Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






 
Hallo liebe Leser,
heute geht es um die beliebtesten Jazz Festivals der Welt.

Wie in jedem Jahr, so finden auch 2019 weltweit wieder eine Reihe von extraordinären Jazz Festivals statt, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Eröffnet wurde die Saison mit einem rauschenden Event in Kapstadt. Im Folgenden wird ein Überblick über die fünf beliebtesten Jazz-Sessions der Welt vermittelt. Es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

Das New-Orleans-Jazz & Heritage Festival

new orleans jazz & heritage festival

Mittlerweile ist es die 50. Auflage des berühmten Festivals in New Orleans. Gratulation. Das Event findet 2019 vom 26. April bis zum 5. Mai statt. An den sieben Festivaltagen erwartet die Gäste ein einzigartiges Spektakel mit hunderten von Musikdarbietungen. Nahezu jede Stilrichtung ist am Good old River, den Mississippi, vertreten. Klar spielen Vertreter des Jazz groß auf, doch auch Blues, Rock, Gospel, Louisiana Volksmusik oder Afrikanischer Sound stehen auf der Liste. Mit dabei sind unter anderem Santana, Al Green, Van Morrison, The Doobie Brothers oder Jerry Lee Lewis. Als Headliner sind angekündigt:

  • Chris Stapleton
  • Dave Matthews Band
  • Katy Perry
  • Pitbull

Montreal Jazz Festival

Bereits zum 40. Mal erwartet in der Zeit vom 27. Juni bis 6. Juli öffnet das kanadische Montreal International Jazz Festival seine Pforten und erwartet über zwei Millionen Gäste aus aller Welt. Das größte Event der Jazz-Welt weiß mit über 500 Konzerten zu überzeugen. Die rund 3000 Künstler präsentieren auf 20 Bühnen ihre eindrucksvollen Darbietungen. So ganz nebenbei freuen sich die Zuschauer auf über 60.000 Liter Bier und 2,5 Tonnen Pommes. An namhaften Künstlern mangelt es nun wirklich nicht. Um nur einige zu nennen:

  • Norah Jones
  • Bryan Adam
  • Peter Frampton
  • Madeleine Peyroux
  • Buddy Guy

Die Nachfrage nach den Tickets läuft, wie bei allen hier vorgestellte Hotspots, schon auf heißen Touren. Sofern dieser Termin gerade nicht passt, sollte man sich einen Überblick über alle Jazz Festivals 2019 verschaffen

Das Montreux Jazz Festival

Auch das beliebte Jazz Festival in Montreux darf hier natürlich nicht fehlen. Vom 28. Juni bis 13. Juli begeistern die Fans zahlreiche namhafte Künstler wie Sting, Elton John, Janet Jackson, Slash oder auch ZZ Top, Joan Baez und George Ezra. Das zweitgrößte Festival erwartet rund 250.000 Zuschauer zu dem Spektakel. Schon 1967 wurde das Event ins Leben gerufen und fand zumeist im Montreux Casino statt – bevor es seit den 1990-er Jahren mit unzähligen Bühnen seinen Platz am beschaulichen Genfer See gefunden hat. Gut zu wissen, dass man sich nach der kultigen Musik bei einer aufregenden Poolparty im Casino de Montreux erholen und sein Glück bei Casino-Spielen versuchen kann.

EDP Cool Jazz

Das EDP Cool Jazz Festival findet dieses Jahr vom 09. bis 31. Juli im portugiesischen Cascais statt. Nahe bei Estoril am Atlantik gelegen, erlebt und genießt der Gast zahlreiche Künstler wie

  • Kraftwerk
  • Tom Jones
  • Diana Krall
  • The Roots
  • Jamie Cullum

Als größter Energieversorger Europas legt der Namensgeber EDP einen besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit. Das Unternehmen möchte seinen guten Ruf natürlich nicht aufs Spiel setzen und will beweisen, dass man mit wichtigen Ressourcen auch sparsam umgehen kann. So versichert EDP, die An- und Abreise der Künstler ohne Emissionen zu ermöglichen – ganz ohne CO2. Diese Aktion ist bislang einzigartig – und zur Nachahmung empfohlen.

Das Kopenhagen Jazz Festival

Die dänische Metropole Kopenhagen ist Gastgeber des Jazz-Festivals und freut sich auf über 250.000 Besucher. Schon 1979 fand das erste Spektakel erstmalig statt, das in seiner Form einzigartig ist. Die Gäste werden von 120 Veranstaltungsorten mit außergewöhnlicher Musik beschallt. Ob in Cafés, auf Bühnen, in den Straßen oder in Clubs – die gesamte Stadt nimmt aktiv an dem Ereignis teil. Rund 1.200 Konzerte stehen auf dem Programm und werden von internationalen Stars der Szene präsentiert:

  • Gladys Knight
  • Gilberto Gil
  • Marcus Miller
  • Hot 8 Brass Band
  • Dungen (schwedische Kultband)
  • Bill Withers
  • José James

Auf welches Jazz Festival geht ihr?

Vielleicht fehlt ja hier noch das Jazz Festival auf das ihr am Liebsten geht.
Wenn ja dann stellt es bitte im Kommentare Bereich kurz vor.

Grüße Lothar

Any natural phrase of 3-4 words connected to the target link





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.