken und den Kaufpreis erstatten sollen.

    Alternativ um Kosten zu sparen, sollen sie auf die Rücksendung des falsch gelieferten Holz Nistkasten, Vk Preis 6,95 € kostenloser Versand, verzichten und nur den Kaufpreis erstatten.

    Wie immer werde ich von dir war sicherlich kein Verständnis dafür bekommen.
    Oder was hättest du gemacht?

    Grüße und einen guten Start in den neuen Tag.
    Lothar

  • Guten Abend,
    Was war das denn für eine Hartz 4 Seite?

    ist schon rechtlich bedenklich wenn in jedem zweiten Satz steht der Betrüger der halsabschneider und so weiter.
    Außerdem wollte ich mir mit solchen dummen daher gestammel Kommentaren nicht mein beitrag verwässern.

    Die sollten mal schön aus ihrer Verzweiflung heraus klicken und gut ist.

    Was glauben die denn, da wollte z.b einer der eh schon nach Haufen Schulden am Hals hatte Geld für den Urlaub haben.
    So dumm wird wohl nie einer sein solchen Leuten noch Geld zu geben.
    Selbst nicht von 1000 % Zinsen kein Wucher wäre.

    Da müsste dann schon russisch Inkasso hier im Land erlaubt sein.

    Na ja.
    Dann mal viel Spaß beim basteln.
    Mach nicht so viele Plugins rein.
    Das meiste braucht man eh nicht.

    Für mich ist yoast SEO wichtig auch damit ich Impressum Datenschutz und solche Seiten noindex stellen kann.

    Dann hat man noch dieses dsgvo und Cookie Hinweis plugin.
    Ob ich da auf dem richtigen Weg bin weiß ich allerdings auch nicht.

    Wenn man Kommentare zulässt dann noch das Anti Spam von Web Vitaly.

    Mehr braucht man gar nicht.

    Ja du machst es schon 😉

    Grüße und eine angenehme nachtruhe
    Lothar

  • Hallo,

    meine Geld-Topf Seite lädt auch manchmal ewig beim ersten Aufruf. Keine Ahnung. Vermutlich schon zu viele dusselige Plugins installiert oder so ein Optimieruns Plugin niht optimal eingestellt. Wie ich immer sage, das Drecksnet wird von Tag zu Tag nerviger.

    Das ich mit CFD Broker nach wenigen Wochen in der Top 5 bin glaube ich auch nicht. Ich spekuliere auf Zufalls Leads. Auch im Shop. Da mache ich die Tage Strompreisvergleiche und der gleichen. Man kann es mal versuchen. Besser als sich wegen 1,33 Euro Gewinn mit den Kunden aufreiben zu müssen.

    Meine Harz IV Seite brachte zwar nicht Cent pro Klick, aber ich glaube die hatte 20 % Klickrate. Die haben wohl in ihrer Verzweiflung alles geklickt.

    Warum rechtlich bedenklich. Ich dachte es wäre erlaubt ständig und immer gegen Unternehmen zu hetzen. Während die wirklichen Täter, deine Branche die kaufenden Menschen, geschützt werden.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,

    schon ein Nudelspace. Ich wollte gerade noch was arbeiten. Zuerst ging es, dann tote Hose. Ich weiß nicht

    Jetzt wird schon wieder gejammert im Nudel TV bei einer Straßenumfrage wegen der abgeschaffen Zeitumstellung. Diese Dussels wollen will im gesamten großeuropäischen Reich die gleiche Zeit. Nicht ganz normal im Kopf die Leute. Soll etwas Portal die gleiche Zeit wie Polen oder so haben?

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,
    Gerade war bei serverprofis für ca eine halbe Stunde alles tot.
    auch dein Shop und der #Nummer 1 blog.
    Auch die serverprofis Seite und FTP Server und überhaupt alles.

    Scheint jetzt aber wieder zu gehen.

    Da schreibe ich mir erstmal auf die To-Do-Liste „aktuelles Backup ziehen“

    Grüße und einen schönen Rest vom Abend
    Lothar

  • Achso wirecard hast du auch schon gesehen.

    In den letzten Jahren hatte ich mehrere positive Adsense Tests mit schwarzen Schafen unter den kreditvermittler.

    Da habe ich kreditvermittler vorgestellt die bekannterweise nicht seriös sind.
    Hier habe ich auf die keyword Kombi
    Name kreditvermittler Erfahrungen optimiert und sehr schnell gute Rankings erhalten.

    Die zielgruppe hatte nun nach Erfahrungen zu dem jeweiligen kreditvermittler gesucht.
    Die zielgruppe ist intellektuell nicht sehr auf der Höhe und in äußersten finanziellen Schwierigkeiten.
    Diese Erkenntnis liest sich aus eingeschickten erfahrungsberichten die ich aber nicht veröffentlicht habe da sie allesamt rechtlich bedenklich waren.
    Da auf meiner Webseite nun aber keine erfahrungsberichte veröffentlicht wurden sondern lediglich der kreditvermittler vorgestellt wurde haben die User wohl aus lauter Verzweiflung die AdSense Links in der Hoffnung Infos über andere kreditvermittler zu bekommen geklickt.

    Hier kamen in der Regel klickpreise um die 3 € zustande.

    Leider ist dies nach wenigen Monaten immer wieder eingeschlafen.
    Zurzeit gibt es wohl keine schwarzen Schafe mehr die derartige nachfragen nach erfahrungsberichten generieren.

    Das war eine richtig schöne Nische im finanzbereich.
    Früher oder später wird schon wieder mal einer kommen der gesucht wird.

    Man muss da schon um einige Ecken denken und sich in die zielgruppe und deren suchergebniswünsche reindenken.

    Mit umkämpften Keywords im finanzbereich wird es lange dauern gute Rankings zu bekommen.

    Grüße Lothar

  • Guten Abend,
    Wirecard sage ich nur.
    Da gab es heute den Bericht und die Aktie rauscht in den Himmel.
    Da kann dann der financial Times Reporter übers Wochenende wieder was negatives recherchieren.
    Damit die Aktie am Montag wieder 30 % runter gehht.

    Grüße Lothar

  • Ich finde Panikkäufe sollte man auch bei Wirecard verbieten. Was soll das mit +21% an einem Tag?

    Gruß

    Rainer

  • Einfach nur massig Unterseiten erstellen ist wohl nicht wirklich der Heilige Gral bei harten Keywords. Ich habe da zufällig einen gefunden, der ist auf Platz 5 in YouTube mit CFD Broker. Aber bei Google irgendwo bei Platz 80. Mit CFD Broker Vergleich, was angeblich nur 320 Sucher (vermutlich 2/3 Webmaster, die täglich ihre Positionen überprüfen) hat, ist er auf Platz 34. Im Grunde hat er die ganzen Themen, die es wohl schon auf den 5000 anderen CFD Forex Future Coin Trading Portalen gibt. Backlinks laut Backlinkst.com: 2 Stück.

    Vermutlich ist es besser, wenn man noch eigenes einmaliges Gestammel mit eigenen Analysen oder der gleichen hat.

    Gruß

    Rainer

  • Ja, was ist den jetzt los. Jetzt geht der DAX wohl über den 4 Stunden Widerstand. Das ist doch jetzt nicht mehr erwünscht. Hoffentlich eine schöne Bullenfalle. Die Tagestechnik ist schon short und die Wochentechnik ist auch auch schon heißgelaufen.

