Blogparade zur Winterzeit

Veröffentlicht von






Hallo liebe Leser! Schon seit einer Weile habe ich hier nicht mehr geschrieben, doch jetzt habe ich wieder Zeit und möchte aus dem aktuellen Anlass eine Blogparade public machen.

Bei dieser Blogparade geht es um die Vorteile und Nachteile der Winterzeit. Der Winter bringt für manch einen nur Sorgen, man muss Schnee schieben, Autoscheiben vom Schnee und Eis befreien oder dafür sorgen, dass am eigene Hause, falls man auf dem Land lebt, keine Rutschgefahr besteht.

Ich finde, dass auch der Winter so seine Daseinsberechtigung hat und auch diese Jahreszeit sein muss. Für diejenigen, die gerne darüber sprechen möchten, ist diese Blogparade gedacht. Damit es euch etwas leichter fällt, in die Parade einzusteigen, überlegte ich mir diese Fragen.

  • Mögt ihr die Winterzeit, falls nein, aus welchem Grund?
  • Welche Vorteile kann man in der Winterzeit haben?
  • Welche Nachteile haben die Winterzeit und die Wintermonate?
  • Verreist ihr im Winter oder habt es geplant?
  • Wie verbringt ihr die freie Zeit im Winter und worauf legt ihr einen Wert?

So kann man sich ein paar Gedanken dazu machen und die Fragen beantworten. Diese Aktion läuft noch bis zum 12. Februar 2015 24:00 Uhr. Danach werde ich eine kleine Auswertung veröffentlichen und gerne ein paar Zeilen eurer Beiträge in meinem Artikel zitieren.

So freue ich mich über jeden Teilnehmer und werde noch ein wenig bei Lothar auf einem anderen Blog die Werbetrommel rühren und einen anderen Text zur Blogparade einreichen. Bei mir habe ich auch schon über die Blogparade berichtet, damit möglichst viele mitmachen können.

Nun in diesem Sinne euch viel Spass bei der Aktion und ich werde mir jeden eurer Artikel durchlesen.

by Alexander Liebrecht





Ein Kommentar

  1. Ich kommentiere mal zum ersten Mal, damit ich dann nachfolgende Kommentare per Mail bekommen kann. Also dann habt Spass bei dieser Blogparade und vernetzt euch schön!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.