Blog Motivation kurz und knapp

Veröffentlicht von






Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Blogparade von Webmasterfriday in der unter dem Titel “!Die Lust am Bloggen – warum bloggst Du?“ nach der Motivation einen Blog mit Inhalten zu füllen gefragt wird.

Ich kann das hier für AV100 schnell in wenigen Worten sagen.

Woher nehmt ihr die Kraft zum Bloggen?

100 Wörter bekommt man schnell zusammen und auch wenn es wenige Wörter sind bringen sie es meist auf den Punkt.

Was ist Eure Motivation?

Die Motivation ist bei mir in erster Linie natürlich das Geschäft.
Der Blog finanziert sich und einen Teil meines Lebensunterhaltes durch Werbung.
Geld verdienen sollte Motivation genug sein.

Was ist das: die Lust am Bloggen?

Wenn es keinen Spaß mehr macht dann lässt man es am besten sein.
Jeder hat mal keine Lust zum bloggen aber die Lust am Bloggen kommt doch Erfahrungsgemäß immer wieder.

Grüße
Lothar
Wäre Super wenn ihr den Beitrag Teilt per Twitter , Facebook oder Googl e+
Kommentare sind das Salz in der Bloggersuppe von daher würde ich mich da auch freuen.

Eure Kommentare und eure Motivation zum Bloggen





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.