    Morgen bringe ich zwei defekte Kombi Recorder in den Versand. Ohhjeee … vermutlich 20 Euro verdient bei dem Gedussele durch die halbe Stadt. Vielleicht sollte man aus Klimaschutzgründen Paketversand nur noch einmal im Monat machen. Die Gretas dieser Welt werden es mir danken.

    Gruß

    Rainer

  • Ja, mein Platz 11 zurzeit ärgert mich auch.

    Hier sehe ich mich aber in den nächsten 18 Monaten ohne weiteres zutun in den Top 5.
    Da war ich auch schon und meine Erfahrung mit neuen Projekten jüngster Zeit bestätigen das.

    Grüße Lothar

  • Guten Mittag,

    Ströer erhöht die Dividende von 1,30€ auf 2€ und die Aktie geht schon den zweiten Tag nach der Meldung ins Minus.

    mhhh … das kann ich dir nicht erklären warum das so ist. Kommt so etwas öfters vor? Vielleicht wollen die Anleger, dass das Geld lieber investiert wird. Dividende ist wohl sowieso ein Nullsummenspiel, weil es am DividendenTag rausgerechnet wird. Muss man mal beobachten wie schnell dann die Aktien wieder auf dem vorherigen Stand sind.

    Kooperationen ist doch unter Internetmenschen nicht wirklich beliebt. War doch schon bei den Blogparaden so und noch viel früher beim Linktausch. Bei Blogparaden hat sich doch auf fast keiner die Mühe gemacht unter seinen Artikel zu den anderen zu linken und man musste aufpassen, dass man vom Veranstalter überhaupt einen dofollow Link bekommen hat. Beim Linktausch wurde man auch nur für dumm verkauft, in dem man von Top Webseiten linken sollte, aber Links nur von Müllseiten bekam.

    Die meisten bei der NischenChallegne sind doch im Nudeltopf. Da ist dein Platz 11 noch ziemlich gut. Dumm nur, dass auf Platz 11 halt keine Besucher kommen.

    Ist doch wie bei mir. Da stopft man laufend Ware in den Shop, aber man ist im Nudeltopf. Da muss man sich schon fragen, ob man nicht als Flaschensammler mehr Geld verdienen könnte. Oder mit 1/20 Bitcoin, wenn im August laut Tom Lee der Bullenlauf losgeht. 😆

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,
    Auch interessant. Ströer erhöht die Dividende von 1,30€ auf 2€ und die Aktie geht schon den zweiten Tag nach der Meldung ins Minus.

    Grüße Lothar

  • Ja mein Kommentar vom 20.03 ist zwar freigegeben aber auf die Frage hat er gar nicht geantwortet.

    Naja soll mal weiter heulen.
    Hat ja wohl genug die letzten Jahre verdient mit dem Scheiß.

    Da muss man halt Rücklagen machen um sichtern in schlechten Zeiten die Zeit nehmen kann sich umzuorientieren.

    Grüße Lothar

  • Wenn die Heulsusen mal mehr zusammenhalten würden.
    Dann bräuchte es auch keine Inzucht Verlinkung.

    Ich hatte auch in der Nischenseiten Challenge angeboten gegenseitige Artikel zu tauschen und sich z.B die Projekte gegenseitig vorzustellen.

    Kein einziger hat das angenommen.
    Alle denken mit ein paar Kommentar Spam links ist es getan auf Dauer.

    Die sitzen stundenlang dran ihre Inhalte zu erstellen und vernachlässigen völlig die Suche nach Kooperationen.

    Aber das Problem gibt es schon von Anfang an.
    Bloß nicht mit anderen kooperieren.

    Und die meisten verstehen den Sinn dahinter auch gar nicht.
    Aber dem Tag SEO sein im Blog voll heulen mit Kommentaren so lang wie manch einer Artikel in seinem Blog hat.
    Das alles noch für lau und einen nofollow backlink.
    Das ist ok.

    Ich muss mal schauen ob mein Kommentar überhaupt frei gegeben wurde.

    Grüße Lothar

  • https://www.tagseoblog.de/google-march-2019-core-update-verluste-und-schlussfolgerungen#comments

    Das ist wirklich ein Gejammere dort. Vom 25.02.: „Ich vermute leider, dass es zu starken Konzentrationen kommen wird. So ungefähr: alles was mit Anleitungen und Technik zu tun hat,“

    Na und … nach der Verkaufsosphäre ist halt nun auch die Infosphäre dran. Hoffentlich macht Google die ganzen Info Blogger Platt. Dann mache ich Jubeltänze den ganzen Tag. Die haben wohl gedacht, die Spamparty im Internet geht ewig.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,

    ich habe das im Bitcoin auch nur zufällig gesehen. Ich schaue doch auch nicht jeden Tag nach meinem Musterdepot. Im MetaTrader sehe ich nur offene Positionen sofort. Für den Rest muss ich auch viel klicken.

    DAX long habe ich mal geschlossen. ca. 200 Euro nach Swap. Das könnte jetzt seitwärts oder sogar noch etwas mehr short gehen. Neuer Einstieg, wenn es wieder ein Kaufsignal gibt. Außer, wenn das zu lange dauert und auch die Wochentechnik short geht.

    Es gibt halt in mehrwöchigen oder gar mehrmonatigen Läufen auch zu viele Zuckungen in die andere Richtung. Diese sind dann teilweise doch relativ stark. Da weiß man nie, ob die Stimmung kippt und man den Trendwechsel verschläft.

    Vielleicht sollte man auch beim Trading nach dem Wochenbalken wieder warten bis die erstes Welle auf Tagesbasis vorbei ist; und erst bei der zweiten Welle einsteigen. In der Regel ist es so, dass wenn es in einer Zeiteinheit ein Signal gibt, der Kurs schon in der Zeiteinheit darunter zu stark gelaufen ist.

    52 Euro … da ist wohl ein knüppelharter Widerstand bei Ströer.

    Pro7Sat1 hat doch tatsächlich letzte Woche unter der Wochenunterstützung geschlossen. Du solltest halt mal ein maxdome Abo machen. Ganz nach dem Motto, wessen Dividende ich will, dessen Programm ich schaue.

    Kanada will Leerverkäufe auf Bitcoin verbieten. Was ist eigentlich mit der so geliebten freien Marktwirtschaft, in der die Märkte alles regeln? Vielleicht sollte man auch Longläufe pro Tag begrenzen, damit die Schlafmützen noch einstiegen können. Und nicht am nächsten Tag gleich wieder Kasse gemacht wird.

    Gruß

    Rainer

  • Das habe ich noch gar nicht gesehen dass die coins zurückgegangen sind.
    Ich kann auch nicht jeden Tag 10 mal schauen.
    Hauptsache zum Dekaden Schluss.

    Schlimmer ist das ströer immer wieder an der 52 abprallt.
    hätte hätte fahrradkette hätte ich schon bestimmt 5 mal meinen Schein mit 10% Gewinn verkaufen können. Und dann wieder zum 10% niedrigeren einstiegspreis einkaufen können.

    aber was soll’s wenn ich das gemacht hätte wäre er jetzt vielleicht schon bei 60 €.

    Pro7sat1 geht auch immer tiefer.
    Wann da der Boden wohl erreicht ist.

    Grüße und einen schönen Vormittag
    Lothar

  • Guten Morgen,

    der Willkür ist man doch überall ausgesetzt und nichts ist wohl so schlimm als der willkür der menschenfeindlichen Rassisten auf und von ebay ausgesetzt zu sein.

