Anzeigen


lesenswert
Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Hallo liebe Leser,
an diesem Silvester waren wir in Thalheim Erzgebirge leider nicht von Schnee beglückt.
Dennoch haben sich die Thalheimer es sich nicht nehmen lassen den Jahreswechsel 2015 / 2016 mit einem tollen Feuerwerk zu feiern und das neue Jahr 2016 mit diesem Silvester Feuerwerk zu begrüßen.

Feuerwerkr in der Silvesternacht 2015 / 2015 in Thalheim Erzgebirge

Feuerwerkr in der Silvesternacht 2015 / 2015 in Thalheim Erzgebirge

Wie auch die Jahre zuvor haben wir den Jahreswechsel auf dem Skihang ganz oben am Waldrand verbracht. So gegen 23:30 Uhr machten wir uns auf um dann von dort um Mittenacht den Sektkorken knallen und selber ein paar Raketen in die Luft steigen zu lassen aber auch um in erster Linie das Silvester Feuerwerk der Stadt anschauen zu können.

Ein paar Impressionen des Thalheimer Silvester Feuerwerks kann ich euch mit dem Videoclip vermitteln. Denn die Videokamera hat natürlich nicht gefehlt bei unserem Jahreswechsel mit dem Blick ins Zwönitztal.

Ich wünsche allen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2016

Grüße
Lothar





3 Antworten auf Jahreswechsel 2015 / 2015 Silvester Feuerwerk in Thalheim Erzgbirge

  • Es waren jedoch nicht so viele teure schöne Raketen dabei wie in den Jahren zuvor.

    Wenn du das sehen willst, dann gehe dort hin wo mehr als 20 g NEM pro Rakete erlaubt sind. Oder werde ein Illegaler und hole dir welche im Ausland. 🙂

  • Hallo Hans,
    ich hatte das Gefühl das es bei uns früher als sonst anfing.Aber auch nicht weniger als sonst.
    Es waren jedoch nicht so viele teure schöne Raketen dabei wie in den Jahren zuvor.

    Dir auch ein schönes neues Jahr 2016.

    Grüße
    Lothar

  • Hallo Lothar,
    wurde bei euch geknallt, wie sonst die Jahre. Wir hatten den Eindruck, dass es hier weniger war. Aber seis drum.
    Dir, deiner Familie und allen, die dir wichtig sind, ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.
    Mach das Beste darauß.
    HG Hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *