Vitaminverlust bei ESL-Milch

Veröffentlicht von






Jede Milch die haltbar gemacht wurde weißt auch immer einen bestimmten Vitaminverlust auf, was für den Verbraucher durchaus von Bedeutung sein kann, zum Beispiel wenn die Milch von Kindern getrunken werden soll, aber auch wenn man selbst Wert auf eine gesunde Ernährung legt und dabei auch bei der Milch so viele Vitamine wie möglich haben möchte.

Am wenigsten Vitamine bleiben in der H-Milch erhalten, die meisten bleiben bei pasteurisierter Frischmilch. Die ESL-Milch ist was den Vitamingehalt angeht etwa in der Mitte zwischen beiden anzusiedeln. Bei der Erhitzung zum haltbar machen gehen dabei rund 10 Prozent der Vitamine im Vergleich zur Rohmilch verloren, wobei dies aber noch nicht der gesamte Verlust ist, denn auch in der Lagerung verliert ESL-Milch bedingt durch die Dauer noch einmal einen Teil der Vitamine, was in Bereichen zwischen 5 und 15 Prozent ist.

Wie schnell die Vitamine in der ESL-Milch verloren gehen hängt dabei auch davon ab, mit welchem Verfahren sie haltbar gemacht wurde, denn eine ESL-Milch die nur indirekt erhitzt wurde behält ihre Vitamine dabei deutlich länger als eine, die direkt erhitzt wurde, worauf man beim Kauf dieser Milch durchaus achten kann, wenn auf der Packung Angaben zum  jeweiligen Verfahren gemacht wurden.

Gerade weil ESL-Milch etwas länger haltbar ist als Frischmilch und dabei dennoch einen sehr großen Teil der Vitamine behält, was bei H-Milch nicht der Fall ist, ist sie eine echte Alternative zur Frischmilch, wenn man sich geschmacklich mit ESL-Milch als Ersatz anfreunden kann und man zudem daran denkt diese nicht in zu großen Vorräten einzukaufen und die Lagerung nicht zu lange aufzuschieben, damit der Verbrauch bei einem noch hohen Vitamingehalt stattfinden kann. ESL-Milch ist was den Vitaminverlust angeht wirklich eine der besten Varianten von Milch und somit durchaus eine Überlegung wert, wenn man eine bewusste Ernährung mit den entsprechenden Vitaminen wünscht.

Beitrag eingeschickt von Petra:

Ähnliche Beiträge

Eure Kommentarte zum Vitaminverlust bei ESL-Milch





Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.