    Tun möchte ich heute mal gar nichts. Immer muss was tun trotz des dusseligen technischen Fortschritt. Der Mensch ist schon das dusseligste Lebewesen das es gibt.

    Um 4 Uhr ist der Dax über den 4 Stunden Widerstand. Ob man das so ernst nehmen muss was da nachts für Bewegungen sind.

    Was ist eigentlich los, wenn die Coins runtergehen, dann hört man gar nichts von dir. ü4000 war halt auch nur ein Tag. Jetzt geht es unter den Tageswiderstand beim BTC. Solange der LTC seinen eigenen Weg long geht, kann mir das aber egal sein.

    Gestern hatte ich sogar ein paar Adcent Klicks. Bei dem Schrott der angezeigt wird, dann man wohl froh sein, wenn überhaupt jemand klickt. Aber das mit dem Schrott ist auch kein Wunder. Da Amazon, wie von den Internetmenschen erwünscht, alle anderen Shops Platt macht, kann halt nicht mehr viel angezeigt werden.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,
    Immer noch regnerisch im Erzgebirge und darum immer noch kein Zaunbau Tag.

    Viel Spaß beim tun der Dinge die man tun möchte.
    Grüße Lothar

  • Guten Abend,
    ich habe gerade noch eine Runde mit dem Enkel durch Schnee und Pfützen gemacht.

    Nachtrag. Ist jetzt schon ein paar Stunden her 🙂 Ich bin abgelenkt worden und hatte den Kommentar noch nicht fertig.

    Diese Affiliate Buden bewerbe ich schon lange nicht mehr.
    Bei jedem einzelnen sich zu bewerben und dann der Willkür der dussligen Affiliate Betreuer Firmen ausgeliefert zu sein macht wenig Sinn.

    Deine Geld Bude kannst Du vielleicht noch mit financeads.net monetarisieren.
    Das sind auch einige Programme die direkt freischalten.

    Das mit dem neuen Editor ist seit ein paar Wochen.
    Seit dem ist der Classic Editor wohl das meist installierte Plugin.

    Grüße und einen schönen Abend.
    Lothar

  • Ich habe gerade bei Adcent eingestellt, dass auch grafische Werbung kommt. Nun kommt sehr oft „Rabattcodes verfügbar“ … da klicken bestimmt voll oft die Schnäppchenschleicher drauf, weil die denken das wäre von mir.

    Gruß

    Rainer

  • https://de.trustpilot.com/categories/online_classifieds?page=2

    Was für tolle Bewertungen für dein geliebtes Arschozon und ibäh! Vielleicht erlebe ich es noch, das zum übernächsten Dekadenschluss diese Unternehmen endlich verschwunden sind.

  • Noch mal was, was ich mal fragen wollte. Da du doch gelegentlich Kunde beim Alex bist. Hat der eigentlich nur noch seinen Stamm Blog #1, in dem Texte außerhalb seines CMS Universums erscheinen?

    Mein aktueller https://www.geld-topf.de/ … für den ersten Tag ist das schon viel. Das Theme war früher auch mal schöner. Und welcher Internetdussel hat eigentlich den neuen Texteditor in WordPress verbrochen. Dafür gehört er ausgepeitscht und dann aufgehängt. Ich habe mir deswegen schnell ein Classic Editor Plugin installiert.

    Gruß

    Rainer

  • Hallo,

    bei Belboon habe ich ich mir ein Knockout geholt.

    Ihre Bewerbung als Publisher im Partnerprogramm-Netzwerk der belboon GmbH wurde abgelehnt.

    Für eine Ablehnung kann es viele Gründe geben.

    Eine Auswahl von Gründen sind:
    + falsche oder unvollständige Angaben zu Ihrer Identität (Adresse, Bankverbindung etc.)
    + Account- und Bankverbindungs-Inhaber sind nicht identisch
    + Sie sind nicht Eigentümer der in der Bewerbung angegebenen Primär-Domain
    + Es sind keine oder qualitativ für uns nicht ausreichende Inhalte auf der angegebenen Primär-Domain vorhanden
    + Sie haben bereits ein aktiven Account bei uns
    + etc.

    Sollen sie halt ihren Dreck selber bewerben. Über viele Partnerprogramme kann ich sowieso nur den Kopf schütteln. Was teilweise für ein Dreck angeboten wird und dann noch wie die Seiten aussehen. Manche sehen noch schlimmer aus als meine.

    Die Arroganz vieler Internetmenschen kennt halt kein Limit.

    Langsam wird es mal wieder im DAX Zeit, dass zum 4-Stunden-Schluß mehrtägie Long Bewegungen sind.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,

    so ist es halt im Erzgebirge. Da dann man noch lange keinen Jubeltanz machen, wenn die erst 15° Zuckung ist.

    Gruß

    Rainer

  • Gute Nachmittag,

    Die aktuelle wetterlage und der Fortschritt im Zaunbau.
    Bei mir auf instagram.
    https://www.instagram.com/lff24_/p/BvcCc0DoKwP/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=9skdu59w7ey1

    Grüße und einen schönen Abend
    Lothar

  • Stimmt. Vorhin war es draußen recht kalt.

    Gleich starte ich die Überspielung der LIVEÜBERTRAGUNG – Welcome to the Club Revival Party. Aber erst mal eine Testaufnahme machen. Bei der vorvorletzten Aufzeichnung habe ich nämlich auch einen Doppelbock geschossen. Zuerst war die Kassette gar nicht lang genug und dann war die auch noch ausgenudelt, so daß der HiFi Ton nicht zu gebrauchen ist. Die vorletzte Aufzeichnung habe ich noch gar nicht angehört. Ist eine 9 Stunden Aufzeichnung gewesen. Vermutlich sowieso nicht meine Art von Techno.

    Die Dusseligkeit meiner Kunden übertrag sich langsam. Vermutlich Viren in den Rücksendungen. 😆

    Gruß

    Rainer

  • Guten Vormittag,
    Das Zaunprojekt ist die nächsten Tage auf Eis gelegt.
    Ist zu kalt und zu nass draussen.

    Grüße Lothar

  • Guten Morgen,

    ich habe schon Kleinteileversand gemacht. War nicht so viel.

    Aktuell gibt es bei 25 Euro Einzahlung 75 Euro dazu. Das würde den Klickpreis auch senken. Du hast natürlich recht, je spezieller das Suchwort, desto eher einen Verkauf. Vor allem braucht man bei allgemeinen Suchwörtern auch eine gute Auswahl. Ich werde mal schauen was ich im VHS DVD Bereich noch habe, was nicht im Shop ist. Ein Versuch kann man mal wagen.

    Adcent hatte ich früher mal auf einer Routenplaner und Harz IV und DVD/CD Rohlinge Seite. Da wurde gut geklickt. Auf der Rohlinge Seite war noch ein PP so eingebunden, dass es aussieht als wäre ich der Shop. Das waren noch tolle Zeiten als man mit solchem Content in der Top 10 war. Schlecht war auch nicht, IFrames von den Amazon-Videospiele auf der Seite und sonst fast nichts. 🙂 Bei der Nischenseite Challenge versucht es auch jemand so ähnlich … etwas Mülltext und 20 Links zu Amazon. Heute kommt man doch damit nicht mehr weit. Ehrlich … bei dieser Challenge sind doch viele Träumer unterwegs.

