Auch die Senioren möchten erreichbar sein

Veröffentlicht von






Die besonderen Seniorentelefone haben alles, was von älteren Menschen an solchen Geräten gewünscht wird. Sie haben große Tasten, sodass auf der einen Seite die Ziffern gut erkannt werden können und zum anderen passiert es dann nicht mehr so häufig, dass man nicht die richtige Taste drückt. Der Bildschirm ist meist sehr üppig und gut ausgeleuchtet, dass man stets erkennt, wen man gegenwärtig anruft und ebenso wer einen selbst anruft. Die Hörmuscheln der Endgeräte haben oft ergonomische Ausbuchtungen, sodass man auch problemlos sein Hörgerät tragen kann. Die Hörmuschel selbst ist so abgeschirmt, dass keinerlei Störungsfrequenzen übermitteln, welche die Gespräche behindern könnten.

Editiert von Admin.
Siehe Regeln





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.