Partnerprogramm “Conrad Electronic DE” abgelehnt

Veröffentlicht von






Da bin ich jetzt doch einigermaßen enttäuschst.
Wo ich als Kunde mit Conrad Electronic gute Erfahrungen gemacht habe und hier im Blog auch schon ein paar Erfahrungsberichte darüber gebloggt habe, bin ich als Webmaster und Blogger doch sehr überrascht das meine Bewerbung zum Partnerprogramm “Conrad Electronic DE” abgelehnt wurde.

leider müssen wir Ihnen heute mitteilen, dass Ihre Bewerbung mit der Werbefläche “http://www.av100.de” auf das Partnerprogramm “Conrad Electronic DE” vom Advertiser abgelehnt wurde.

Die Gründe will ich jetzt auch nicht mehr wissen.

Auch wenn die Produkte von Conrad Electronic auch immer wieder mein persönliches Interesse wecken werde ich es mir in Zukunft drei Mal überlegen bei Conrad zu bestellen.
Strafe muss halt sein 🙂
Die Rache des kleinen Mannes sozusagen 🙂

Damit schließt sich das Thema Conrad Electronic für mich nun auch erstmal.

Grüße
Lothar

Eure Kommentare zur Ablehnung zum Partnerprogramm “Conrad Electronic DE”





5 Kommentare

  1. Meine Nachfrage und die Vorstellung des Partnerprogramms hier hat auch den Verwalter des Conrad Partnerprogramms dazu bewegt noch mal nachzufragen inwiefern und mit welchen Mitteln ich Conrad auf meiner Seite einbinden möchten.
    Der Grund der Ablehnung ist nämlich wie in der Partnerprogramm Vorstellung http://www.av100.de/conrad-partnerprogamm.php bereits vermutete Themenvielfalt des Blogs.
    .
    Ich habe nun nochmal eine ausführliche Konzeption der Umsetzung für die Einbindung der Conrad Werbemittel per E-Mail dagelegt.
    .
    Allerdings hätte ich eigentlich gedacht, das das alles Werbeprofis sind die wissen wie der Hase läuft und die sich alle 10 Finger danach lecken einen recht gut besuchten Blog mit authentischen Berichten als Partner zu gewinnen.
    .
    Aber scheinbar laufen die studierten Wirtschaftswissenschaftler mit Scheuklappen betriebsblind jedem Display Werbeplatz hinterher.
    .
    Ich gehe mal fest davon aus das meine Ausführung per E-Mail heute früh ausreichend war AV100.de dann doch noch als Partner zu akzeptieren.
    Zummal ich gerade noch ein Paket von Conrad bekommen habe nach der meiner Bestellung von Sonntag nach der versandkostenfrei Aktion über das ich dann gerne berichten würde.
    .
    Mal sehen wie es ausgeht 🙂
    Grüße
    Lothar

  2. Hallo Lothar,

    das wundert mich jetzt auch ein wenig. Sehr sehr schade, auch ich bestellte hin und wieder Artikel bei Conrad. Aber das die das Partnerprogramm mit dir ablehnten, finde ich etwas merkwürdig..

    Solltest du doch noch erfahren, warum, würde ich mich sehr freuen, wenn du uns darüber informieren würdest :D.

    Viele Grüße

    Moritz

  3. Du solltest zwar das Eine vom Anderen trennen, doch wenn du das mit dem Boykott durchziehst, sag ich Respekt! Ich finde es gut wenn “der kleine Mann” Zeichen setzt. Dadurch, dass du auch ein, zwei Newszeilen veröffentlicht hast, hast du auch noch mehr getan. So mach ich das auch, wenn ich mit etwas unzufrieden bin – und die Menschen aus Deutschland sind mit vielen Dingen unzufrieden 😉

    Siehe dazu mal meinen fast ersten Artikel zu Kabel Deutschland http://www.vanderelbe.de/internet/kabel-deutschland-internet-und-telefon-totalausfall

    oder auch den fast aktuellen Beitrag zur DHL
    http://www.vanderelbe.de/wissenswertes/paket-nicht-auffindbar

    Noch etwas zur eigenen Reflektion: Fragt dich mal, würdest du von jedem Menschen auf der Welt deine Webseite empfehlen lassen!?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.