Geld sparen mit einem Strompaket

Veröffentlicht von






Wenn man alle Stromspar Optionen gezogen hat und auch schon zig mal den Anbieter gewechselt hat dann kann man nur noch Geld sparen mit einem Strompaket.

Ich habe mich letzten Sommer das erste Mal für ein Strompaket entschieden.

Der Anbieter für das Strompaket ist Extra Energie und den Tarif den ich gewählt habe ist Extrastrom 12 Paket 5400
Da sind 5400 KWh Strom drin zu einem Paketpreis von 1437 €
Nach 12 Monaten der Belieferung bekomme ich einen Bonus von 359,25 € sodass das Paket in den ersten 12 Monaten 1077,75 € kostet.
Wenn ich nicht mehr oder nicht weniger als 5400 KWh Strom verbrauche komme ich auf einen KWh Preis von 0,1995 €

Da muss man aber genau einschätzen können wie viel Strom man wirklich verbraucht im Jahr.
Anhand der Vorjahres Verbrauches konnte ich in meinem Fall keine großen Schwankungen erkennen und somit ein Strompaket kaufen.

Grüße
Lothar

Wie handhabt ihr das mit euren Strom?
Es gibt glaube ich noch so viele die sich nicht trauen und die teure Grundversorgung seines lokalen Stromanbieters nutzen.
Gehörst Du auch dazu?

Über eure Kommentare würde ich mich freuen.

Eure Kommentare zum Thema Geld sparen mit einem Strompaket





Ein Kommentar

  1. Da hattest du und unser Autor, der Thomas, wohl die gleichen Gedanken was das heutige Thema berifft: Wie kann ich Strom sparen?! Du bist aber da genauer eingestiegen und bietest Infos zu einem Strompaket an. Dazu können wir nichts sagen, da wir (noch) so ein Paket noch nicht ausprobiert haben.
    Wie du aber schon richtig geschrieben hast, muss man seinen Stormverbrauch sehr gut kennen, was ich in unserer heutigen Zeit ziemlich schwierig finde. Die Technik wird immer mehr, aber auch die Energieeinsparung und hoffentlich bald auch das Konsumentenverhalten ändert sich ebenfalls ständig.
    Wer planen kann ist wie immer klar im Vorteil!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.