    Wie … in letzter Minute. Ich habe es total verpasst anzuschauen. Zur Halbzeit war ich rein zufällig auf Spiegel.de und habe 0:2 gesehen. Da dachte ich, dass das wohl im sicheren Sack ist. Ist dann aber wohl noch mal spannend geworden.

    Gestern habe ich mir zwei neue Domains registriert. Auf der einen mache ich einem Blog. Da berichte ich dann über Geldthemen und das andere wird ein Schmuddelportal. Man muss es einfach mal wieder versuchen. Besser als Geld für irgendwelchen Kram ausgeben, den dann sowieso keiner im Shop kauft.

    Ich wünsche dann auch mal einen erfolgreichen Start in die Zaun-Woche

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,
    Bei AdWords gibt es doch immer mal einen Gutschein.
    Kannst es ja mal probieren.

    Eine Conversion-Rate über ein Prozent ist aber schon gut.ich denke nicht dass da mehr als ein prozent kommt.
    Vielleicht solltest du genau einen bestimmten Typ DVD-Recorder mit festplatte bewerben.

    Dürfte wohl noch billiger sein.
    hier triffst du dann aber genau die zielgruppe.
    Wenn jemand dvd recorder mit festplatte XY sucht dann wird er bei dir nicht fündig aber du bezahlst den Klick.
    Andersrum wenn du nur DVD Rekorder XY mit AdWords bewirbst dann kommt auch nur einer der DVD-Recorder XY sucht.

    hier musst du dann aber mehr Kampagnen erstellen um auf die gleiche klickzahl zu kommen.

    Adsense war früher ein lohnendes Geschäft.
    Also ich habe da echt gut Kohle mitgemacht.

    Die Deutschen Fußballer haben gestern die Holländer in letzter Minute besiegt.

    Das war ein schön anzuschauendes Fußballspiel.

    Aller Kritik ist hiermit der Nährboden entzogen.

    Nun wünsche ich einen guten Start in die neue Woche.

    Grüße Lothar

  • Hallo,

    vielleicht sollte ich mal Adwords buchen. Wenn ich „DVD Recorder mit Festplatte“ zu max. CPC buche, dann rechnet mir Google 83 Klicks für 14 Euro im Monat aus. Vielleicht hat man dann zwei oder drei Verkäufe. DVD Recorder jetzt nicht unbedingt, weil ich habe im Moment glaub nur Defektware am Lager. Und sonst habe ich immer viel ohne FB. Das ist auch so etwas was mich auf dem Flohmarkt und bei meinem Offline-Mann nervt. Fast nie mit FB.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Frühmittag,

    na auf allen Produktseiten vor und nach der Produktbeschreibung. Wird im Moment nur manchmal etwas angezeigt. Vielleicht braucht es auch die berühmten Jährchen bis es genug Werbepartner gibt. Mal schauen wie lange es braucht. Dann noch die Kategorie und dann mal 1 oder 2 Monate einen Testlauf machen. Wenn zu wenig geklickt wird, dann fliegt der Schrott auch wieder.

    Ich weiß schon warum ich das Acent nenne und früher über die Adcenter gelacht habe. Das war für mich nur ein Taschengeld zu meinen Affiliate Einnahmen. Vermutlich kommt mehr in die Kasse, wenn ich irgendwo einen Strompreisvergleich einbaue und nur einen Lead im Jahr habe. 😆

    1,49 Mrd. … das zahlt doch Google locker aus der Schwarzgeldkasse. Das müssen schon Strafen im mittleren dreistelligen Mrd. Bereich sein. Den ganzen Menschenausbeutern aus den VSA gehört immer und immer wieder eine auf die Fresse gehauen. Nur so lernen sie es.

    Das war ein Code, den man einbauen sollte, damit Google automatisch Anzeigen einblendet, an Stellen, an denen sie es für richtig halten. Musste mal wohl, um überhaupt freigeschalten zu werden. Die Anzeigen waren dann aber immer nur unter dem Logo. Wollte ich dann doch nicht haben.

    Ich wollte heute ins FB Lagern aussortieren gehen. Mal schauen, ob ich dazu in die Hufe komme. Lust dazu habe ich nämlich keine. Aber den Zaun kannst du ruhig machen. Die nächste Zeit soll es wieder short am Wetter gehen.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,
    Welche Produktseite? ich sehe bei dir im nirgendwo adsense.

    Außerdem lohnt sich das eh nicht da wirst du wirklich die Jahre brauchen bis es da zur Auszahlung kommt.

    Bei meinen ganzen Seiten schaffe ich es nicht mal den Betrag für die monatliche Auszahlung zu erreichen.

    ich denke auch dass irgendwann Google das adsense einstellen wird.
    Die haben da ja jetzt auch noch eine Strafe kassiert wird dieses adsense.

    Den Code kann man doch irgendwo auf die Seite einbinden.
    Zwischen Body und Body.
    Ich habe den in irgendeinen midget eingepackt.
    Bei dir wäre wahrscheinlich auch der Footer Bereich.
    Aber egal du hast es ja jetzt.
    Liegt vielleicht daran dass ich noch nicht sehe dass es noch nicht freigeschaltet ist.

    Heute ist eigentlich kein Zaunbau Wetter.
    aber ich würde noch gerne ein bis zwei zaunelemente einbauen.
    Mal schauen ob ich da in die Hufe kommen.

    Grüße und einen schönen Sonntag
    Lothar

  • Guten Morgen,

    ich habe gerade mal Adcent auf der Produktseite eingebaut. Früher sah das irgendwie schöner aus. Was man zum Glück alles nicht sehen muss, wenn man mit uBlock Origin unterwegs ist. Klickt irgendwer den Schrott überhaupt noch? Oder braucht man mittlerweile die berühmten Jährchen bis es mal zur Auszahlung kommt?

    Gruß

    Rainer

  • So … endlich gefunden. Jetzt kann ich gleich schlafen gehen. Hoffentlich finde ich vor Aufregung in den Schlaf, weil heute hatte ich 8 Euro Umsatz inkl. Versandkosten. Am besten ich tanze noch mal Jubel. 😕

    Gruß

    Rainer

  • Ich mich gerade bei Gockel Adcent angemeldet. Jetzt muss man so einen dusseligen Code in den Head Bereich eingeben. Ja, was weiß ich in welchen der 10000 Gambio Dateien das ist. Muss ich alles nun runterladen und über die Suche danach suchen. Über den Admin Bereich kann ich das nicht machen. 🙁

    Gruß

    Rainer

  • Und noch mal ein Knockout. Ich habe mir extra eine schöne 3 Stunden VHS Kassette rausgesucht, um dann von Mitternacht bis 5 Uhr etwas aus Sunshine Live direkt auf VHS aufzunehmen. Naja, dann halt erst auf die Festplatte.

    Mein DAX Musterdepot ist nun bei ca. 400 Euro Minus. Es ist ein 10.000 Euro Depot. Naja. Geht noch. Muss man schaue, ob der Ausverkauf nun zu Ende ist. Es geht oft man ewig seitwärts oder auch mal stark zurück. Litecoin wird wohl auch erst mal einige Wochen mehr oder weniger seitwärts gehen -> zumindest nach Charttechnik.

