• Mo. Aug 2nd, 2021

Fitness-Studio in der Wohnung

VonAV100

Jan 26, 2021

Selten haben sich Menschen so sehr für ihre Gesundheit interessiert wie heute. Von allen Seiten wird man bombardiert mit Ernährungstipps und Anleitungen zum Training. Hier soll es darum gehen, wie man sich am besten ein eigenes Fitness-Studio in die Wohnung baut.

Welches Training?

Zu aller Anfang muss man sich überlegen, welche Sorte Training man durchziehen will. Je nachdem, welche Ziele man Erfolg, braucht man andere Geräte. Wenn man bspw. nur mit dem eigenen Körpergewicht trainieren will, so reicht es gegebenenfalls, wenn man sich eine Klimmzugstange holt. Will man jedoch ein Ganzkörpertraining durchziehen, so braucht man Geräte, mit denen man jeden einzelnen Muskel fokussieren kann. Im eigenen zu Hause empfiehlt es sich, wenn man Übungen mit dem eigenen Körpergewicht zusammen mit Übungen an Geräten vermischt, damit man nicht für jede Muskelgruppe und jede Übung ein Gerät kaufen muss.

Die Umgebung muss stimmen

Die Umgebung muss auch passen. Hierzu zählt beispielsweise, dass man einen Boden hat, der Hanteln verträgt. Liegt nicht so ein solcher Boden vor, sollte man eine dicke Isomatte unterhalb der Hanteln liegen haben.

Man sollte auch daran denken, ob man beispielsweise in einem Mehrfamilienhaus wohnt und man durch das ständige Aufprallen der Gewichte auf den Boden nicht den Nachbarn unter einem stört. Wenn man viele rumspringt und bspw. Seilspringen macht, kann das ebenfalls den Nachbarn unten stark stören.

Gefahren vorbeugen

Wenn man zu Hause trainiert, ist man auf sich alleine gestellt. Macht man normales Bankdrücken auf einer Hantelbank, so kann die Hantelstange auf den eigenen Hals fallen und man erstickt. Im Fitness-Studio würde einem auf der Stelle geholfen werden, zu Hause ist man alleine. Man sollte also unter anderem folgende Vorkehrungen treffen:

  • Geräte mit Schutzvorrichtungen (bspw. keine normale Hantelbank holen)
  • Ein Handy in Griffweite liegen haben
  • Schmerzmittel
  • Kühlmittel
  • Bandagen und Pflaster

Kraftstation HGX100 eure Erfahrungen und Tests

Bei Amazon habe ich diese Kraftstation HGX100 gefunden.
Hier würden mich die Erfahrungen von euch interessieren.
Bei Amazon schneidet die Kraftstation HGX100 ja besonders gut in den Kundenbewertungen ab.

Wenn ihr die Kraftstation HGX100 bereits gekauft und einem Test unterzogen habt dann postet doch untern bitte eure Erfahrungen und eure Bewertung.

Anzeige: Mit diesem Fitnessturm kann Ihr Training gar nicht langweilig werden. Stellen Sie sich Ihr Muskelaufbautraining aus über 45 Übungsmöglichkeiten zusammen.

 

Fazit

Sich ein eigenes Fitness-Studio in die Wohnung einzubauen, ist eine clevere Idee, damit man schnell und einfach Sport zu Hause treiben kann. Man sollte auf die genannten Punkte achten, damit dabei nichts schiefläuft. Insbesondere mögliche Gefahren sollte man wirklich ausklammern.

Wenn ihr noch Anregungen habt dann postet diese als Kommentar.

 

Viele Grüße

Henrik

Blogger bei AV100.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.