Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Hallo liebe Leser,
im heutigen Beitrag möchte ich kurz auf Alarmanlagen eingehen.
Hierzu habe ich ein wenig recherchiert was es so alles gibt um Einbrecher davon abzuhalten ihrer Arbeit erfolgreich nachzukommen.

Die warme Zeit nähert sich wieder und somit auch die Garten- und Urlaubssaison. Das Haus steht oft tagelang leer und die kostbaren Wertgegenstände sind unbewacht. Opfer eines Einbruches erleiden oft nicht nur materiellen, sondern auch seelischen Schaden. Die Angst vor einem wiederholten Einbruch führen zu Paranoia und nicht in den seltensten Fällen sogar zu einem Umzug. Aber wie man sich gegen ein solches Erlebnis schützen?

Mit Alarmanlagen die richtige Sicherheit finden

Damit das Haus auch für einen längeren Zeitraum verlassen werden kann, ohne sich ständig Gedanken zu machen, kann eine Alarmanlage installiert werden. Sie können bequem und ohne viel Aufwand ins das WLAN-Netz integriert werden und so in kurzer Zeit zum Einsatz gebracht werden. Durch die innovativen Entwicklungen auf dem Markt können Funkanlagen auch von einem Laien eingebaut werden. Diese finden gerade im privaten Bereich ihren Einsatz und sind durch die hohen Standards auch vor Manipulationen geschützt. Das Basis-Set kann dabei um zahlreiche Komponenten erweitert werden, damit auch jede Tür und jedes Fenster umfangreich abgesichert ist.

Über das Smartphone können die einzelnen Teile dann beliebig scharfgeschaltet werden. Dabei handelt es sich um die Alarmanlagen der Zukunft, die auch die notwendigen Zertifikate erhalten. Auch die Integration einer IP-Kamera ist spielend einfach und muss von keinem Fachmann vorgenommen werden.

Die Wartungen beschränken sich in der Regel auf den Wechsel der Batterien oder Akkus.

Die Vorteile einer Alarmanlage:

  • Einfache und schnelle Installation, auch ohne Fachkenntnisse,
  • einzelne Komponenten können einzeln angesteuert werden,
  • hohe Sicherheit durch Zertifizierungen gewährleistet.

Alarmanlagen Arten

  • Funk-Alarmanlagen
  • Draht-Alarmanlagen
  • Hybrid-Alarmanlagen
  • Infraschall Alarmanlage

Fazit

Eine Alarmanlage bietet eine hohe Sicherheit, wobei natürlich dementsprechend auf den Hersteller geachtet werden sollte.

Preiswerte Anlagen mögen zwar verlockend sein, können sich im Nachhinein aber als eine reine Fehlinvestition herausstellen. Wer sein Hab und Gut also wirklich abgesichert haben möchte, lässt sich dabei von einem Fachmann beraten.
Die Installation können aber auch Laien vornehmen, die sich ein wenig mit dem Computer und der aktuellen Technik auskennen.

Im Bereich Alarmanlagen Arten hatte ich auch die Infraschall Alarmanlage erwähnt.
Diese Alarmanlagen habe ich bei der Recherche zu diesem Artikel, bei der Firma SURITEC Frühwarnsystem unter suri-tec.de gefunden.

Viele Grüße
Lothar





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.