Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Hallo liebe AV100 Leser,
ich habe die Tage einen Wlan Stick über Ebay bei Maxisaver gekauft.
Der Mini WIFI WLAN Wireless Adapter Stick USB 2.0 Dongle 300 Mbit IEEE 802.11b/g/n kam wie versprochen pünktlich mit der Post.
Der Stick funktioniert einwandfrei.

Was mir bei dem Händler ein weinig negativ aufgefallen ist, war die Kommunikation in der mehrfach darauf hingewiesen wurde im Falle von Problemen unbedingt das Ebay System außen vorzulassen.

Schicken Sie UNBEDINGT ZUERST eine Email an MaxiSaver und eröffenen Sie KEINE „ANFRAGE“ oder eine “Rückgabeanfrage“ bei Ebay.

Auch auf dem Briefumschlag in dem sich der Wlan Stick befand klebte auf der Rückseite ein fetter Aufkleber.

Hinweis von Maxisaver zum Thema verzögerter Versand

Hinweis von Maxisaver zum Thema verzögerter Versand

Mein Fazit zu den ganzen Hinweisen von Maxisaver:
Zuviel Gejammere da leidet dann auch das Kauferlebnis obwohl die Ware ok. ist. Ich bin drauf und dran dies auch in meiner Bewertung so zu kommunizieren.

Aber ich werde es mal lassen.

Nachtrag:
http://www.ebay.de/itm/121228312114

Wenn man hier nach untern scrollt und in den Bereich Widerrufsbelehrung wird man sehen das diese auch noch nicht auf dem aktuellen Stand ist.

Aber wie gesagt ansonsten alles ok.

Eure Erfahrungen mit Maxisaver

Wer Erfahrungen mit einem seinem Einkauf bei Maxisaver posten möchte kann dies gerne über die Kommentar Funktion machen.
Jegliche Kauferlebnisse ob Positiv oder Negativ können hier gerne zum Besten gegeben werden.
Die wenigen Zeichen mit denen man bei Ebay einen Einkauf bewerten kann sind ja oft nicht ausreichend.

Grüße
Lothar





4 Antworten auf Maxisaver – Wlan Stick von Maxisaver

  • „Ebay weis ausdrücklich darauf hin das gewerbl. Verkäufer mehrmals auf die Bewertungen hinweisen sollten. “

    Davon habe ich noch nirgends innerhalb ca. 15 Jahre auf eBay gelesen und auch im Sellerforum wurde noch nie darüber diskutiert.

    Frag doch mal wo das auf eBay steht oder ob das nur die kleinen Betriebe individuell mitgeteilt bekommen. 😉 Diese ganzen Bewertungen werden doch total überbewertet. Ich habe 95,9% Positive Bewertungen und bekomme trotzdem meine VHS Geräte zu einem sehr guten Preis verkauft.

  • Nun hat Maxisaver auf die neutrale geantwortet

    Guten Abend

    es tut mir leid das Sie sich von den zwei Hinweisen zur Bewertung gestört fühlten.

    Ebay weis ausdrücklich darauf hin das gewerbl. Verkäufer mehrmals auf die Bewertungen hinweisen sollten.

    Als kleiner Betrieb sind die Bewertungen besonders wichtig und es tut mir leid falls ich es, aus Ihrer Sicht, mit den zwei Hinweisen übertrieben habe.

    MfG

    Ist es so das Ebay darauf hinweist das gewerbliche Verkäufer auf die Bewertungen hinweisen sollen?
    Das ist mir neu.

    Die Frage kann Rainer wohl beantworten.

  • Ich habe das gejammere und gebettele mit einer Neutralen bewertet.
    Siehe : http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=maxisaver

    Das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

    Das Gerät funktioniert aber super.
    Bei 5000 positiven Bewertungen im Jahr und 100 % kann man es doch nun wirklich sein lassen den Kunden auf den Sender zu gehen mit solchen Aufklebern.

    Sollen mal lieber an Ihren Rechtstexten arbeiten.

    Grüße
    Lothar

  • Die Peinlichkeit einiger Verkäufer auf ebay scheint wohl langsam den Höhepunkt zu erreichen. Schon das „Bitte mit 5 Sterne“-bewerten nervt schon. Egal, ob als Beilage-Zettel in der Lieferung oder schon in der Angebotsbeschreibung. Aber nun auch noch Infos auf dem Umschlag zu kleben ist doch MegaPeinlich.

    Solche Typen müssen bei mir aber sehr auf der Hut sein. Da kann man auch mal eine GRAUE/ROTE von mir bekommen.

    Diese Angst wegen dem Versand hat wohl etwas zu tun mit der neuen Mangelart, wenn man zu oft einen Vermerk wegen verspäteten Versand bekommen hat. Was nicht als nachverfolgbares Paket verschickt wurde, muss nämlich der Käufer bestätigen. Aber ich habe mal geschaut. Ich kann so etwas gar nicht bestätigen. Gibt gar keine Möglichkeit.

    “ Schicken Sie UNBEDINGT ZUERST eine Email an MaxiSaver und eröffenen Sie KEINE „ANFRAGE“ oder eine “Rückgabeanfrage“ bei Ebay. “

    Lustig … bei mir im Shop-Impressum steht genau das Gegenteil. Käufer von ebay sollen bitte über das eBay System schreiben. Man weiß schließlich nie wann man diese Kommunikation mal als Beweis gegenüber eBay benötigt. Vielen fahren nämlich nach der Antwort oft im Durchzug. Ein Nachteil gibt es aber, weil der Käufer kann nun eine Detailbewertung für die Kommunikation geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.