Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Gerade erreichte mich eine Mail über die ich kurz berichten möchte.
Es geht um die Wahl zum Händler des Jahres 2014.

Demzufolge wurde der Elektronikversandhändler Conrad nach einer repräsentativen Online-Umfrage die vom Institut Q&A Research BV zwischen April und September dieses Jahres durchgeführt wurde, von den ca. 101.000 teilnehmenden Verbrauchern, als Händler des Jahres 2014 in den Kategorien „Haushalts- und Unterhaltungselektronik“ und „Computerbedarf“ auf Platz 1 gewählt.
Zur Wahl standen 350 Handelsketten und 29 Kategorien.
Quelle und weitere Infos zur Auszeichnung: conrad.de Auszeichnungen*

Auszeichnung Händler des Jahres 2014

Auszeichnung Händler des Jahres 2014

Das ist dann schon meines Erachtens sehr repräsentativ

Unten nochmal die E-Mail

heute haben wir allen Grund mit Ihnen zu feiern!
Sie haben uns bei der Wahl zum Händler des Jahres 2014 in der Kategorie „Haushalts- und Unterhaltungselektronik“ und „Computerbedarf“ auf Platz 1 gewählt – und damit zum Sieger. Außerdem dürfen wir uns über den Sonderpreis „Innovation“ freuen.

Dafür möchten wir Ihnen heute sehr herzlich danken und schenken Ihnen einen 6,66 € Gutschein* für Ihre nächste Bestellung. Tauchen Sie also ein in die Welt der Technik und entdecken Sie auf conrad.de über 600.000 Artikel – vom Werkzeug, über Modellbau bis hin zum neuesten Smartphone!

Mit besten Grüßen
Ihr
Werner Conrad

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zum Thema Händler des Jahres 2014

* Bei dem Link zur Conrad Webseite handelt es sich um einen Partnerprogramm Link. An Verkäufen die nach Besuch dieses Links getätigt werden bekomme ich iene Provision von Conrad.





Eine Antwort auf Elektronikversandhändler Conrad Händler des Jahres 2014

  • Hallo Lothar,

    das hat sich Conrad aber auch verdient, finde ich, oder nicht? Mich würde nur interessieren, welche Versandhändler noch so zur Auswahl standen. Weist du das zufällig?

    Gruß

    Moritz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.