    Das mit der Werbung und Nicht-Werbung bei den Influencern, Bloggern und der gleichen ist halt so eine Sache. Woher soll man wissen, für welchen Artikel es Geld oder das Produkt kostenlos gab. Am besten alles als Dauerwerbesendung kennzeichnen. Gibt wohl sowieso kaum Blogger, die wirklich aus Spaß an der Freunde bloggen und nicht mal Adcent drin haben.

    Diesen Nischenseiten merkt man auch sofort an, dass das fast alles Möchtegerns sind. Alles ein Billig Layout, weil man sich kein eigenes Hochglanz-Layout leisten kann. Mann stelle sich das in der Offline-Welt vor. Das wäre so als würde man eine Zeitschrift in den Markt bringen, der Logo aus einem normalen Zeichensatz besteht und die man zu Hause aus dem Drucker rausnudelt. 😆

    Ja, meine Internetfreunde. Es gibt vieles, über dass man sich im Internet lustig machen kann. Man muss nur die Augen offen halten und ein Internet-Hasser sein.

    Gruß

    Rainer

  • Hallo,

    jetzt habe ich mir gerade ein Knockout im Keller (auch bekannt als FB-Lager) geholt, weil der Kugelschreiber nicht mehr lange mitmachte. Egal. Mache ich halt morgen oder übermorgen oder irgendwann weiter.

    Ich schaue mir gerade die Google Positionen mit dem Hauptsuchwort der Nischenspammer an. Die meisten haben sich bis jetzt ein Knockout geholt und sind noch sehr weit weg von der Google Sonne. Ist wohl doch nicht so einfach, schnell mal ein paar Texte schreiben (lassen) und dann laufende Jubeltänze machen können.

    Über den Sinn solcher Seiten muss man auch mal nachdenken. Die Inhalte könnten auch in den Shops oder bei den Herstellern stehen. Wenn man dann sowieso nur zu Amazon linkt, ist man doch im Grunde nur ein Amazon Satellite.

    Die sollen nur im Nudeltopf bleiben, weil das von mir erwünscht ist. Also ist es gut und richtig. Nicht wahr?

    Gruß

    Rainer

  • Nach dem Curling höre ich noch die letzte Stunde der Klassiker auf Sunshine Live Radio. Das macht man am Samstag und nicht in der Gegend rumdusseln. Anschließend gehe ich ins FB-Lager und sortiere Fernbedienungen für ein 105er Konvolut aus. Es folgen noch weitere Knockout Konvolute mit 176 TV-Fernbedienungen und 161 VHS/DVD-Fernbedienungen.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,

    Gibt es denn da keine Flohmarkt Samstage mehr bei dir?

    Unverschämtheit! Was soll ich dort? Von dem Geld was ich dort ausgeben würde, würde ich lieber in 7 Litecoins oder 1/10 Bitcoin gehen. Und in der Zeit fürs Fahren und dann Testen, Putzen, Einstellen und Schrott-Entsorgung mache ich lieber einen Fake-Adult-Filme-Shop. 😀

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,
    Der gestrige Dax Tag hat sich auf meine Aktien nicht so sehr ausgewirkt.

    Im aktuellen influencer Urteil ist der Tenor so, dass influencer immer gewerblich handeln.

    http://www.taz.de/!5582469/?goMobile2=1552608000000

    Ist dann ja eigentlich ganz einfach wenn man jeden Beitrag als Werbung gekennzeichnet.
    Ob dies den Verbraucher hilft ist dann aber auch wieder fraglich.
    Wahrscheinlich wird es dann irgendwann Abmahnungen geben weil Postings als Werbung gezeigt wird sind die offensichtlich keine Werbung sind.

    Eigentlich könnten solche Plattformen dann gleich automatisch jedem User den Hinweis zur werbekennzeichnung einbinden.
    Oder irgend so ein Klick button mit dem man seinen Post automatisch als Werbung kennzeichnet.

    Das Instagram Zeug das ist eigentlich ganz easy.
    Ich mache gerne mal Fotos mit dem Handy und sende sie per WhatsApp an die Familie.
    Genauso schnell kann man die Handy Fotos auch bei Instagram teilen.

    Das mit dem Essen ist er jetzt Zufall.
    Könnte aber in die Richtung gehen.

    Bis ich dann ein influencer bin ich der für werbekunden interessant ist vergehen sicherlich noch die berühmten Jährchen.

    Ich bin noch auf der Suche nach einem funktionierendem Plugin mit dem man seine Instagram Posts in WordPress einbinden kann.
    Da gibt es zwar schon was aber das taugt nix.

    Auf meinen Blogs kennzeichene ich jetzt auch jeden Artikel der einen externen Link hat als Werbung.

    Am besten gleich den ganzen Blog als Dauerwerbeblog.
    Es wird sicherlich nicht lange dauern bis die Abmahner sich auch die Blogger vornehmen.

    Bei uns ist wirklich ein herrlicher Sonnentag.
    Ich werde nachher wohl mal in den blogger Garten gehen und das Zaunprojekt fortsetzen.

    Den ersten Fasten habe ich schon gesetzt.
    man muss da schon mit Verstand dran gehen nicht dass das nachher alles krumm und schief ist.

    Das doofe ist dass die ganzen Nachbarn auch alle irgendwie im Garten am wirken sind.
    da fühl ich mich dann so beobachtet wenn ich mein Zeug mache.

    Dann mal einen schönen Tag und viel Spaß.
    Gibt es denn da keine Flohmarkt Samstage mehr bei dir?

    Lothar

  • Guten Morgen,

    das war gestern ein schwarzer Tag am DAX. Der Short Zug fuhr und fuhr und fuhr. Hoffentlich ist jetzt nicht die Stimmung gekippt. Wenn man der Longzug so fährt, dann ist doch oft Kasse machen angesagt, aber der Shortzug findet dann noch Einsteiger. mhhh

    Die Texter Ausschreibung ist aber kompliziert. Ich musste auch erst schauen was Google Drive überhaupt ist. Das Internet ist für mich seit einigen Jahren wieder Neuland. Da lasse ich vieles an mir vorbeiziehen.

    Das ist keine Werbung sondern eine persönliche Empfehlung und wenn die man denkt dass es Werbung ist dann ist es halt Werbung.

    Interessant.

    Achtung könnte Werbung sein.

    Ist das Rocco-Sprech mit dem könnte. Ist wie mit den mehrstündigen Shortläufe, die dann eintretten könnten, wenn der Stundenschluss unter xxxxx ist.

    Bist du nun Food-Instagrammer oder ist das Zufall, dass im Moment fast nur Essen zu sehen ist?

    Mit was du dich noch alles aufreibst.

    Da heute 1. und 2. Liga heute nicht spielt kannst du doch den Zaum machen. Oder auch nicht.

    Gruß

    Rainer

  • Guten spätabend,
    Ich komme gerade zurück vom Asia Palast in Chemnitz.
    Da habe ich ordentlich reingehauen was das Essen betrifft.
    So wird es sicherlich schwer die u90 zu erreichen.

    Aber eine herrliche Vielfalt an Speisen die man so kennt und an Speisen die man nicht so oft bekommt.
    Wie Froschschenkel Känguru Strauß und Haifisch.

