Duzen oder siezen – was guckst du?

Veröffentlicht von






  • Hey Du was guckst du?
  • Ey, du kommst hier nicht rein.

So oder so ähnlich kann man wenn man Pech hat im Leben auch von Fremden angemacht werden.
Online duzen: Ist das okay? Ist der Titel einer aktuellen Blogparade von mobilethings.de

Hier die Fragen auf die ich eine Antwort gefunden habe

Duzt du im Internet?

Na logo. Ich duze fast jeden im Internet.

Wann empfindest du das ‘Duzen’ als unhöflich? Und warum?

Da ich online fast jeden duze finde ich es auch nicht unhöflich.

Was ich unverschämt finde ist es wenn Polizisten Menschen ausländischer Herkunft duzen.
Ist mir vor Tagen wieder sehr unangenehm im Fernseh aufgefallen.
Da gibt es ja so Dokus wie „Achtung Kontrolle“ da werden immer wieder von den Verkehrspolizisten ausländische LKW Fahrer einfach geduzt.
Das finde ich respektlos.

Duze Du mal eine Polizisten. Mal gespannt was der dann sagt.
„haben wir mal im Sandkasten gespielt“

Wie stehst du zum ‘Siezen’?

Wenn es denn sein muss 🙂 Und manchmal muss es halt sein.

Wirst du lieber gesiezt oder geduzt?

Ich werde lieber geduzt


Und wie sieht es bei euch aus?

Duzen oder siezen – was guckst du?

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zur Blogparade Duzen oder siezen





3 Kommentare

  1. Hallo Lothar,
    ich duze online auch viel und oft, aber offline wird bei mir auch oft gesiezt. Fremde Personen spreche ich auch immer per Sie an und wenn es sich dann ergibt, kann man sich dann auch schon duzen.
    Im Email-Geschäftsverkehr sieze ich auch, weil es besser ankommt und so werde ich auch in den Mails angesprochen. Von daher passt es so!!

  2. Ich werde auch lieber geduzt, aber in Realen Leben da draußen in der großen, weiten Weit ist es einfach noch nicht so freizügig. Manchmal, bei manchen Mitmenschen die man da trifft, bin ich da auch froh drum. Das Sie baut dann doch noch eine gewisse Distanz auf.

    Dein genanntes Beispiel mit den Polizisten finde ich auch arg nervend. Ist mir selber schon passiert, wenn man halt als Fußballfan unterwegs (war) ist. Man bekommt dann schon durch die Ansprache signalisiert, wer der vermeintliche Herr im Ring ist.

    LG Thomas

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.