Die eigene IP-Adresse kennen und nutzen

Veröffentlicht von






Vielen Benutzern ist es zu kompliziert oder gar unbekannt, wie sie die eigene aktuelle IP-Adresse herausfinden können, da jedes Betriebssystem einen anderen Weg dazu bereithält. Viel einfacher ist es da, sich diese einfach auf einer Webseite anzeigen zu lassen oder von selbiger sogar per Script abrufen zu können.

Benötigt wird die IP zum Beispiel als Adresse zum erstellen eines privaten Spiele- oder Voice-Servers für Freunde, damit diese darüber auf den Server zugreifen und sich verbinden können.

Der Großteil deutscher Haushalte verfügt über eine dynamische IP-Adresse, d.h. dass sich diese alle 24 Stunden automatisch ändert oder bei einer Neueinwahl eine andere Adresse vergeben wird.





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.