    15,90 € und Getränke extra.
    Mit Essen und drei Bier bin ich dann bei 27 € gelandet.
    Als neuer Instagram influencer habe ich meine Bilder natürlich auch brav in meinen instagram-account gestellt.

    https://www.instagram.com/lff24_/p/BvU4VwpnJlo/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=12yrb1p7r0tc1

    Grüße und eine angenehme nachtruhe
    Lothar

  • Guten Mittag,
    Es hat auch nur 20 Minuten gedauert beim Friseur.
    10,50 € macht dann einen stundenlohn von 31,50 vor Steuern und Kosten.

    bei meiner Friseurin ist es so dass sie selbständig ist und im eigenen wohngebäude den Salon betreibt.

    Die sind zu zweit Mutter und Tochter.
    Gut der Mann arbeitet noch ich denke da kann man über die Runden kommen.

    Diese friseurketten da ist es doch viel schlimmer da werden doch nur die Angestellten versklavt.

    Bei einer friseurkette bei uns kostet ein normaler haarschnitt zwischen 16 und 20 Euro.

    Ich habe mich gerade mal auf eine Ausschreibung beworben.
    Es wurde ein Seo Texter gesucht.
    Der probetext sollte mit 50 € vergütet werden.
    Man setzte einiges voraus allerdings waren seo Kenntnisse nicht zwingend erforderlich.
    Ich habe dann auch geschrieben dass ich keine seo Kenntnisse hätte.
    Man hat mir dann ein Briefing über Google Drive übermittelt.
    Das Lesen und Verstehen des Briefings hätte sicherlich schon eine Stunde beansprucht.
    Der Text sollte 1000 Wörter lang sein.
    Man hat eine URL im Briefing genannt die auf einen englischsprachigen text verwies.
    Diesen hätte man übersetzen müssen und mit zusätzlichen Recherchen individuell schreiben sollen.
    Deadline war am Montag.

    Zusätzlich wäre noch ein kommunikationskanal über irgend so einen Chat Programm notwendig und ich hätte mich noch in einem videochat vorstellen müssen.

    Naja das habe ich dann mal schnell abgesagt.
    Wahrscheinlich hätte ich an den Text fünf Stunden gesessen und er wäre immer noch nicht richtig gewesen.
    Man kann diese seo-texter Reihe auch ein bisschen übertreiben.
    Gut wenn die ihren Kunden die Notwendigkeit einen solchen Aufwand zu betreiben kommunizieren können und somit auch den hohen Preis rechtfertigen.

    Ich kann mir aber nicht vorstellen dass die da viele Kunden haben und erst recht nicht dass sie viele Texter finden.

    Folgeaufträge nachdem probetext sollten mit 80 bis 300 € pro text vergütet werden.

    Heute Abend gehe ich zum Chinesen.
    Da wird mal ein bisschen geschlemmt.

    Grüße und viel Spaß beim Curling
    Ich genieße die mittagssonne im blogger Garten.
    Der Zaun kommt erst morgen dran.

    Zum Glück ist zu Fußball freies Wochenende.
    Außer Sonntag.

    Lothar

  • Guten Morgen,

    ich mache jetzt erst mal verspäteten 1. Einstieg zum Curling. Wegen Zahnarzttermin habe ich jetzt etwas verpasst.

    Warum es bei Bayer und Wirecard runter ging habe ich dann auch noch gelesen. Die ganzen Unternehmen haben doch Dreck am Stecken. Man muss nur bohren. Bei manchen halt tiefer und bei anderen nur oberflächlich. Aber willst du erwarten. In den Unternehmen arbeiten schließlich die Menschen, die als Dussels und Betrüger auf ebay unterwegs sind.

    Zum Frisör sollte ich auch mal wieder gehen. War ich schon lange nicht mehr. Keine Ahnung was die hier verlangen. Ich glaube etwas mehr. Aber die Mieten im Stuttgarter Speckgürtel sind auch einiges höher als im Erzgebirge.

    Frisöre sind auch so eine Branche. Ständig am Jammern. Einfach die Preise erhöhen, dann kann man auch den Angestellten mehr bezahlen. Wenn keiner mehr kommt, dann halt zum Staatlichen Nudeltopf gehen. Kann doch nicht sein, dass sich immer Leute selbst versklaven, um überhaupt ein paar Euros Umsatz zu machen.

    Ob ich die Schmuddelsterchen bewerbe weiß ich nicht. Ich habe gestern nur mal etwas gesucht, was ich in den 00er Jahren so hatte. Muss man mal genau nachdenken was und wie man das macht. Das soll schließlich alles etwas sein, das nicht viel Zeit kostet. Einmal gemacht und dann muss das mehr oder weniger selbständig laufen.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Vormittag,
    hier bei uns ist es jetzt schon wieder richtig frühlingshaft bei euch sicherlich aber auch.

    Ich werde gleich erstmal zum Friseur meines Vertrauens gehen und mir ein bisschen die Haare schneiden lassen.

    Was kostet bei euch eigentlich ein herrenhaarschnitt?

    Die Friseure versklaven sich auch selber und zumindest bei uns und wenn sie einen eigenen Laden haben.

    Ich zahle beim Friseur um die Ecke für einen echt gut gemachten haarschnitt 10,50 €.

    Die Friseurin ist auch eine nette plaudertasche.
    Macht immer wieder Spaß dort eine halbe Stunde zu verbringen.

    Grüße und einen schönen Tag
    Lothar

  • Guten Spätabend,
    ich habe noch lange im Bloggergarten verbracht und nun noch ein paar Briefings für Aufträge vorbereitet.

    Ich habe da nur die Suchwort Suche angeschaut um das Suchvolumen sehen zu können.
    Ich schaue aber auch immer nochmal beim Keyword Planer von Google ads.

    Bayer wird doch wegen dem Unkrautvernichter von Monsato selbst vernichtet.
    Das ist doch auch wieder so ein Ding das in die These von Carson Block´s Gastartikel passt.

    Welcher Bude kann man denn überhaupt noch vertrauen?

    Bei Wirecard hat die FT auch nochmal nachgetreten.
    Wenn da noch Leerverkäufe erlaubt wären, wäre die Aktie wahrscheinlich schon nach 50 Euro geprügelt worden.

    Viel Spaß bei der Schmuddelseiten Keywordrecherche.

    Grüße und eine angenehme Nachtruhe.

    Lothar

  • Was nimmst du eigentlich nur Suchwort-Suche? Ich habe das hier entdeckt https://neilpatel.com/de/ubersuggest/ .. aber mich wundert, dass die Schmuddelstars der 00er immer noch so gesucht sein sollen und die Suchmenge für Videorecorder und VHS DVD kommt mir auch irgendwie stark bekannt. Nicht, dass man da uralte Daten hat.

    Gruß

    Rainer

  • Ohjeee … schon gestern hat die Bayer aus meinem Musterdepot eine auf die Mütze bekommen. Da schaut man mal nicht ständig und schon gibt es auf die Mütze.

    Gruß

    Rainer

  • Die 1blu domains habe ich doch schon aussortiert. Wird schon werden. Der Nischendreck kommt doch auch nach vorne. Sogar deine Deichselbox. Warum soll dann meins nicht nach vorne kommen?

    Gruß

    Rainer

  • Gute Nachmittag,
    Mein Zaun ist gekommen.
    Aber richtig Lust da anzufangen habe ich jetzt auch nicht.

    Ich kann mir meinen Mittag Zigarre im Sonnenschein.
    Mal sehen vielleicht nachher mache ich den Zaun.

    Ja das waren fette Jahre auch bei mir.
    Es war alles so einfach mit dem Geld verdienen.
    Und besonders im schmuddel Bereich.
    Mach das mal du hast ja noch 1blu deine billigen Domains.
    Nur mit den Rankings wird es halt schwierig.
    Da muss man sich wohl andere Traffic Quellen als Google suchen.

