Anzeigen


lesenswert
Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Da ich mir vor kurzem das aktuelle Asus Fonepad 7 gekauft habe passt es grade auch über eine aktuelle Blogparade ein paar Worte zu verlieren.

Auf seinem Blog mobilethings.de bittet Henrik seine Leser ihm doch mal im Rahmen einer Blogparade ihre Homesrcreens zu zeigen.

Was ist ein Homescreen?

Für die Einsteiger und die älteren unter uns (ich zähle mich da auch zu) kurz die Erklärung was ein Homescreen ist.

Ein Homescreen ist das Bild das man auf seinem Tablet oder Smartphone als Hintergrund eingeblendet hat.

Die Software der jeweiligen Betriebssysteme der jeweiligen Geräte stellt immer ein paar Standard Homescreens zur Verfügung.

Der aktuelle Homescreen auf meinem Asus Fonepad 7

Aktuell habe ich auf meinem neuen Asus Fonepad 7 den unten abgebildeten Standard Homescreen.

Mein aktueller Homescreen auf meinem Asus Fonepad 7

Mein aktueller Homescreen auf meinem Asus Fonepad 7

Es handelt sich hier um eines der, auf Android 4.3 Jelly Bean installierten Standard Homescreens.
Auch sehr gut passend zum Sommer.
Ein Holzsteg für blauem Meer und blauen Himmel.

Vielleicht habt Ihr ja Lust auch an der Blogparade teilzunehmen. Natürlich geht das nur wenn ihr einen Blog habt und ein mobiles Gerät mit Homescreens.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zur Blogparade und meinem Homescreen





3 Antworten auf Standard Homescreen auf meinem Asus Fonepad 7

  • Ich habe auch nur ein paar Programme auf dem Heimschirm. Wie auch auf dem Computer brauche ich auch mobil nicht so viele Programme. „Weniger ist mehr“ ist mein Motto.

  • na das sieht ja bei dir aufgeräumt aus

    Ordnung ist das halbe Leben 🙂

    Grüße
    Lothar

  • Hi Lothar,
    na das sieht ja bei dir aufgeräumt aus und man hat das Wichtigste im Blick und natürlich auch die Uhrzeit, die schön gross angezeigt werden muss, damit man es auch sieht. Ich mag solche grosse Uhren und hasse kleine Uhrenanzeigen oder gar analog und ohne Ziffern.

    Dann wünsche ich mal dem Henrik eine Menge Resonanz bei dieser Aktion und da werden sich ganz sicher schon noch welche melden, die gerne mitmachen würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.