Brombeeren im Wald Mitte September

Veröffentlicht von






Wer sich die Frage stellt ob es Mitte September im Wald noch wilde Brombeeren gibt dem kann ich hier mit einer klaren Antwort behilflich sein.

Ich komme gerade von einem ausgiebigen Sonntagsspaziergang aus unserem vor der Tür liegenden, erzgebirgischen Wald und musste zu der Erkenntnis kommen das es jetzt Mitte September zumindest bei und im Wald keine wilden Brombeeren mehr zu sammeln gibt.
Alle Brombeeren Pflanzen im Wald waren schon abgepflückt oder auch von den Tieren des Waldes verspeist worden.

Brombeeren Pflanzen im Wald
Brombeeren Pflanzen im Wald

Auf dem Weg zum Wald bin ich allerdings durch eine Schrebergarten Anlage gelaufen und dort habe ich dann noch Brombeeren gesehen.

Für alle die nicht wissen wie Brombeeren aussehen hier das Foto das ich vom Brombeerstrauch gemacht habe.

Brombeeren Pflanze mit Brombeere. Gesehen im Schrebergarten im September
Brombeeren Pflanze mit Brombeere. Gesehen im Schrebergarten im September
eine der letzten Brombeeren in diesem Jahr
eine der letzten Brombeeren in diesem Jahr

So wird es dann wohl dieses Jahr nichts mehr mit Marmelade aus selbst gesammelten Erzgebirge Brombeeren.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zum Beitrag Brombeeren aus dem Wald Mitte September





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.