Was ist ein Advertorial?

Veröffentlicht von






Heute möchte ich kurz auf die folgende Frage eingehen.
„Was ist ein Advertorial?“

Wer mit Suchmaschinenoptimierung und dem dazugehörenden Linkaufbau zu tun hat wird den Begriff kennen. Ein Advertorial ist ein redaktioneller Artikel der lediglich zum Bewerben eines Produktes oder einer Webseite erstellt wird.
Ein Auftraggeber beauftragt einen Webseitenbetreiber einen Artikel zum Thema seines Produktes zu verfassen und aus dem Thema heraus auf sein Produkt zu verlinken.
Dafür gibt es in der Regel Geld oder Links aus veröffentlichten Advertorials von Seiten des Auftraggebers (Artikeltausch)

Artikel in Artikelverzeichnissen Presseportalen sind in der Regel Advertorials.
Advertorials müssen nach meinem Kenntnisstand als solche gekennzeichnet werden damit der Verbraucher auch erkennen kann dass es sich hier eigentlich um Werbung handelt.
Links aus Advertorial soll man mit den Attribut rel=“nofollow“ versehen damit man keine Probleme mit dem Ranking in der Suchmaschine Google bekommt.

Google sind Advertorials schon länger ein Dorn im Auge und wird Möglichkeiten suchen gegen Advertorials mit Dofollow Links vorzugehen.

Sollte ich was vergessen haben oder falsch wiedergegeben haben dann verbessert und ergänzt meien Aussage mittels Kommentar.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zur Frage Was ist ein Advertorial?





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.