    Grüße und viel Spaß beim Curling
    Lothar

  • Guten Nachmittag,

    es ist 14 Uhr. Die Curlings Fans machen einen Einstieg.

    Ich weiß nicht, aber geht so was nicht immer über mehrere Ettappen, wenn es steil in eine Richtung geht. Du müsstest auch langsam meinen Spruch; „Wenn es zu schnell zu steil in eine Richtung geht, dann geht es wieder zurück oder seitwärts“.

    Ende der 00er Jahre wäre ich vielleicht eingestiegen. Da wusste ich gar nicht wo hin mit meinem ganzen Affiliate Geld. Und heute muss ich mich dumm anmachen lassen von den Rassisten bei und von ebay und von irgendwelchen Dussels, die meinen ich hätte Bückware oder wäre einen Riemenmanufaktur oder die zu dumm oder zu faul sind zum richtig lesen.

    Ich werde da wieder einen Einstieg ins Affiliate Geschäft machen. Entweder es klappt oder es klappt nicht. Wenn es nicht klappt, dann kostet es wenigstens nicht so viel Geld und Lagerplatz wie für Ware, die einer kauft.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Mittag,

    naja, der Tageswiderstand wurde gestern knapp überschritten. Ich glaub ich habe letzte Woche mal Tageswiderstand mit dem Wochenwiderstand verwechselt. Bis zum Wochenwiderstand sind sind es noch ca. 90 USD. Erst dann rufe ich eventuell ein Kaufsignal aus.

    Aber was gehen mich eigentlich die Coins an? Bin ich nicht eigentlich Coin Hasser.

    Der DAX könnte auch langsam mal wieder drehen. Nicht, dass diese Shortwelle zu viele Folger findet.

    Ich muss jetzt Kleinteileversand wegbringen.

    Gruß

    Rainer

  • BTC hat die 4000 $ Marke überschritten.
    Zwar nicht nachhaltig aber ein bisschen.

    Andere schauen jeden Tag nach ihren Keywords und ich schaue halt jeden Tag nach den Coinkursen.
    Mein Zaun ist immer noch nicht gekommen.
    Verdammte Unzuverlässigkeit dieser offline Händler.

    Grüße Lothar

  • Guten Morgen,
    Das mit dem european Lithium ist schon interessant.
    Das es da solche großen Schwankungen geben kann.

    Ich hätte jetzt wirklich gedacht dass ich das da irgendwo bei 14 15 Cent ein pegelt.
    Das es aber jetzt wieder so dermaßen runter geht.
    Aber vielleicht lernt man auch daraus wie zu reagieren ist.
    Interessant war ja auch dass diese Anstieg bis 13 oder 14 Cent sogar nicht in einem Schwung passierte.
    Da hätte man vielleicht bei 7 Cent einkaufen können und bei bei 10 wieder verkaufen müssen.

    Solche Verläufe findet man aber wohl oft, nur halt nicht so stark wie jetzt bei european Lithium.

    Nichtsdestotrotz ist es jetzt ein noch viel schöner einstiegskurs.
    Es wird bestimmt in nächster Zeit noch mal wieder so ein krasser Anstieg kommen.
    Die kleinste positive Meldung sorgt schon für große Ausschläge.
    Ich denke dass ich da noch mal ein paar Stück kaufe.

    Wenn die sich für das Fördergeld Programm beworben haben dann werden sie sicherlich auch Fördergelder bekommen.
    Die Bundesrepublik hat ja immer offene Geldbörsen für alles mögliche.
    Und dann muss das sicherlich auch mit schönrederei begründet werden.
    Da wird man sicherlich schon die richtigen Worte finden.

    Die Auto Buden werden sicherlich auch daran interessiert sein das in Europa Lithium abgebaut wird.
    und da es ja noch in der Zukunft liegt steht european Lithium auch nicht unbedingt unter Zugzwang jetzt liefern zu müssen.
    Da wird es dann in den nächsten Wochen Monaten und Jahren immer wieder mal zu größeren kursschwankungen kommen.
    Von daher sehe ich da jetzt das Risiko sehr gering.

    So nun habe ich es mir auch schön geredet und muss nun auch handeln.

    Jetzt warte ich auf meine Zaun Lieferung.

    Ein herrliches sonnenwetter haben wir heute da kann man bestimmt ein bisschen Zaunbau betreiben.

    Grüße und einen guten Start in den neuen Tag
    Lothar

  • Guten Morgen,

    stimmt, schlecht gespielt war es nicht. Mal schauen. Niederlande ist halt eine andere Liga.

    Ohh, der DAX fährt weiter short. Ob da nicht die Stimmung kippt? LTC Durchbruch war auch nicht nachhaltig. Ist im Moment halt etwas bei meinen Einstandspreis festgetackert. Egal. Tom Lee hat zumindest hellgesehen, dass der BTC Bullenlauf erst im August losgeht. Habe ich gestern irgendwo gelesen.

    Affiliate Einnahmen waren in der zweite Hälfte der 00er Jahre mein Einkommen. Ganz ohne staatlichen Nudeltopf. Ich glaube, dass ich in manchen Monaten mehr Gewinn damit hatte als heute Umsatz mit dem Verkaufen. Irgendwann gab es halt voll auf die Fresse von Google. Meine Seiten waren nicht so umfangreich wie die der Nischenspammer. Das war alles LowLevelContent, welcher schnell hingerotzt werden musste.

    Überhaupt, vielleicht sollte man da mal wieder neu einsteigen.

    Das habe ich mir auch schon die Tage gedacht. Ich werde wohl mal wieder im Affiliate Bereich etwas machen. Außer Zeit und ein paar Euros für Domains verliert man nicht. Meine Texte mache ich alle selber. Ein Versuch ist es wert. Ich muss mich schließlich nicht mehr wöchentlich mit Fernbedienungslieferungen und Flohmarktrunden aufreiben.

    Dann mal viel spaß heute im sonnigen Bloggergarten.

    Gruß

    Rainer

  • https://www.find2gether.de
    Die Seite gibt es sogar noch.
    das schaue ich jetzt morgen wirklich mal nach ob ich meine Zugänge noch irgendwie zusammen bekomme.

    Ansonsten kann ich die ja mal anschreiben.
    Ich hatte aber auch bestimmt zehn verschiedene Accounts da.

    Ob ich das noch zusammen bekomme.

    Überhaupt, vielleicht sollte man da mal wieder neu einsteigen.

    Ich hatte damals sogar Werbung in kostenlosen Anzeigenblättern geschaltet.

    Grüße Lothar

  • Guten spätabend,
    Die haben ja gar nicht schlecht gespielt.
    Mal schauen was die am Sonntag gegen Holland bringen wenn es ernst wird.

    Welch ein Zufall ich hatte gestern auf einem Blog alte Verlinkungen kontrolliert.
    Da war ein Auftrag von einem französischen Vermarkter bei dem ich wohl vor 3 Jahren mal einen Account eingerichtet hatte.
    Da habe ich irgendwie nie mehr groß dran gedacht. Als ich mich dann da eingeloggt habe sah ich dass ich noch ein Guthaben von 80 € hatte.

