Depressionen durch Klangschalentherapie lindern

Veröffentlicht von






Die Klangschalen, sind in den lezten Jahren immer mehr in Deutschland auf dem Vormarsch.

Meine Tante ist zufällig bei ihrem Heilpraktiker auf sie aufmerksam geworden, weil er ihr sagte, dass man Depressionen durch Klangschalentherapie lindern kann.

Ich kenne mich ein wenig mit den Schalen aus und weis, dass die Schwingungen der Schalen viele körperliche Leiden bessern können.

Zum Beispiel Verspannungen, Blockaden im seelischen Bereich usw.

Also können sie bei regelmäßiger und fachkundiger Anwendung, auch bei depressiven Menschen, aus meiner Sicht, eine Besserung der Krankheit herbeiführen.

 Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht?





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.