Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Wenn Ihr von der Sparkasse eine Mail bekommen habt mit dem Betreff Kontoaktivierung aktualisieren dann seid euch sicher das dies eine Phishing Mail ist.
Den Link hinter dem Hinweis „Sparkasse Online-Banking-Aktualisierung: klicken Sie hier“ sollte auf jeden Fall nicht angecklickt werden.

Der Link führt auf eine brasilianische Seite mit der Endung .com.br

Von dort wird die Sparkasse sicherlich keine Mails schicken, wenn sie überhaupt Mails schickt.

Hier der genaue Wortlaut der E-Mail ist der folgende

Sehr geehrter Kunde,

Bitte beachten Sie, dass Ihr online-Banking-Zugang bald abläuft. Um diesen Dienst weiterhin nutzen zu können, klicken Sie bitte auf de untenstehenden Link um Ihren Zugang manuell mit unserem Sicherheits-Update zu aktualisieren.

Sparkasse Online-Banking-Aktualisierung: klicken Sie hier

Nach Vervollständigung dieses Schrittes werden Sie von einem Mitarbeiter unseres Kundendienstes zum Status Ihres Kontos kontaktiert.

Beim online-Banking haben Sie per Mausklick alles im Griff!

Mit dem komfortablen Online-Banking Ihrer Sparkasse-Finanzportal haben Sie schnellen und problemlosen Zugang zu Ihrem Girokonto und erledigen Überweisungen und Daueraufträge bequem per Mausklick. Das online-Banking bietet aber noch viele weitere Vorteile.

DIE VORTEILE DES ONLINE-BANKINGS AUF EINEN BLICK:

– Kontozugang rund um die Uhr
– Schneller Zugriff aufs Girokonto
– online-Banking bequem vom PC aus
– Flexibel in jedem Winkel der Welt
– Übersichtliche Kontoführung

Um diese Dienste weiterhin problemlos nutzen zu können, führen Sie bitte das Update so schnell wie möglich durch.

Mit freundlichen Grüßen,
Sparkasse-Finanzportal GmbH-Online Team.

Der E-Mail Header ist wie folgt:

X-Scanned-by: Cloudmark Authority Engine
X-Authed-Username: a2F0aHludG9ueXlAZW1iYXJxbWFpbC5jb20=
Received: from [10.40.66.5] ([10.40.66.5:57558] helo=md39.agate.dfw.synacor.com) by smtp.centurylink.net (envelope-from ) (ecelerity 3.5.1.37854 r(Momo-dev:3.5.1.0)) with ESMTP id 88/75-19087-1BED1E55; Sat, 29 Aug 2015 12:32:49 -0400
Date: Sat, 29 Aug 2015 12:32:49 -0400 (EDT)
From: Sparkasse
Message-ID: <60965531.34386808.1440865969056.JavaMail.root@embarqmail.com>

Also aufpassen liebe Leute.

An die die drauf geklickt haben, habe ich die bitte mal als Kommentar zu posten was passiert ist.

Grüße
Lothar





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.