    Ich muss auch mal schauen. Ich hatte mal vor Jahren so einen Seitensprung Vermarkter bei dem es auch lifetime Provisionen gab.
    Da hatte ich aber mehrere Accounts.
    Zu spitzenzeiten kam da echt viel Kohle rein.
    Ist dann aber wie alles sehr eingeschlafen.
    Über Jahre hatte ich dann aber immer wieder mal Gutschriften erhalten von geworbene Nutzern die das Abo wohl nie gekündigt haben
    Nur habe ich dann irgendwann auch mal die E-Mails gewechselt die bankverbindung gewechselt und auch an das Ding nicht mehr gedacht.
    Zugangsdaten sind damals auch wohl bei irgendeinem festplattencrash verloren gegangen.
    Da versuche ich aber mal in alten Unterlagen zu kramen und vielleicht gibt’s da auch noch was.

    Kommt gleich auf die To-Do-Liste.

    So dann wünsche ich mal eine angenehme Nachtruhe.

    Grüße Lothar

  • Guten Abend,

    ist das jetzt ein kleines Knockout. Ach … ich finde halt die Deutschen Fußball Dussels etwas überheblich, arrogant und jammerlich. Hat man doch bei den 3 ausortierten Bayern gesehen. Vielleicht sollte sich der Löw auch mal selbe aussortieren.

    Ich bin gerade nach ewigen Zeiten mal wieder in meinem Adcell Account drin. Da muss ich wohl mal vor Jahren einen für Bluevista geworben haben, der wohl 2017 und 2018 wohl immer mal sein Abo verlängert hat. Da habe ich jetzt gerade 86,86 Euro auf der Guthabenseiten. 😆 Das ist doch Bonusgeld. Da kann man doch einen Jubelhüpfer machen. Das ich noch mal Affiliate Geld erhalten.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,
    Auf das knockout warten doch alle.
    Das ist doch typisch deutsch.

    Curling find ich auch gut.
    Ich habe heute aber Bloggergarten Nachmittag gehabt.

    Morgen auch noch mal.
    Ich bekomme einen neuen Zaun geliefert.
    Gekauft offline im hiesigen Inhaber geführten Baumarkt.
    Nicht so ne Kette.

    Grüße Lothar

  • Curling ist zu Ende für heute. Nun schaue ich noch das Knockout der Deutschen Fußball Dussels an.

    Guß

    Rainer

  • So, meine Curling Freunde. 3. Einstieg nicht verpassen. Gleich geht es los. Aber gibt vermutlich manche, die schauen heute ein Nudelfußballspiel einer Nudelmannschaft im Nudel-TV an. 😀

    Gruß

    Rainer

  • Am besten das ganze E-Geräte Schrott Zeug für 1000 € verkaufen und rein in european Lithium.

    Gestern um 9:41 Uhr war obiges noch ein Tipp von dir. Aber irgendwie hast du es drauf immer Kauftipps zu geben, wenn die Messe schon gelesen ist. Da war mit über 13 Cent das Tageshoch. Aktuell ist laut Onvista 8,3 Cent angesagt.

    Gruß

    Rainer

  • Hallo meine Coin-Folger,

    der LTC hat gerade knapp zum 4 Stundenschluss knapp den Widerstand geknackt. Wollen wir hoffen, das es nun mal aufwärts geht, damit wir endlich mal 10, 20 oder 30 Euro im Gewinn sind. 🙂 Oder entsprechend mehr oder weniger, je nach dem wie viele Coins man so hat.

    Gruß

    Rainer

  • So … 2. Einstieg Curling. Es kommt noch ein 3. Einstieg. In der Round Robin gibt es immer pro Tag 3 Runden. Das ist nur etwas für Nudeltöpfler.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Morgen,

    ich hoffe, dass ihr wie ich, den 1. Einstieg zum Curling gemacht habt.

    Wie von mir gestern wieder vorhergessen wurde auch schon wieder im DAX Kasse gemacht. Fast der ganzen gestrige Lauf ist schon wieder weg.

    Die 4-Stunden-Technik bei Litecoin will wohl erst mal in den Short-Bereich bevor es hoffentlich wieder long geht. Nicht dass es Dekadenschluss zum Amoklauf kommt.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,

    von mir aus kann man das Mobilphone-Netz abwickeln. Auch so ein technischer Fortschritt, der das Leben nur hektischer und ungemütlicher macht.

    Adcent habe ich schon viele Jahre nicht mehr auf meinen Webseiten. Auf die paar Euros pro 1000 Besucher, wenn es überhaupt noch so viel für die Nudeltopfseiten sind, kann man doch auch verzichten.

    Ich habe nicht mal die Webmaster Console und Analytics oder wie auch immer das aktuell heißen mag. Interessiert mich alles nicht mehr. Man kann sich da nähmlich dumm und dämlich analysieren und täglich nach seinen Positionen schauen. Da gibt es schöneres im Leben.

    Mein Musterdepot kommt nicht so in Fahrt. Alle Plätze sind aber belegt. Die Deutsche Post lief bis jetzt gut und Heidelberg Cement lief etwas gut. Aber der Rest. Vor allem die Freseniuse Aktien. Mal gut, dann mal wieder eine drauf. Lufthansa hat nach einer Meldung ordnetlich eine drauf bekommen. Ist ein Test bis erst mal zum Jahresschluss und dann muss man schauen. Aufwand ist nicht viel. Da kein Trading nach Stundenschluss oder anderem zeitraubendem Quatsch.

    Zur Zeit ist wieder Curling Damen WM. Aber EuroSport 1 hält es auch nicht nötig jede Runde zu bringen. Saftladen. Im Stream kann man etwas anschauen. Ach. Das mag ich gar nicht. Ständig das englische Geblubbere dazu.

    Gruß

    Rainer

  • Guten Abend,
    Ja so ist es oft und auch beim Lithium Zug.
    Dieser ist noch mal zurück gefahren um noch ein paar verspätete Gäste aufzunehmen.
    Ist doch nett von denen.

    Dafür ist der ströer Zug ein bisschen weitergefahren.
    Der drillisch Zug steht erstmal.

    Heute haben sie bei NTV berichtet wie das mit der Aktion abläuft.
    Da hat jeder der Teilnehmer einen eigenen Raum und einen eigenen PC und kann dann sein Gebot auf die aktuelle Frequenz abgeben.
    Da müssen die Jungs jetzt über die nächsten Wochen in dem Raum eingesperrt sich Gedanken machen ob und wie viel Geld sie für den jeweiligen Frequenz Block bieten wollen.

    Bei AdSense ist es zur Zeit auch sehr komisch.
    Bis vor ein paar Wochen konnte man auf jeder seine domains den Code einbinden und es wurden sofort Anzeigen geschaltet.
    Jetzt ist es wohl so dass man sich für jede Seite erst neu bewerben muss.
    Da muss man dann einen Code einbinden und die Jungs von adsense entscheiden dann über Gut oder böse.
    Da hatte ich die Tage eine Absage bekommen für eine meiner Blogs.
    Warum abgesagt wurde wurde aber nicht mitgeteilt.

    Schon komisch. Scheint wohl willkürlich abzulaufen und an der Laune des Sachbearbeiters liegen der das gerade bearbeitet.
    Da man aber eh kaum noch was mit AdSense verdienen kann muss man schon überlegen ob der Aufwand mit der Bewerbung sich überhaupt lohnt.
    Da man die Kriterien gar nicht kennt ist es wohl eher ein schießen ins blaue.

    Grüße und einen schönen Abend
    Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.