• Do. Okt 28th, 2021

Moderne Kunst online kaufen: Welche Möglichkeiten gibt es und worauf ist zu achten?

Originale Kunstwerke bereichern nicht nur die eigenen vier Wände und sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre; moderne Kunst hat sich in den letzten Jahren auch als relativ sichere Wertanlage herauskristallisiert. Doch der Einstieg in den Kunsthandel schüchtert vor allem Kunst-Neulinge schnell ein –  und auch erfahrene Kunstliebhaber sind nicht vor den Risiken gefeit, welche der zunehmend beliebte Online-Kunsthandel mit sich bringt.

Kunstkauf im Netz – diese Möglichkeiten gibt es

Rückblickend hat sich auf dem Kunstmarkt in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren einiges getan. Während der Kunsthandel damals noch nahezu ausschließlich über renommierte Galerien oder hoch dotierte Kunstauktionen stattfand, ist die Zahl der (Online-)Anbieter heutzutage kaum noch zu überblicken. Zum einen profitieren Kunstinteressierte und potenzielle Käufer von dem leichteren Zugang zu moderner Kunst und dem gesteigerten Wettbewerb, welcher den Erwerb zum Teil deutlich erschwinglicher macht. Andererseits steigt durch den blühenden Onlinehandel die Gefahr, Betrügern zum Opfer zu fallen und versehentlich Fälschungen oder minderwertige Produkte zu erwerben.

Prinzipiell haben Kunstbegeisterte folgende Möglichkeiten, Kunst online zu erstehen:

  • Privatkauf (z.B. über eBay)
  • Website des Künstlers
  • Online-Galerien bzw. Websites renommierter Kunstgalerien

Schnäppchen oder Betrug? Privater Kunstkauf über eBay und Co.

Der private Kunstkauf über Plattformen wie eBay oder Willhaben hat in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit gewonnen. Nicht ohne Grund, denn mit ein bisschen Glück finden sich auf den Privatauktionen echte Schnäppchen, die deutlich unter den üblichen Marktpreisen verkauft werden. Allerdings bewahren die spärlichen Schutzmaßnahmen der Websites Käufer kaum vor Betrügern oder dem Kauf fälschlich gekennzeichneter Werke. So werden beispielsweise einfach Offsetdrucke regelmäßig als Lithographie und günstige Kopien als teure Originale verkauft. Auch eine kritische Prüfung des realen Objekts ist vor dem Kauf fast nie möglich.

Vorteile

+ mit etwas Glück echte Schnäppchen möglich

Nachteile

– keine Prüfung möglich

– kaum Käuferschutz

– hohes Risiko für Fälschungen/Falschauszeichnungen

Einzigartige Kunstwerke sicher kaufen in Online-Galerien

Die dritte und wahrscheinlich sicherste Möglichkeit, Kunst online zu erwerben, ist der Kauf über eine Online-Galerie bzw. die Website einer renommierten Kunstgalerie. Egal, ob moderne Skulpturen, abstrakte Malerei oder zeitgenössische Kunst, die Auswahl ist riesig und die Echtheit und Qualität der Werke durch erfahrene Galeristen und Galeristinnen geprüft. In der Regel ist eine persönliche Besichtigung der Kunstwerkes kein Problem; ist dies nicht der Fall, bieten einige Galerien ein Rückgaberecht an.

Vorteile

+ sorgfältig kuratierte zeitgenössische Kunst von anerkannten und aufstrebenden Künstlern

+ extrem große Auswahl

+ oft Besichtigung in Realität möglich

+ sichere Zahlung & Versand

+ häufig mit Echtheitsgarantie

+ Rückgaberecht

+ individuelle Kunstberatung möglich

Nachteile

+ meist teurer als Privatkäufe

Tipp:Exklusive Kunstdrucke sind eine budgetfreundliche Alternative zu höherpreisigen Gemälden oder Skulpturen (Wissenswertes hierzu bei EventART).

Privatwebsite der KünstlerInnen: Kunst direkt von der Quelle

Viele Künstler und Künstlerinnen bieten ihre Werke auch privat auf einer eigenen Website an. Wer also bereits weiß, was er will, kann das neueste Stück seiner Kunstsammlung auch direkt „von der Quelle“ erwerben. Häufig finden sich auf der Privatwebsites der KünstlerInnen auch neuere Werke, die es (noch) nicht in die Galerien geschafft haben. Da die Kommission entfällt, die KünstlerInnen Galerien für den Verkauf und das Marketing zahlen müssen, sind viele Werke außerdem etwas günstiger.

Vorteile:

+ größere Auswahl an Bildern des Künstlers

+ neueste Werke immer zuerst auf Website

+ günstiger, da keine Kommission

Nachteile:

– häufig keine Versicherung für Kauf und Versand

– ausschließlich Werke des jeweiligen Künstlers

Kunst online kaufen – das gilt es zu beachten

Wie bei jedem Kunstkauf ist es auch online ratsam, Faktoren wie Kunststil und -epoche oder den Ruf des Künstlers/ der Künstlerin zu berücksichtigen. Einigen Aspekten sollte beim Online-Shopping jedoch besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden:

Verwendete Materialien

Einer der wichtigsten Faktoren beim Online-Kauf von Kunst sind die verwendeten künstlerischen Materialien, denn diese bestimmen die Haltbarkeit des Werks. Hoch-pigmentierte und lichtechte Acryl- und Ölfarben oder Material wie Stein oder Bronze zeichnen sich durch eine besondere Langlebigkeit aus.

Versand, Transport, Versicherung

Besonders beim Kauf teurer Kunst sollten Transportmöglichkeiten und -konditionen frühzeitig abgeklärt und eine Transportversicherung in Erwägung gezogen werden. Auch die Kosten für den Transport sollten beim Kauf berücksichtigt werden.

Rückgaberichtlinien

Viele Galerien bieten eine persönliche Besichtigung der Kunstwerke vor dem Kauf an. Ist dies nicht der Fall, sollte sich vor dem Kauf unbedingt mit den Rückgaberichtlinien vertraut gemacht werden.

Authentizität

Beim Online-Kauf von Kunstwerken sollte darauf geachtet werden, dass dieser durch ein vom Künstler/ der Künstlerin signiertes Echtheitszertifikat begleitet wird.

Fazit: Digitale Galerien sind die sicherste Option für den Online-Kunstkauf

Der moderne Online-Kunsthandel eröffnet Kunstinteressierten und potentiellen Käufern zahlreiche neue Möglichkeiten, hält allerdings auch einige versteckte Risiken bereit. Wer lediglich auf der Suche nach einem hübschen neuen Accessoire für die eigenen vier Wände ist oder auf ein Schnäppchen hofft, ist mit Privatkäufen auf Plattformen wie eBay oder Willhaben gut beraten, allerdings ist hier das Risiko hoch, an Fälschungen oder billige Kopien zu geraten.

Wer eine größere Summe investieren möchte, sollte sich stattdessen lieber an renommierte Online-Galerien und -Händler wenden. Diese bieten häufig nicht nur eine individuelle Beratung sowie eine persönliche Besichtigung des Kunstwerkes an, sondern haften außerdem für dessen Authentizität.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.