GEZ hat ab2013 eine neue Gebührenordnung

Veröffentlicht von






Die GEZ verschickt seit ein paar Tagen viele Briefe an die Menschen, die kein TV Gerät angemeldet haben.

Ich habe auch so einen Brief bekommen und war total überrascht, über dass, was ich da lesen musste.

Die GEZ hat 2013 eine neue Gebührenordnung.

Diese besagt, dass nun auch Menschen die kein TV Gerät besitzen und nur einen Radio, trotzdem über 17 Euro im Monat bezahlen sollen.

Dies finde ich nicht gut, denn warum sollen Bürger wie ich, die keinen TV nutzen für die Nutzung bezahlen.

Aus meiner Sicht, müssten eh die gesamten Gebühren der GEZ überarbeit werden, denn die TV Sender, die von denen etwas bekommen, zeigen eh nur schlechte Filme. Habt ihr eine andere Meinung?





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.