Antonín Dvořák und Bedřich Smetana

Veröffentlicht von






Hört Ihr Klassische Musik?
Ich bin von Haus aus, ein Freund jeglicher Art von Musik.
Im Bereich Klassische Musik habe ich allerdings immer recht schwer getan mir darauf länger zu konzentrieren.

In meinen Jungen Jahren hatte ich aber einen Favoriten aus der Klassik.

Die 9. Sinfonie e-Moll op. 95 von Antonín Dvořáks mit dem Namen „Aus der Neuen Welt“

Gestern habe ich mir diese 9. Sinfonie e-Moll op. 95 von Antonín Dvořáks bei Amazon als MP 3 Version für 5,99 € gezogen.

Was mich wundert, ist das auch die Moldau von Bedřich Smetana auf diesem Download zu hören ist.
Wie ich mich erinnere war das aber schon immer so.
Und so versuche ich mal den Zusammenhang von Dvořák und Smetana zu recherchieren.

Wie Eingangs schon angedeutet bin ich kein Fachmann hoffe aber dennoch meine Neugier diesbezüglich befriedigt zu bekommen.

Vielleicht kann ja einer der hier mitliest und Ahnung hat was dazu posten.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zu Dvořák Antonín und Smetana Bedřich





Ein Kommentar

  1. Ich höre hin und wieder Klassik im Radio auf BR Klassik. Den Sender gibt es bei mir im Kabelradio. Sonst schaue ich manchmal ein Konzert im Fernsehen an. Einzelne Stücke kann ich namentlich nicht benennen. Selbst von welchem Komponist es ist weiß ich eigentlich nie. Namen von einigen Komponisten kenne ich aber schon.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.