Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Hallo liebe Leser dieses Blogs! In diesem Artikel möchte ich mit euch kurz über Open Source Foren sprechen. Ich befasse mich seit dem letzten Jahr mit den OpenSource Foren. OpenSource bedeutet hierbei, dass es frei nutzbar und auch kostenlos ist.

Die Vorteile solcher Foren sind, dass jeder Interessent es auf dem eigenen Projekt kostenlos einsetzen, vorher testen und installieren kann. Ich habe nichts gegen gute kostenpflichtige Foren, aber bei OpenSource kann man nichts falsch machen. Wenn einem ein Forum nicht gefällt, wird das nächste getestet. So gehe ich bei meinen Tests vor und habe auch hier und da Erfolg.

Bei den OpenSource Foren fallen mir auf Anhieb solche Foren wie SMF, myBB, phpBB, Icy Phoenix, Vanilla Forum, Viscacha und PunBB ein. Sie alle sind frei verfügbar und können jederzeit installiert werden. Das Gute dabei ist ja, dass man kein Geld bezahlen muss und zu nichts verpflichtet ist.

OpenSource Foren

Bei den kostenpflichtigen Foren sind mir solche bekannt wie Woltlab Burning Board, vBulletin und Xenforo. Diese drei Foren sind auch nicht von schlechten Eltern, müssen aber erst gekauft werden und wenn man es kauft, behält man es. Bei OpenSource Foren hingegen kann man diese im Vorfeld ausprobieren und wenn einem Forumadmin ein Forumsystem gut gefällt, wird es dann dauerhaft eingesetzt.

Viele OpenSource Foren werden auch oft upgedatet, andere wiederum erhieltne vor einem oder zwei Jahren das letzte Update. Falls ihr letzte Foren im Liveeinsatz haben wollt, informiert euch unbedingt, ob auch im Support-Forum etwas los ist und ob dort nach wie vor Aktivität besteht. Es gibt nichts Schlimmeres als wenn man sich ein OpenSource Forum ins Boot geholt hat und es wird sich darum nicht mehr gekümmert. Solche Foren gibt es leider zahlreich.

Aber da kann man nichts machen und muss auf solche Foren wie myBB, SMF oder phpBB ausweichen. Icy Phoenix übrigens basiert auf phpBB und kann etwas mehr, wird aber leider anscheinend nicht mehr wirklich weiter entwickelt oder es läuft noch etwas im Hintergrund bei den Entwicklern.

Falls ihr Lust auf OpenSource Foren bekommen habt und diese miteinander vergleichen wollt, so kann ich euch die Webseite Forummatrix.org ans Herz legen. Dort sind etliche Foren zu finden und man kann sie gegenüber stellen, was nun mal einen Admin danach entscheiden lässt.

  • Wie seht ihr es mit den OpenSource Foren?
  • Nutzt ihr auch eines oder seid gar ein Forumadmin?

Über euer Feedback und Social Media Signale freue ich mich.

by Alexander Liebrecht





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.