Lupenreine Diamanten als Geldanlage / Wertanlage bei HSE24

Veröffentlicht von






Ich schaue regelmäßig in die Shopping Kanäle im Fernsehen rein. Und gestern, ich glaube es war bei hse24, da gab es Lupenreine Diamanten. Bzw. Lupenrein Brillanten.
Der Unterschied zwischen Diamant und Brillant ist der das der Brillant geschliffen ist.
Nur um das mal kurz angesprochen zu haben.

Da kostete der 0,4 Karat Lupenreiner Diamant 1900 ein 0,5 Karat Lupenreiner Diamant sollte 4700 € kosten und ein 1 Karat lupenreiner Diamant sollte 18900 € kosten.
Ich habe das ganz gespannt verfolgt weil der Geschäftsführer der Diamantenfirma auch sehr seriös den Lupenreinen Diamanten als Geldanlage empfohlen hat.
Der Grund wäre der das es immer weniger Diamanten Vorkommen geben würde und Die Diamanten auch immer tiefer in der Erde gesucht werden müssten.
Je tiefer man nach Diamanten suchen muss umso breiter würden die Krater sein die man ausheben muss um an die Diamanten zu kommen.
All dies würde die Preise der Rohdiamanten und somit auch die Preise der geschliffenen Diamanten immer schneller steigen lassen.
Und je reiner und größer die Diamanten sind umso seltener und somit auch umso teurer würden sie werden.

Der Vortrag hat mich schon fasziniert denn wer ist nicht in diesen Zeiten schlechter Bankzinsen auf der Suche nach lukrativen Geldanlagen.
Der 1 Karat lupenreine Diamant / Brillant zum Preis 18899 € von hat es mit angetan. Aber der war dann auch schnell weg.
Der 1 Karat Diamant würde auf Grund dass er immer seltener vorkommen wird, auch überproportional im Preis steigen.

Die Diamanten wurden übrigens alle natürlich mit einem Zertifikat des IGI-Instituts. Denen kann man dann sicher trauen.

Hier noch ein Werbevideo von HSE24 zur aktuellen Brilliantenbörse.

Grüße
Lothar

Fragen:
Habt Ihr Erfahrungen mit Diamanten bzw. Brillanten als Wertanlage?
Wenn ja wie mögen die Wertentwicklung sein für die nächsten Jahre?
Vielleicht noch ein paar Pro und Kontras zur Wertanlage in Diamanten.

Vielleicht liest hier ja ein Fachmann mit und kann etwas Licht ins Dunkle bringen was die Geldanlage in Diamanten betrifft.

Eure Kommentare und Erfahrungen mit der Geldanlage in Diamanten.





Ein Kommentar

  1. Die meisten Fachleute sprechen ja von einer kommenden Deflation. Dann sind sicher Diamanten nicht die richtige Geldanlage. Da zählt nur Bargeld.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.