Dauerwerbeblog

„Bei meinem Blog handelt es sich um einen kommerziellen Dauerwerbeblog.
Alle Verlinkungen auf meinem Blog die zu anderen Webseiten führen sind Werbung für die jeweilige Webseite“

 

Anzeigen


Anzeigen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de






Die Inspiration zu diesem Beitrag kam über einen Beitrag in einem anderen Blog.
Dort ging es um die Frage Katzen oder Hunde – was sind die besseren Haustiere?

Quelle: http://www.dobernator.com/katzen-oder-hunde

Wir hatten immer schon mal mit dem Gedanken gespielt einen Hund haben zu wollen doch die Entscheidung für oder wider einen Hund als Haustier zu halten bedarf viele Überlegungen.

Die Pro und Kontras die in unsere Überlegung eingeflossen sind waren folgende.

 

Pro Haustier Hund:

  • Ein Hund ist an sich ein treues Tier
  • Ein Hund dient der eigenen körperlichen Fitness (Gassi gehen)
  • Ein Hund kann auch als Wachhund dienlich sein (wenn man mal unterwegs ist)

 

Kontra Haustier Hund:

  • Ein Hund schränkt die persönlichen Lebensabläufe ein.
  • Ein Hund verursacht hohe Kosten (Hundefutter, Tierarzt, Versicherungen , Steuern)
  • Ein Hund macht Schmutz
  • Ein Hund kann gefährlich sein ( z.B  Kampfhunde in der Nähe von Kleinkindern)

Fazit:
Wenn man weiter sucht wird man sicherlich noch einige Pro und Kontras finden die in Entscheidung einen Hund als Haustier zu halten einfließen können.
Auf jeden Fall sollte man die Anschaffung eines Hundes nicht als Folge eines Bauchgefühls tätigen.
Erstrecht nicht zu Weihnachten weil man seinem Kind oder sich selber eine Freude machen will.

Grüße Lothar

Ich würde mich freuen wenn Ihr zu diesem Thema eure eigene Meinung als Kommentare hinterlasst.
Ihr könnt auch eure Freunde bei Twitter , Facebook oder Google + mittels des jeweiligen Teilen Buttons zur Diskussion einladen

Eure Kommentare zum Thema Pro und Kontra Haustier Hund





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.